Bezirksliga Ost
1. FC Passau vermeldet Last-Minute-Neuzugang: Julian Kornreder (18) wechselt von Schalding an die Danziger Straße

30.01.2024 | Stand 30.01.2024, 15:48 Uhr |

Soll den FC Passau im Aufstiegskampf verstärken: Julian Kornreder (18). − Foto: Verein

Mit einem Last-Minute-Neuzugang lässt Bezirksliga-Spitzenreiter 1. FC Passau aufhorchen: Julian Kornreder (18), Talent des SV Schalding, wechselt an die Danziger Straße.

„Julian passt ideal ins Anforderungsprofil und hat bei uns die Chance, seine ersten Schritte im Herrenbereich zu machen. Wir sind überzeugt, dass er dem FC viel Freude bereiten wird“, schreibt der Verein in einer Pressemitteilung.

Trotz seines jungen Alters hat der 18-Jährige in seiner Fußballerlaufbahn schon viel erlebt. Kornreder kickte unter anderem schon in den Nachwuchsakademien des VfL Wolfsburg, TSV 1860 München und Wacker Burghausen. Zuletzt war Kornreder in der U19-Landesligamannschaft des SV Schalding aktiv.

− red