Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





14.09.2018 | 09:28 Uhr

Drei Spiele, drei Siege: Schaldinger U19 mit absolutem Traumstart in der Landesliga – U17 holt ersten Punkt

Lesenswert (10) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






In der letzten Minute traf der SV Schalding zum 2:2 in Burghausen. −Foto: Butzhammer

In der letzten Minute traf der SV Schalding zum 2:2 in Burghausen. −Foto: Butzhammer

In der letzten Minute traf der SV Schalding zum 2:2 in Burghausen. −Foto: Butzhammer


Drei Spiele, drei Siege: Die U19 des SV Schalding hat in der Landesliga einen Traumstart hingelegt. Der Aufsteiger gewann am Mittwoch auch sein drittes Spiel, daheim wurde Freising mit 2:1 besiegt. Damit führt die Mannschaft von Trainer Thomas Schwarz die Tabelle an.

Vor 120 Zuschauern entwickelte sich am Reuthinger Weg eine umkämpfte Partie. Freising war stets durch Konter gefährlich, die Heimmannschaft scheiterte in der Anfangsphase durch Alexander Kretz am Pfosten. In der 39. Minute netzte Kretz zur Führung für die Gastgeber ein. Bereits vier Minuten später wurde Kretz auf der Außenbahn durch Tobias Gilian perfekt in Szene gesetzt. Der freigespielte Außenbahnspieler legte gekonnt quer und der aufgerückte Spieler Felix Kern traf zum 2:0. In der zweiten Halbzeit kam Freising gut aus der Kabine und verkürzte nach einem langen Ball durch Andreas Fleischmann zum 2:1-Anschlusstreffer was auch den Endstand bedeutete. Damit konnte sich der Aufsteiger am Ende über den dritten Sieg im dritten Spiel freuen.

Nach zwei Niederlagen zum Auftakt trat die U17 des SV Schalding den schweren Weg zum Spiel bei Wacker Burghausen an und konnte sich am Ende mit 2:2 über einen Punkt freuen. Burghausen erzielte mit dem Pausenpfiff die 1:0-Führung durch Hannes Sommer. Als zehn Minuten nach der Halbzeit Hannes Sommer erneut Torhüter Jonas Glotz bezwang, sah alles nach der dritten Niederlage im dritten Spiel aus. Die U17 des SV Schalding gab jedoch nicht auf und erzielte zehn Minuten vor Schluss den 2:1-Anschlusstreffer durch Julian Peter. Der Jubel im Schaldinger Lager kannte keine Grenzen, als Nico Wipplinger in der letzten Minute zum Ausgleich traf.

Am Sonntag spielt die U19 in Rosenheim, die U17 bekommt Besuch aus Rosenheim. − red













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am





Trainer Stefan Köck will sein Team spielerisch weiterentwickeln. −Foto: Lakota

Es wird hart. Ziemlich hart sogar. Training, Training und nochmals Training − das sind die...



Die Deggendorfer Spieler schoben am Sonntag viel Frust. −Foto: Rappel

Einen herben Rückschlag um sich von den hinteren Plätzen nach vorne zu arbeiten musste der...



Es läuft bei den Westlern um Spielertrainer Benni Neunteufel (r.) und Abteilungsleiter Manuel Frisch. −Foto: Sigl

Dieses "Problem" hätten die meisten Vereinsverantwortlichen wohl gerne. Während viele Trainer in den...



Der FC Dingolfing ist neuer niederbayerischer Hallenfußballmeister. Foto: Sven Kaiser.

Die Sensation war fast perfekt: Der Sieger der 29. Niederbayerischen Hallenfußballmeisterschaft um...



Frust pur herrschte bei VfB-Trainer Markus Weinzierl. −Foto: dpa

"Erschreckend", sagt VfB-Verteidiger Timo Baumgartl. "Enttäuschend", meint VfB-Sportvorstand Michael...





Verlässliche Größe bei Sturm Hauzenberg: Kapitän Jürgen Knödlseder (l.). −Foto: Sven Kaiser

Landesligist Sturm Hauzenberg stellt die Weichen für die Zukunft: Mit Jürgen Knödlseder (33) hat...



Dieses Bild postete Lothar Matthäus auf Facebook, dazu schrieb er: "Familien Dinner – aber nur mit Golden Toast." −Foto: Screenhsot Facebook

In der Affäre um Franck Ribéry haben sich auch frühere Bayern-Spieler zu Wort gemeldet...



Ein fitter Martin Giermeier war kaum zu halten – zumindest nicht von seinen Gegenspielern in der Bezirksliga. −Foto: Sigl

Nur 3,5 Prozent aller Fußball-Talente der großen deutschen Klubs schaffen den Durchbruch...



Marco Reus. −Foto: dpa

Marco Reus, Kapitän vom Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund, schließt einen Wechsel zum...



Enttäuschung ja – aber grunsätzlich siegt Vorstand Christian Eder die Passau Black hawks auf dem richtigen Weg. −Foto: stock4press

Das Ziel war klar: Die Passau Black Hawks wollten in dieser Saison in der Eishockey-Bayernliga den...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver