Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





14.09.2018 | 09:28 Uhr

Drei Spiele, drei Siege: Schaldinger U19 mit absolutem Traumstart in der Landesliga – U17 holt ersten Punkt

Lesenswert (10) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






In der letzten Minute traf der SV Schalding zum 2:2 in Burghausen. −Foto: Butzhammer

In der letzten Minute traf der SV Schalding zum 2:2 in Burghausen. −Foto: Butzhammer

In der letzten Minute traf der SV Schalding zum 2:2 in Burghausen. −Foto: Butzhammer


Drei Spiele, drei Siege: Die U19 des SV Schalding hat in der Landesliga einen Traumstart hingelegt. Der Aufsteiger gewann am Mittwoch auch sein drittes Spiel, daheim wurde Freising mit 2:1 besiegt. Damit führt die Mannschaft von Trainer Thomas Schwarz die Tabelle an.

Vor 120 Zuschauern entwickelte sich am Reuthinger Weg eine umkämpfte Partie. Freising war stets durch Konter gefährlich, die Heimmannschaft scheiterte in der Anfangsphase durch Alexander Kretz am Pfosten. In der 39. Minute netzte Kretz zur Führung für die Gastgeber ein. Bereits vier Minuten später wurde Kretz auf der Außenbahn durch Tobias Gilian perfekt in Szene gesetzt. Der freigespielte Außenbahnspieler legte gekonnt quer und der aufgerückte Spieler Felix Kern traf zum 2:0. In der zweiten Halbzeit kam Freising gut aus der Kabine und verkürzte nach einem langen Ball durch Andreas Fleischmann zum 2:1-Anschlusstreffer was auch den Endstand bedeutete. Damit konnte sich der Aufsteiger am Ende über den dritten Sieg im dritten Spiel freuen.

Nach zwei Niederlagen zum Auftakt trat die U17 des SV Schalding den schweren Weg zum Spiel bei Wacker Burghausen an und konnte sich am Ende mit 2:2 über einen Punkt freuen. Burghausen erzielte mit dem Pausenpfiff die 1:0-Führung durch Hannes Sommer. Als zehn Minuten nach der Halbzeit Hannes Sommer erneut Torhüter Jonas Glotz bezwang, sah alles nach der dritten Niederlage im dritten Spiel aus. Die U17 des SV Schalding gab jedoch nicht auf und erzielte zehn Minuten vor Schluss den 2:1-Anschlusstreffer durch Julian Peter. Der Jubel im Schaldinger Lager kannte keine Grenzen, als Nico Wipplinger in der letzten Minute zum Ausgleich traf.

Am Sonntag spielt die U19 in Rosenheim, die U17 bekommt Besuch aus Rosenheim. − red













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am





Leere Blicke: Die Spieler des DSC nach dem verlorenen Endspiel gegen den Abstieg. −Foto: Ritzinger

Der Deggendorfer SC ist aus der DEL2 in die Oberliga Süd abgestiegen. Das steht seit Dienstagabend...



Freuen sich über die Neuverpflichtung von Nico Hager (3.v.l.): Udo Summer (2.Vorstand), Mario Hager, Florian Endl, Abteilungsleiter Martin Bauer und Christian Reidl (1.Vorstand). −Foto: FC Büchlberg

Große Freude beim FC Büchlberg: Der Passauer Kreisklassist hat mit Nico Hager (20) von Bezirksligist...



Der 34-jährige Fernando Llorente (M.) schoss Tottenham mit der Hüfte ins Halbfinale. Christian Eriksen (rechts) bereitete ein Tor vor. −Foto: Mike Egerton/dpa

Nach einer Rekord-Anfangsphase mit fünf Toren in 21 Minuten gewann City am Mittwochabend gegen...



Meisterfeier an Ostern? Bezirksliga-Spitzenreiter Seebach braucht gegen Schlusslicht Hauzenberg II einen Punkt. −Foto: Müller

Spannende Spitzenspiele, Abstiegskampf pur – und die ersten Titelfeiern...



Schneller Mann: Thomas Haas (r.) wechselt vom VfB Eichstätt zum designierten Regionalliga-Aufsteiger Türkgücü München. −Foto: Johannes Traub

Nächster Neuzugang für den SV Türkgücü-Ataspor München: Der designierte Fußball-Regionalligist hat...





Nicht durchsetzen konnte sich Ruderting beim Gastspiel in Tiefenbach. −Foto: Lakota

Schwerer Rückschlag im Aufstiegsrennen für den FC Ruderting. Im Nachbarderby bei Tiefenbach II...



Umarmung für den "Hattricker": Alexander Friedrich (M.) traf gegen Plattling dreimal, das freut die Kollegen Marco Kurz und Christian Resch (r.). −Foto: Sven Kaiser

Ausrufezeichen und Befreiungsschlag im Abstiegskampf: Der FC Salzweg hat am Mittwochabend im...



Mit einem Freistoß überraschte Grubwegs Dominik Eisenreich Premings Keeper Lukas Brenninger und traf zum 1:0. −Foto: Lakota

Die DJK Haselbach hat sich in der A-Klasse Passau einen kapitalen Fehltritt erlaubt...



Von der Regionalliga in die Bezirksliga: Patrick Drofa stürmt in Zukunft in Osterhofen. −Fotos: Lakota

Transferknaller in der Bezirksliga Ost: Der Spvgg Osterhofen ist es gelungen...



Müssen gehen: Co-Trainer Jens Lehmann (l.) und Cheftrainer Manuel Baum. −Foto: dpa

Der abstiegsbedrohte FC Augsburg hat sich von Chefcoach Manuel Baum (Dingolfing)...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver