Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Neue Vorstandschaft beim BSV | 09.12.2020 | 07:39 Uhr

Olympia-Teilnehmerin Sybille Merk lenkt Geschicke der bayerischen Segler – Markus Reger Stellvertreter

von Gerhard Niessen

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 39
  • Pfeil
  • Pfeil




Neue Chefin des Bayerischen Seglerverbandes: Sybille Merk, Olympia-Sechste von 1996 in der Europe-Klasse. −Foto: Niessen

Neue Chefin des Bayerischen Seglerverbandes: Sybille Merk, Olympia-Sechste von 1996 in der Europe-Klasse. −Foto: Niessen

Neue Chefin des Bayerischen Seglerverbandes: Sybille Merk, Olympia-Sechste von 1996 in der Europe-Klasse. −Foto: Niessen


Nach zweieinhalb-jähriger Amtszeit ist der Vorsitzende Dietmar Reeh abgewählt worden. Er hatte den Bayerischen Seglerverband (BSV) zuletzt mit Sonderbeauftragten geleitet. Bei der überfälligen Wahl, die coronabedingt virtuell abgehalten wurde, ging er mit Christian Spöhrer (Bayerischer Yacht Club) und Jürgen Jentsch (SC Füssen Forggensee) ins Rennen. Als Alternative waren Sibylle Merk, die in der Europe-Klasse unter ihrem Mädchennamen Powarzynski in Atlanta 1996 Olympia-Sechste wurde, Markus Reger (Chiemsee Yacht Club/CYC), ebenfalls ein erfolgreicher Regattasegler, und Günther Schlegel vom Yacht-Club Nürnberg (YCN) angetreten. In einer Briefwahl setzte sich das Herausforderer-Team um Merk deutlich gegen die bisherige Vorstandschaft durch.

"Räumlich verteilt über ganz Bayern und mit jeweils unterschiedlichen seglerischen Karrieren, wollen wir Drei BSV-Vertreter aller bayerischen Segler und Vereine sein und neben dem Spitzensport auch den Breitensport sowie den Jugendsport fördern", erklärt Reger. Die neue Vorsitzende Merk stellt fest: "Ich freue mich schon auf meine Tätigkeit und will Vorsitzende für alle bayerischen Segelclubs sein." Sie selbst ist Mitglied im Bayerischen Yacht Club Starnberg und im SC Füssen Forggensee sowie Reviervertreterin Allgäu/Bayerisch Schwaben, Schiedsrichterin und Wettfahrtleiterin. Ein Chiemgauer, nämlich Markus Reger wurde als stellvertretender Vorsitzender gewählt. Er stammt aus Breitbrunn und ist Mitglied des CYC, Regionalobmann der Optimistenklasse in Bayern, ehemaliger Leistungssegler in mehreren Klassen und ehemaliges Nationalkader-Mitglied. Markus Reger stammt aus einer Seglerfamilie. Seine Mutter Herta war jahrzehntelang 1. Vorsitzende des Segelclubs Breitbunn-Chiemsee. Sein Vater engagierte sich ebenfalls jahrzehntelang für die sportlichen Belange des SCBC.

Günther Schlegel vom YC Nürnberg, einem der größten bayerischen Segelclubs, ist Vorstandsmitglied der Verwaltung des YCN, Vereinsmanager B, B-Trainer, Schiedsrichter und Wettfahrtleiter. Zur Chiemgauer Segelszene haben Sybille Merk und Markus Reger langjährige Beziehungen. Beide segelten bereits als "‚Optkinder" im Jüngstenboot – sowohl auf dem Chiemsee als auch auf dem Simssee – und haben an die dortigen Segelvereine gute Erinnerungen. "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit der neuen BSV-Vorstandschaft, in der das bedeutende Segelrevier Chiemsee nun wieder vertreten ist", erklärte ein Vereinsvertreter vom Bayerischen Meer.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der PNP-Printausgabe vom Mittwoch, 9. Dezember 2020 – unter anderem im Trostberger Tagblatt und Traunreuter Anzeiger.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am






Eine blitzsaubere Angelegenheit wird die Abwicklung der bayerischen Amateurfußball-Saison 2019/21 nicht mehr, zu unterschiedlich sind die Interessen der Clubs. −Symbolbild: Lakota

49 Amateurvereine aus dem Freistaat proben den Aufstand gegen den Bayerischen Fußball-Verband...



−Symbolfoto: Lippert

Der Lockdown in Bayern wird bis zum 9. Mai verlängert. Darauf hat sich nach Angaben von...



Wo führt ihn sein Weg hin? Lukas Mühl wird den 1. FC Nürnberg am Saisonende verlassen – Ziel unbekannt. −Foto: Zink / imago images

Was er sich zum Abschied aus Nürnberg wünscht? Lukas Mühl (24) muss nicht lange überlegen: "Ich...



Nach oben soll’s gehen bei der DJK Vilzing. −Symbolbild: Bietau

Der Bayernligist DJK Vilzing legt sein sportliches Schicksal bis mindestens 2023 weiterhin in die...



Bayern-Trainer Hansi Flick und Jerome Boateng. - afp

Trainer Hansi Flick hat Jerome Boateng nach der Meldung über die bevorstehende Trennung zwischen...





Eine blitzsaubere Angelegenheit wird die Abwicklung der bayerischen Amateurfußball-Saison 2019/21 nicht mehr, zu unterschiedlich sind die Interessen der Clubs. −Symbolbild: Lakota

49 Amateurvereine aus dem Freistaat proben den Aufstand gegen den Bayerischen Fußball-Verband...



"Ich denke, dass Hansi Flick der richtige Trainer für uns ist. Man hat ja gesehen, wie erfolgreich wir die vergangenen Zeiten verbracht haben", sagt Manuel Neuer über Trainer Hansi Flick. −Foto: dpa

Kapitän Manuel Neuer hat sich für eine weitere Zusammenarbeit mit Hansi Flick ausgesprochen und...



Bayern-Trainer Hansi Flick und Jerome Boateng. - afp

Trainer Hansi Flick hat Jerome Boateng nach der Meldung über die bevorstehende Trennung zwischen...



Eric Maxim Choupo-Moting trifft zum 1:0. Am Ende reicht der Treffer aber nicht fürs Halbfinale. −Foto: dpa

Bayern-Trainer Hansi Flick deutete mit der Hand auf seine Armbanduhr, stürmte auf die Schiedsrichter...



Zu oft nur in der Zuschauerrolle: Torhüter Manuel Neuer (r.) streckt sich nach einem Schuss von Kylian Mbappé. −Foto: Imago Images

Dem FC Bayern droht bei der Titelverteidigung in der Champions League nach der Torshow von Kylian...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver