Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





11.11.2020 | 20:11 Uhr

Wechsel-Knaller: Deggendorfer SC holt Manuel Wiederer aus Amerika zurück

Lesenswert (36) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 27 / 101
  • Pfeil
  • Pfeil




Nationalspieler, USA-Profi, Deggendorfer Eigengewächs: Manuel Wiederer. Die Spielpause in Amerika begünstigt den Wechsel zurück in die Heimat. −Foto: Imago

Nationalspieler, USA-Profi, Deggendorfer Eigengewächs: Manuel Wiederer. Die Spielpause in Amerika begünstigt den Wechsel zurück in die Heimat. −Foto: Imago

Nationalspieler, USA-Profi, Deggendorfer Eigengewächs: Manuel Wiederer. Die Spielpause in Amerika begünstigt den Wechsel zurück in die Heimat. −Foto: Imago


Das ist ein Knaller: "Wenn alle Formalitäten rechtzeitig abgeschlossen werden können, wird Manuel Wiederer ab Freitag für den DSC aufs Eis gehen", zitierte am Abend Eishockey-Oberligist Deggendorfer SC seinen Geschäftsstellenleiter Stefan Liebergesell. Hinter dieser nüchternen Erklärung verbirgt sich ein echter Transfercoup, der sich da anbahnt. Manuel Wiederer (23) ist eines der erfolgreichsten Eigengewächse, das in jüngerer Vergangenheit beim DSC gespielt hat.

Nachdem Manuel Wiederer seinen Stammverein nach der Saison 2013/14 in Richtung DEL verlassen hatte, um für die Straubing Tigers zu spielen und dabei als Förderlizenzspieler auch in der DEL2 für Kaufbeuren auf dem Eis stand, führte ihn sein Weg dann nach Nordamerika. In der renommierten Québec Major Junior Hockey League (QMJHL) holte er sich den Feinschliff in 2 Spielzeiten bei den Moncton Wildcats und Rouyn-Noranda Huskies, bevor er für die NHL von den San Jose Sharks im Jahr 2016 in der 5. Runde an Position 150 gedraftet wurde. Zum Einsatz gekommen ist "Manny" in den letzten 3 Spielzeiten für das Farmteam der Sharks in der zweithöchsten nordamerikanischen Profiliga (AHL) für die San Jose Barracuda, wo er auch für die Saison 2020/21 unter Vertrag steht. In 130 Spielen in der AHL konnte Wiederer 22 Tore und 23 Vorlagen erzielen. 10 Spiele in der A-Nationalmannschaft und eine Weltmeisterschaftsteilnahme stehen für den 23-jährigen ebenfalls bereits in seiner Vita.

Für Wiederer selbst ist es ebenso überraschend, wie für die Fans, dass er jetzt wieder für DSC spielt: "Ich dachte nicht, dass ich so bald nochmal für Deggendorf spielen würde, weil mein Fokus absolut auf NHL und AHL gerichtet war. Jetzt ist mein letztes Spiel aber schon 8 Monate her und ich wollte unbedingt wieder Eishockey spielen. Dass das jetzt bei meinem Heimatverein möglich ist, ist für mich etwas ganz Besonderes. Ich kann zusammen mit meinem Bruder Marius spielen und das ist nicht nur für uns beide ein echtes Highlight, sondern für unsere ganze Familie." Auch Trainer Henry Thom ist begeistert: "Für mich als Trainer ist es großartig, einen solchen Spieler in einer Oberligamannschaft zu haben. Dass er uns sportlich enorm weiterhelfen wird, steht glaube ich außer Frage."

Jetzt müssen nur noch die Formalitäten erledigt werden, damit Manuel Wiederer schon am Freitag beim Heimspiel gegen die Starbulls Rosenheim ins Geschehen eingreifen kann und bis dahin dürfte es den Fans ähnlich gehen, wie dem Spieler selbst, der sagt: "Für mich ist das unheimlich emotional und ich freue mich riesig auf das 1. Spiel für den DSC nach so langer Zeit." − pnp












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am





Sechs Spiele lang sieglos: Der berüchtigte Trainer-Effekt blieb nach der Verpflichtung von Manuel Baum auf Schalke gänzlich aus. −Foto: Martin Meissner/dpa

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 steuert nach dem 24. Spiel in Folge ohne Sieg weiter auf...



Wechselt vom TSV Grafling zum SV Schöllnach, wo er als neuer Trainer übernimmt: Manuel Weinberger. −Foto: Frank Bietau

Mit einem runderneuerten Kader will der SV Schöllnach den Klassenerhalt in der Kreisklasse...



−Symbolfoto: dpa

Die Lage ist ernst: In dieser Woche stehen dem bayerischen Sport im Zuge des weiteren Umgangs mit...



Verlässt den ASV Cham in der Winterpause: Andreas Lengsfeld (34) führte die Kreisstädter 2019 zurück in die Bayernliga und fungierte zuletzt als Sportlicher Leiter. −Foto: Frank Bietau

Einen überraschenden Rücktritt muss Fußball-Bayernligist ASV Cham hinnehmen...



Spektakuläre Szenen vor leeren Rängen – damit soll in der Premier League bald Schluss sein. Zumindest bis zu 4000 Zuschauern sollen zugelassen werden, wenn die Corona-Lage dies hergibt. −Foto: dpa

Die Clubs der Premier League freuen sich über die in Aussicht gestellte Teil-Rückkehr der Fans in...





Muss er jetzt gehen? Joachim Löw. −Foto: dpa

Es ist ein erneuter Tiefpunkt in der jüngeren Geschichte der deutschen Nationalmannschaft: 0:6...



FUNino ist Kleinfeldfußball im 3 gegen 3, das in einer bestimmten Organisationsform auf 4 Minitore gespielt wird. −Foto: Screenshot youtube / Lakota

Fußball-Deutschland, meint Oliver Bierhoff, ist in arger Not. "Wir machen uns große Sorgen"...



−Foto: afp

Joachim Löw darf bleiben - trotz Rekordpleite in Spanien und immer schärferer Kritik...



Der Anfang eines bitteren Abends:  Kyle Gibbons schiebt   die Scheibe an Clemens Ritschel vorbei  zum 1:0. −: Michael Sigl - Michael Sigl

Eine ganz bittere Pille schlucken mussten am Dienstagabend die EHF Passau und ihre Fans...



Kreis-Ost-Chef Christian Bernkopf (42). −Foto: Michael Sigl

Wenn es in diesem seltsamen Jahr eine Konstante gab, dann fortwährende, lautstarke Kritik am System...





Über eine gute Bilanz in seinem ersten Jahr beim Fußball-Regionalligisten SV Wacker Burghausen kann sich Trainer Leo Haas freuen. −Foto: Butzhammer

Wenn im Frühjahr die Fußball-Regionalliga Bayern hoffentlich wieder starten kann...



Setzte den Rotstift an: BFV-Schatzmeister Jürgen Faltenbacher (links, mit Präsident Dr. Rainer Koch) musste dennoch für 2020 einen Fehlbetrag von 2,5 Millionen Euro vermelden. −Foto: BFV

Die Folgen der Covid-19-Pandemie treffen auch den Haushalt des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV)...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver