Nach Sechspunkte-Wochenende
ERC Regen mit letzter Playoffs-Hoffnung: Alles oder nichts gegen Höchstadt

25.01.2024 | Stand 25.01.2024, 15:41 Uhr |

Gehen selbstbewusst in die entscheidende Partie am Sonntag gegen Höchstadt 1b: Die Regener Eishockeyspieler wollen ihre letzte Playoffs-Chance nutzen. − Foto: Christian Göstl

Mit einem Sechspunkte-Wochenende hat der Eishockey-Bezirksligist ERC Regen die Playoff-Chance zumindest theoretisch aufrechterhalten. Nach den Siegen in Haßfurt (7:5) und gegen Regensburg (8:0) beträgt der Rückstand auf den Rangzweiten Höchstadt nur noch vier Zähler, allerdings haben die Drachen bereits zwei Partien mehr ausgetragen.

Daher ist die Richtung für die Partie am Sonntag vorgegeben: Immerhin gastiert dann mit dem Höchstädter EC 1b ausgerechnet der direkte Konkurrent in der Franz-Zwiebel-Halle. Ein Sieg – und der ERC würde im Kampf um die Playoff-Teilnahme wieder mitmischen. Mit einer Niederlage müssten sich die ERC-Spieler wohl endgültig von diesem Traum verabschieden. Beginn am Sonntag ist um 18 Uhr.