Bayernliga Nord
Pascal Schittler und Timo Meixner verlängern beim VfB Eichstätt

11.02.2024 | Stand 11.02.2024, 17:05 Uhr |

Für zwei weitere Jahre hat Pascal Schittler (am Ball) beim aktuellen Spitzenreiter der Bayernliga Nord unterschrieben. Foto: DK-Archiv

Mit Pascal Schittler und Timo Meixner bleiben dem VfB Eichstätt zwei wichtige Stützen erhalten. Am Sonntag gab der Verein auf der vereinseigenen Website bekannt, dass die beiden Offensivkräfte ihre Verträge jeweils um zwei Jahre verlängert haben.

Meixner war einer der wenigen Spieler, die nach dem Regionalliga-Abstieg im vergangenen Jahr beim VfB den Gang in die Bayernliga angetreten sind. Dort bestritt er alle 20 Pflichtspiele, steuerte vier Tore und fünf Vorlagen bei. „Es macht riesigen Spaß mit den Jungs und deshalb fiel mir die Entscheidung leicht, für zwei weitere Jahre hier beim VfB zu verlängern“, wird der 22-Jährige zitiert. Ähnlich ergeht es Schittler (25): „Die Bayernliga ist für mich eine Herausforderung und ich bin gespannt, wohin unsere Reise geht.“ Am liebsten soll ihr Weg direkt wieder in die Regionalliga führen. Als Spitzenreiter der Bayernliga Nord darf sich der VfB durchaus Hoffnungen machen. Ob Regionalliga oder Bayernliga, dass Schittler und Meixner für zwei Jahre verlängert haben, bezeichnet Abteilungsleiter Johann Benz als „Megadeal“.

EK