Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





03.01.2020 | 21:37 Uhr

Jetzt ist auch Norwegen beim Sonnenland-Cup vertreten: Fortuna Oslo sichert sich letztes Ticket fürs Spektakel

Lesenswert (9) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 3
  • Pfeil
  • Pfeil




Letzter Teilnehmer beim Sonnenland-Cup: Fortuna Oslo aus Norwegen. −F.: Sebastian Lippert

Letzter Teilnehmer beim Sonnenland-Cup: Fortuna Oslo aus Norwegen. −F.: Sebastian Lippert

Letzter Teilnehmer beim Sonnenland-Cup: Fortuna Oslo aus Norwegen. −F.: Sebastian Lippert


Fortuna Oslo hat sich am Freitagabend für den 21. Sonnenland-Cup der Brauerei Hacklberg qualifiziert. Die Norweger dürfen nach dem 1:0-Sieg im Finale gegen den SV Wacker Burghausen im C-Junioren-Turnier antreten. Dieses findet am Freitag ab 9 Uhr in der Passauer Dreiländerhalle statt.

Die Mannschaft trifft in Gruppe C auf den FC Bayern München, RB Leipzig, Slavia Prag und den Karlsruher SC. Die Gruppen A und B starten um 9.15 Uhr, die Gruppen C/D erst um 14 Uhr. Die besten zwei Teams jeder Staffel rücken ins Viertelfinale vor. − sliLesen Sie auch:Bayern, Valencia, Liverpool: "Sonnenland-Cup" als Gala der großen Namen im Passauer Fußball-Palast












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Ihr vorletztes Spiel in der Kreisliga bestritten die Aurer um (v.l.) Raphael Wolf, Doppeltorschütze Thomas Nader und Daniel Stadler in Geiersthal. Nach dem 2:2 gab es nur noch eine Begegnung, gegen Zwiesel, die der spätere Absteiger mit 1:0 gewann. −Foto: Thomas Gierl

Durch den Abstieg am Grünen Tisch über die Quotienten-Regelung findet sich der TSV Frauenau in der...



"Er gehörte zu den Schwächsten auf dem Spielfeld", schrieb die "Gazeta Wyborca" über Robert Lewandowski. −Foto: dpa

Robert Lewandowski versuchte es nach dem Auftaktflop seiner Polen mit nüchterner Analyse...



Schenken sich nichts: Serge Gnabry (l.) und Joshua Kimmich sind gute Freunde, beim Sprint-Duell zählt das aber nicht. −Foto: imago images

Vor dem Auftaktspiel gegen Frankreich (Dienstag, 21 Uhr, ZDF) ist die Lust riesig bei der Deutschen...



Der TSV Buchbach um Christian Brucia möchte heute einen Testspielsieg bejubeln. −Foto: Butzhmammer

Die Terminierung des Testspiels zwischen dem Fußball-Regionalligisten TSV Buchbach und dem...



Künftig für den FC Wels am Ball. Christian Piermayr. −Foto: Lakota

Nach drei Jahren im grün-weißen Trikot wird Christian Piermayr den SV Schalding verlassen...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver