Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





10.06.2019 | 12:57 Uhr

Titel zum Abschied: Trainer Stadler führt Niederalteichs U19 erstmals in die Landesliga

von Sebastian Lippert

Lesenswert (20) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke


  • Artikel 4 / 7
  • Pfeil
  • Pfeil




Bezirksoberliga-Meister 2018/19 und Aufsteiger in die U19-Landesliga: die Spvgg Niederalteich mit Trainer Tobias Stadler (hinten, 2. von rechts) und Co-Trainer Gerhard Märkl (r.).

Bezirksoberliga-Meister 2018/19 und Aufsteiger in die U19-Landesliga: die Spvgg Niederalteich mit Trainer Tobias Stadler (hinten, 2. von rechts) und Co-Trainer Gerhard Märkl (r.).

Bezirksoberliga-Meister 2018/19 und Aufsteiger in die U19-Landesliga: die Spvgg Niederalteich mit Trainer Tobias Stadler (hinten, 2. von rechts) und Co-Trainer Gerhard Märkl (r.).


Es ist knapp ein Jahr her, dass die B-Junioren der Spvgg Niederalteich um Haaresbreite am Aufstieg in die U17-Landesliga vorbeischrammten: Trotz zweimaliger Führung war es die Spvgg Bayreuth, die das Relegationsspiel nach Elfmeterschießen für sich entschied. Der damals untröstliche Fehlschütze war ausgerechnet Marcel Müller (18), der Torjäger. Am vergangenen Samstag nun haben sowohl Müller als auch die Niederalteicher (nun in der A-Jugend) ihren Frieden mit der Relegation gemacht: Im Entscheidungsspiel um die Meisterschaft in der U19-Bezirksoberliga und den Aufstieg in die Landesliga setzte sich die Spvgg in Zeholfing mit 1:0 gegen den FC Ergolding durch. Schütze des goldenen Tores: Marcel Müller. Die beiden Teams waren nach 22 BOL-Spielen punktgleich (47), sodass dieses Finale nötig wurde. 400 Zuschauer waren vor Ort und sahen Müller nach 14 Minuten treffen: Sein Tor zur Meisterschaft war sein 28. Saisontreffer.

"Es war eine überragende Leistung der Mannschaft. Mit Marcel haben wir einen herausragenden Stürmer und mit Tobias Stadler und Gerhard Märkl tolle Trainer. Über die Jahre ist da richtig was gewachsen", freut sich der 1. Vorsitzende, Hans Kapfenberger. Der Verein werde das Aufstiegsrecht selbstverständich wahrnehmen: Nie zuvor spielte eine A-Jugend der Spvgg Niederalteich in der Landesliga.

Nach sieben Jahren als Trainer dieser Mannschaft wird Tobias Stadler (40) allerdings eine Pause einlegen und sich fortan in der Vorstandschaft engagieren. Außerdem wirkt der in Otzing lebende Lehrer als sportlicher Leiter des Juniorenbereichs mit. Organisatorische und administrative Aufgaben bleiben weiterhin die Angelegenheit von Johannes Heining. Stadlers Nachfolger steht schon fest: Es wird Roland Klement (47), früher selbst Fußballer beim FC Otterskirchen und heute in Niederalteich wohnender Lehrer.

Immer wieder Müller: Marcel Müller schoss das goldene Tor – es war sein 28. Saisontreffer.

Immer wieder Müller: Marcel Müller schoss das goldene Tor – es war sein 28. Saisontreffer.

Immer wieder Müller: Marcel Müller schoss das goldene Tor – es war sein 28. Saisontreffer.


Im Spiel am Samstag war der FC Ergolding spielerisch zwar besser, ging im 4-3-3 aber zu hohes Risiko und fing sich das letztlich entscheidende Gegentor. Tobias Stadler beschreibt den Treffer so: "Kroner auf Müller und der macht ihn eiskalt rein – typisches Bild!", sagt er und lacht. Einen Schönheitspreis habe man sich wahrlich nicht verdient, "aber es war ein totaler Erfolg der ganzen Mannschaft, die taktisch brutal diszipliniert gespielt hat."

Für die neue Saison in der Landesliga müssten nun noch einige Vorbereitungen getroffen werden. Ziel ist der Klassenerhalt. Auch hofft die Spvgg noch auf den ein oder anderen Neuzugang. Übrigens: Am Dienstag ab 18.30 Uhr trainiert die neue B-Jugendmannschaft der U17-Bezirksoberliga. "Wir laden alle interessierten Spieler herzlich ein, mitzutrainieren", sagt Hans Kapfenberger.

Mehr dazu lesen Sie in der Dienstagsausgabe Ihrer Heimatzeitung, Sport.













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Vielleicht der Anfang vom Ende: Die Dreier-Spielgemeinschaft SG Ruhstorf/Schmidham/Bad Höhenstadt im Jahr 2015 mit Schmidhams Vorsitzendem Ernst Janak . −Foto: Nöbauer

Kleine Info, traurige Wahrheit: Andreas Wangelick (50), Schriftführer des Kreisklassenabsteigers SVG...



Patrick Drofa schoss im Test gegen TuS Pfarrkirchen sein erstes Tor für die Spvgg Osterhofen. −Foto: Franz Nagl

Mit der Partie Osterhofen gegen Pfarrkirchen ist die neue Test-Woche in Fußball-Niederbayern...



Darf endlich einkaufen: 1860-Trainer Daniel Bierofka. −F.: Frank Bietau

Die Worte von Vizepräsident Hans Sitzberger (66) klangen nach Harmonie: "Es gibt nur einen...



"Mario ist das letzte große Puzzlestück unserer Kaderplanung für die kommende Regionalliga-Saison", sagt Türkgücü Kaderplaner Robert Hettich. −Foto: Verein

Mario Erb verstärkt in den kommenden beiden Spielzeiten die Abwehr von Regionalliga-Neuling Türkgücü...



Ist er die Alternative für Leroy Sané? Angeblich denken die Bayern über eine Verpflichtung von Flügelflitzer Ousmane Dembélé nach. −Foto: dpa

Der FC Bayern München denkt nach Informationen der "Sport Bild" über eine Verpflichtung des früheren...





−Symbolbild: Andreas Lakota

Der Bayerische Fußball-Verband hat die Einteilung der Ligen im Fußballkreis Ost abgeschlossen...



Fast eine ganze neue Mannschaft darf Trainer Martin Oslislo (l.) begrüßen: Manuel Probst (v.l.), Christoph Göth, Stefan Lemberger, Tomáš Kryštof, sportl. Leiter Werner Sixt, Co-Trainer Dominic Duschl. knieend: Stefan Lohberger (v.l.) , Marcel Fischer, Patrick Drofa, Tim Hain, Furkan Gönel. −Foto: Nagl

In Osterhofen ist die vergangene Saison mit dem am Ende enttäuschenden Platz fünf und den verpassten...



Die Bälle bleiben oft eingepackt: Für die Reserverunde der A-Klasse Grafenau sind nur fünf Teams gemeldet. Es gibt also viele spielfreie Wochenenden. −Foto: Lakota

Einige Diskussionen hatte es nach der Einteilung der Spielklassen im Fußballkreis Ost gegeben...



Mats Hummels verlässt die Bayern und kehrt zurück zum BVB. −Foto: dpa, Montage: Witte

Von Dortmund war er zurück nach München gegangen, nun geht er von München zurück nach Dortmund: Mats...



Felix Schneider. −Foto: Sven Kaiser

Nach sechs Jahren in der Dreiflüssestadt wechselt Felix Schneider (30) zurück in die Heimat: Der...





Machte auf sich aufmerksam: Löwen-Leihspieler Sascha Marinkovic (hier gegen Plattling). −F.: Ritzinger

Fußballfest in Plattling! Der TSV 1860 München feiert nur einen Tag nach dem 5:2-Erfolg gegen...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver