Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





01.02.2019  |  11:49 Uhr

Fit im Winter: 2000 Läufer testen Form beim Thermen-Marathon

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 53 / 76
  • Pfeil
  • Pfeil




Wie an einer Perlenschnur aufgereiht zieht sich das Teilnehmerfeld am Thermenmarathon – hier beim Lauf 2018 – am Sonntag wieder durchs Inntal rund um Bad Füssing. −Foto: Georg Gerleigner

Wie an einer Perlenschnur aufgereiht zieht sich das Teilnehmerfeld am Thermenmarathon – hier beim Lauf 2018 – am Sonntag wieder durchs Inntal rund um Bad Füssing. −Foto: Georg Gerleigner

Wie an einer Perlenschnur aufgereiht zieht sich das Teilnehmerfeld am Thermenmarathon – hier beim Lauf 2018 – am Sonntag wieder durchs Inntal rund um Bad Füssing. −Foto: Georg Gerleigner


Die Wettervorhersage verheißt winterlich frische 0 bis 2 Grad, die Sonne kann durchkommen – fast optimale Bedingungen also für die rund 2000 erwarteten Läufer beim 26. Johannesbad Thermen-Marathon am Sonntagvormittag in Bad Füssing. Um 9.45 Uhr gibt Olympia-Teilnehmerin Anja Scherl – 2016 in Rio beste deutsche Marathonläuferin – vorm Johannesbad Uhr den Startschuss für die Läufe über zehn Kilometer, die Halb- und Marathondistanz sowie den Schülerlauf über 1,8 Kilometer. Beim traditionellen Sport-Symposium am Samstag ab 14 Uhr im Tagungszentrum der Johannesbad Fachklinik Bad Füssing spricht der ehemalige FIFA- und Bundesliga-Schiedsrichter Babak Rafati "Vom Hinfallen und Wiederaufstehen: Alles hat zwei Seiten – die Höhen und Tiefen des Spitzensports". Der 48-jährige wollte sich 2011 das Leben nehmen – heute erzählt er, wie er sich zurückkämpfte. Am gleichen Tag treffen sich die Sportler zur traditionellen Nudelparty ab 16 Uhr im Johannesbad.

Beim Thermen-Marathon 2019 winken dann am Sonntag besondere Preise: Der Sieger und die Siegerin im Marathon bekommen jeweils eine einwöchige Reise in die Karibik für zwei Personen. Wer neben Deutschen und Bayerischen Meisterinnen und Meistern wie etwa Lokalmatador Tobias Schreindl von der LG Passau seine aktuelle Laufform testen will, kann sich noch bis Freitag (1. Februar) online nachmelden unter www.thermen-marathon.de. Am Samstag und Sonntag sind auch noch Nachmeldungen vor Ort möglich. − pnp












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am





Ab Sommer Abteilungsleiter: Christian Weber (40.). −Foto: M. Duschl

Auf der Suche nach einem neuen Fußball-Abteilungsleiter ist Kreisligist SV Grainet fündig geworden:...



Ein Duo, das sich versteht: die FCV-Trainer Udo Tolksdorf (l.) und Chris Brückl. −Foto: Mike Sigl

Dem FC Vilshofen steht ein ereignisreiches Jahr ins Haus: Ende Mai feiert der Traditionsverein sein...



Abwehrspieler Lukas Aigner (r.) erzielte das "goldene Tor" gegen Kirchanschöring. −Foto: Butzhammer

Generalprobe gelungen für die Frühjahrsrunde der Regionalliga Bayern: Der SV Wacker Burghausen hat...



Kämpfen und Selbstvertrauen tanken wollen Josh Brittain und der DSC im Heimspiel gegen den ESV Kaufbeuren. −Foto: Roland Rappel

Zwei Wochen trennen den Deggendorfer SC noch von dem Ende der Hauptrunde der ersten DEL2-Saison und...



Beruf geht vor: Maxi Bauer hat seinen Vertrag in Buchbach aufgelöst. −Fotos: Buchholz

Noch ruht in der Fußball-Regionalliga Bayern der Ball, doch beim TSV Buchbach gibt es bereits...





Für diese Aktion ihres Maskottchens "Tigo" sind die Straubing Tigers nun von der DEL bestraft worden. −Foto: Stefan Ritzinger

Die Straubing Tigers sind von der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zu Geldstrafen verurteilt worden...



Die Niederbayerische noch mehr in den Blickpunkt rücken − das ist das Ziel der BFV-Verantwortlichen. Der TSV Karpfham um Tobias Dandl konnte in den letzten Jahren immer eine gute Rolle spielen. −Foto: Lakota

Die Ehrenamtler des Bayerischen Fußball-Verbandes waren in den vergangenen Wochen fleißig...



Am Samstagmorgen ging es für den 1. FC Passau ins Trainingslager an die Costa Brava - der Preis für den Sieg beim "Erdinger Cup". −Foto: Verein

Später Lohn für einen feinen Triumph: Anfang Juli letzten Jahres hat der 1.FC Passau beim...



Eine unnötige Niederlage mussten die Passauer Eishockey-Cracks um Patrick Geiger am Freitagabend in Pfaffenhofen einstecken. −Foto: Archiv/Daniel Fischer

Rückschlag für die Passau Black Hawks in den Bayernliga-Playdowns: Die Habichte haben das...



Angezählt: Stuttgart-Trainer Markus Weinzierl. −Foto: dpa

Beim VfB Stuttgart wurde nach dem 0:3 in Düsseldorf über Trainer Markus Weinzierl diskutiert...







Anzeige




Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver