Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Saaldorf/Freilassing/Teisendorf | 25.06.2020 | 15:21 Uhr

Derbys en masse im Ligapokal: ESV Freilassing, SV Saaldorf und TSV Teisendorf in Gruppe C

von Christian Settele

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 57
  • Pfeil
  • Pfeil




Teisendorfs Trainer Andi Brandl trifft mit seiner Truppe im Ligapokal unter anderem auf ESV Freilassing und SV Saaldorf. −Foto: Butzhammer

Teisendorfs Trainer Andi Brandl trifft mit seiner Truppe im Ligapokal unter anderem auf ESV Freilassing und SV Saaldorf. −Foto: Butzhammer

Teisendorfs Trainer Andi Brandl trifft mit seiner Truppe im Ligapokal unter anderem auf ESV Freilassing und SV Saaldorf. −Foto: Butzhammer


Immerhin ein paar weitere Konturen sind zu erkennen, was die Fortsetzung des Fußball-Spielbetriebs der Amateure betrifft. So sind im Ligapokal der Fußball-Bezirksliga Ost, der im kommenden Herbst – als Zusatzwettbewerb neben der "normalen" Liga – starten soll, die Vorrundengruppen eingeteilt worden. Da in puncto Kriterien die geografische Nähe der Vereine eine hohe Priorität genießt, ist es keine Überraschung, dass die drei Berchtesgadener Landkreis-Clubs (ESV Freilassing, SV Saaldorf und TSV Teisendorf) ebenso in einer Staffel vertreten sind wie die drei Mühldorfer Landkreis-Vereine (VfL Waldkraiburg, SG Reichertsheim/Ramsau/Gars und TSV Buchbach II).

In der Vorrundengruppe A spielen ab frühestens 17. Oktober – dieser Termin wird als Start angepeilt – neben den Mühldorfer Landkreis-Teams noch der TSV Dorfen aus dem Landkreis Dorfen und der VfB Forstinning aus dem Landkreis Ebersberg. Die BGL-Vereine bekommen es in der Gruppe C mit zwei Mannschaften aus dem Landkreis Rosenheim zu tun: TSV Bad Endorf (trainiert von Ex-ESV-Coach Franz Pritzl) und SV Bruckmühl. Der heimische Fußball-Kreis Inn/Salzach ist dagegen in der Staffel B nicht vertreten. Hier spielen die Spvgg Haidhausen, der SVN München, FC Aschheim, SC Baldham-Vaterstetten und TSV Ebersberg im Modus "Jeder gegen jeden" ums Weiterkommen.

Nach der Vorrunde geht es dann am 13. Mai mit dem Viertelfinale weiter, in das jeweils der Erste und Zweite einer Staffel sowie die zwei besten Dritten aufrücken. Die Reihenfolge, wie die Platzierungen in den Gruppen ermittelt werden, lautet: Erreichte Punktzahl, Tordifferenz, mehr geschossene Tore, bessere Platzierung in der aktuellen Bezirksliga-Tabelle der Saison 2019/20 ohne Berücksichtigung der Anzahl der ausgetragenen Begegnungen.

Mehr über den Ligapokal lesen Sie in der PNP-Printausgabe vom Freitag, 26. Juni 2020 – unter anderem in der Südostbayerischen Rundschau, im Freilassinger Anzeiger und Burghauser Anzeiger.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am






Kapitän, Torjäger, Tribünengast: Löwen-Stürmer Sascha Mölders sah seine fünfte gelbe Karte und muss aussetzen. −Foto: Imago Images

Nur in fünf Drittligapartien musste der TSV 1860 München seit 2018 ohne Sascha Mölders auskommen...



Läuft künftig für regen auf: Daniel Völkl. −Foto: DJK Vilzing

Erfreuliche Nachrichten für den TSV Regen: Der Straubinger Kreisligist kann sich über die Rückkehr...



Mit diesem Spruchband vor dem Stadion antworteten die FCK-Fans auf ein Banner der rechtsextremen Partei "Der 3. Weg". Das ursprüngliche Transparent der Kleinpartei ("Türkgücü nicht willkommen") ist nicht fotografisch dokumentiert. −Foto: imago images

Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern hat rassistische Anfeindungen gegen den sportlichen Rivalen...



Wann in Bayern wieder Fußball gespielt werden darf, ist nicht absehbar. −Foto: Lakota

Seitdem die Bayerische Staatsregierung Anfang November den zweiten Lockdown verhängt hat...



Gianluigi Buffon. −Foto: dpa

Torhüter-Idol Gianluigi Buffon vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin muss sich wegen einer...





Jubelt künftig wieder für die grün-weißen Schaldinger: Chris Seidl kehrt an den Reuthinger Weg zurück. −Foto: Lakota

Dieses Mal hat er auf den Kopf gehört – und nicht wie schon so oft auf sein Herz: Christian...



Wie geht es weiter mit dem Klub von Lionel Messi? Der FC Barcelona steht wohl kurz vor dem finanziellen Ruin. −Foto: Archiv/dpa

Wie schlimm steht es wirklich um den FC Barcelona? Seit Monaten wird darüber berichtet...



Riesen Jubel bei Kiel, nachdem Ioannis Gelios den Elfmeter von Marc Roca gehalten hatte. −Foto: dpa

Der Frust beim FC Bayern München sitzt tief. Sensationell wurde der amtierende...



−Foto: dpa, Archiv

Die Online-Enzyklopädie Wikipedia verlangt vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) Aufklärung über eine...



Mesut Özil, ehemaliger deutscher Fußball-Nationalspieler, hält nach seiner Ankunft am Atatürk-Flughafen einen Fenerbahce-Schal. −Foto: dpa

Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil ist nach seinem Abschied vom FC Arsenal in...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver