Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





21.12.2018 | 23:33 Uhr

Doppelter Schock für die Crocodiles: Benni Barz erleidet bei Niederlage gegen Dingolfing Unterarmbruch

Lesenswert (12) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 51 / 101
  • Pfeil
  • Pfeil




Gekämpft und doch verloren: Der ESV Waldkirchen um David Vokaty unterlag am Freitagabend im Heimspiel dem EV Dingolfing nach Penaltyschießen. −Foto: Daniel Fischer/stock4press

Gekämpft und doch verloren: Der ESV Waldkirchen um David Vokaty unterlag am Freitagabend im Heimspiel dem EV Dingolfing nach Penaltyschießen. −Foto: Daniel Fischer/stock4press

Gekämpft und doch verloren: Der ESV Waldkirchen um David Vokaty unterlag am Freitagabend im Heimspiel dem EV Dingolfing nach Penaltyschießen. −Foto: Daniel Fischer/stock4press


Gebrauchter Freitagabend für den Eishockey-Landesligisten ESV Waldkirchen: Nicht nur, dass die Mannschaft von Trainer Thomas Kremhelmer das wichtige Heimspiel gegen den direkten Konkurrenten im Kampf um den Einzug in die Verzahnungsrunde, den EV Dingolfing, mit 8:9 n.P. verlor – viel schwerer wiegt die Verletzung von Torjäger und Schlüsselspieler Benjamin Barz (35). Wie der Verein am Freitagabend mitteilt, hat sich der Crocodiles-Kapitän und Ex-DEL-Profi bei der Partie gegen die Isarstädter den Unterarm gebrochen und fällt nun lange aus.

Die 120 Zuschauer sahen ein packendes Spiel in der Karoli-Eishalle und einen spannenden Schlagabtausch. Am Ende allerdings mussten sich die Waldkirchener im Penaltyschießen den Gästen geschlagen geben. Bereits am kommenden Sonntag hat die Kremhelmer-Truppe aber die Chance zur Revanche: Dann gastieren die Bayerwaldler zum Rückspiel in Dingolfing (Beginn 18 Uhr).

Durch die achte Niederlage der Crocodiles konnte der ESC Vilshofen, der sein Heimspiel gegen Trostberg gewann (8:2) in der Tabelle an den Karoli-Krokodilen vorbeiziehen. Waldkirchen belegt punktgleich mit den Wölfen, die ein Spiel weniger ausgetragen haben, Platz 6. − redESV Waldkirchen – EV Dingolfing 8:9 n.P (2:1, 1:2, 3:3) / Tore: 1:0 Robert Vavroch (01:39), 1:1 Waldemar Detterer (08:04), 2:1 David Vokaty (15:27), 2:2 Oliver Ferstl (21:12), 3:2 Jakub Marek (21:51), 3:3 Maximilian Ohr (23:50), 4:3 Ivo Kotaska (42:22), 5:3 Vladimir Skoda (48:19), 5:4 Daniel Schickaneder (48:33), 5:5 David Bilek (50:27), 5:6 Waldemar Detterer (51:46), 6:6 Jakub Marek (13:56); Strafzeiten: 6/6; 120.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Christian Kobler (53) und Sohn Nick (23) sind ab Sommer bei Patriching aktiv. −Foto: Lakota

Seit Beginn der Winterpause wissen die Verantwortlichen der DJK Eintracht Patriching...



Motiviert bis in die Haarspitzen spielten Co-Spielertrainer Johann Lauerer und der SV Neuhausen auf. −Foto: Andreas Laktoa

Weit über sieben Stunden dauerte das Turnier um die niederbayerische Hallenfußball-Meisterschaft am...



Dick eingepackt − aber gleich richtig heiß: Beim Kleinfeldturnier gaben die Schaldinger um Kapitän Stefan Rockinger Gas. (Foto: Lakota)

Minus sieben Grad zeigte das Thermometer am Montagabend am Reuthinger Weg. Die Stimmung beim Start...



Kevin-Prinz Boateng wurde am heutigen Dienstag in Barcelona vorgestellt. −Foto: dpa

Der aus der Bundesliga bekannte "Bad Boy" Kevin-Prince Boateng hat es geschafft...



Mehr Biss zeigen: Was Verteidiger Milos Vavrusa hier vorlebt, fordern Trainer und Fans vermehrt von der Mannschaft des DSC. −F.: Rappel

Otto Keresztes war frustriert nach der 2:4-Heimniederlage des Deggendorfer SC gegen die Tölzer Löwen...





Verlässliche Größe bei Sturm Hauzenberg: Kapitän Jürgen Knödlseder (l.). −Foto: Sven Kaiser

Landesligist Sturm Hauzenberg stellt die Weichen für die Zukunft: Mit Jürgen Knödlseder (33) hat...



Ein fitter Martin Giermeier war kaum zu halten – zumindest nicht von seinen Gegenspielern in der Bezirksliga. −Foto: Sigl

Nur 3,5 Prozent aller Fußball-Talente der großen deutschen Klubs schaffen den Durchbruch...



Marco Reus. −Foto: dpa

Marco Reus, Kapitän vom Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund, schließt einen Wechsel zum...



Enttäuschung ja – aber grunsätzlich siegt Vorstand Christian Eder die Passau Black hawks auf dem richtigen Weg. −Foto: stock4press

Das Ziel war klar: Die Passau Black Hawks wollten in dieser Saison in der Eishockey-Bayernliga den...



"Ich mag Sport allgemein, nicht nur Fußball", sagt Korbinian Tolksdorf (rechts), hier beim Langlaufen in Ruhpolding an der Seite des gebürtigen Riedlhütters Daniel Herzog. −Foto: Privat

An Fußball denkt er in diesen Tagen selten. Korbinian Tolksdorf (27, TSV Mauth)...





Die Deggendorfer Spieler schoben am Sonntag viel Frust. −Foto: Rappel

Einen herben Rückschlag um sich von den hinteren Plätzen nach vorne zu arbeiten musste der...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver