Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Teisendorf | 23.09.2020 | 15:45 Uhr

Amelie Ertl und Martin Glaser gewinnen Teisendorfer Tennis-Gemeindemeisterschaft

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 77
  • Pfeil
  • Pfeil




Coronagerechte Siegerehrung der Teisendorfer Tennis-Gemeindemeisterschaft mit Bürgermeister Thomas Gasser (weißes Hemd). −Foto: red

Coronagerechte Siegerehrung der Teisendorfer Tennis-Gemeindemeisterschaft mit Bürgermeister Thomas Gasser (weißes Hemd). −Foto: red

Coronagerechte Siegerehrung der Teisendorfer Tennis-Gemeindemeisterschaft mit Bürgermeister Thomas Gasser (weißes Hemd). −Foto: red


Unter dem Motto "Mit Abstand die beste Sportart" und unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Thomas Gasser wurde bei wunderbarem Spätsommerwetter die 10. Teisendorfer Gemeindemeisterschaft im Tennis ausgetragen. Erstmals fanden die Spiele auf den drei Anlagen der Vereine SV Neukirchen, TSV Teisendorf und DJK Weildorf statt. Aufgrund der guten Resonanz und den insgesamt 54 Anmeldungen wurden auf die Teilnehmer insgesamt elf verschiedene Kategorien zugeschnitten. Wie in den vergangenen Jahren dominierte Martin Glaser das Geschehen bei den Herren innerhalb der Gemeinde wieder äußerst klar. Als echte Augenweide zeigte sich das Finale im Herrendoppel, das zu einer reinen Neukirchner Begegnung wurde. In dieser sehr athletischen und umkämpften Partie setzte sich die Paarung Marian Schmid/Christian Maier sehr knapp mit 6:3, 5:7 und 7:6 gegen Simon Maier und Florian Machl durch. Bei den Mädchen gingen in ihren Wettbewerben die beiden Geschwister Emilia und Anika Boll als stolze Siegerinnen vom Platz. Bei den Knaben belegten die Brüder Daniel und Dominik Spiegel die ersten beiden Plätze sowie Jakob Schmid bei den Knaben (Jahrgang 2009/10). – red

Lesen Sie mehr im Sportteil der Heimatzeitung vom 24. September.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






−Foto: Symbolbild Lakota

Macht es noch Sinn? In diesen unsicheren Tagen ist die Taktik abseits des Fußballrasens fast...



Der Streit zwischen Türkgücü München und dem BFV ums DFB-Pokalspiel gegen Schalke nimmt kein Ende. −Foto: dpa

Drittligist Türkgücü München gibt im Pokalstreit mit dem Bayerischen Fußball-Verband (BFV) noch...



Alter schützt nicht vor Torgefahr: Mit fast 47 Jahren zeigte Billy Trew im Heimspiel gegen den ESC Haßfurt den meist viel jüngeren Gegenspielern, dass er an der Scheibe nichts verlernt hat. −Fotos: Eva Fuchs

Eishockey-Legende und EV-Dingolfing-Coach Billy Trew (46) feiert Corona-bedingt Comeback als Spieler...



−Fotos: privat

Jeden Donnerstag spricht Kultreporter Karlheinz Kas über die Fußball-Woche - klar, meinungsstark...



Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) wird mit Inkrafttreten des von Bund und Ländern beschlossenen...





 - Lakota

Nach Informationen der Passauer Neuen Presse hat sich das Vorstandsgremium des Bayerischen...



−Foto: Lakota / Montage: PNP

Für das kommende Wochenende hoffen die Spielleiter, Vereine und Spieler/innen auf weniger...



Der BFV hat die Nachholtermine für die ausgefallenen Spiele festgelegt. −Foto: Andreas Lakota

Der Bayerische Fußball-Verband hat auf die zahlreichen Spielabsagen reagiert – und den...



Ab Montag geht nichts mehr auf den Sportplätzen. −Foto: Lakota

Für den deutschen Sport bedeuten die verschärften Corona-Maßnahmen teilweise heftige Einschnitte...



Rollt er oder ruht er, der Ball? In Niederbayern wird diese Frage am Wochenende erneut unterschiedlich zu beantworten sein. −Symbolbild: Lakota

An diesem Wochenende werden viele angesetzte Fußballspiele nicht stattfinden können...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver