TBV Lemgo-Lippe kommt

Handball-Hammer: Der Countdown für das Spiel der Spiele in Eggenfelden läuft

27.07.2022 | Stand 27.07.2022, 14:17 Uhr

Im Rückraum links ist seine starke Position: Lukas Hutecek spielt seit Februar 2021 für den TBV Lemgo-Lippe. Am Sonntag wollen die Handballer des TV Eggenfelden vor ähnlich stark besetzten Zuschauerrängen gegen das Bundesliga-Team eine starke Leistung zeigen. −Fotos: TBV Lemgo-Lippe

Von Simon Kessler

Die Spannung steigt. Nach monatelanger Planung findet in wenigen Tagen in der Eggenfeldener Dreifachturnhalle eines der größten Events der jüngeren Rottaler Handball-Geschichte statt. Dann trifft dort der Bezirksligist TV Eggenfelden in eigener Halle auf den Bundesligisten und European-League-Teilnehmer TBV Lemgo-Lippe.

Die Westfalen befinden sich schon mitten in der Vorbereitung für die neue Bundesligasaison und traten am Montag die Reise zu ihrem einwöchigen Trainingslager nach Regensburg an. Dort bestreitet die junge Mannschaft von Trainer Florian Kehrmann neben etlichen Trainingseinheiten auch bereits Testspiele gegen den HC Erlangen und die Regensburger Adler, ehe es am Sonntag um 13.30 Uhr zum Kräftemessen nach Eggenfelden geht.

Während sich der TBV in der Oberpfälzer Domstadt auf die kommenden Begegnungen einschwört, laufen die Vorbereitungen in Eggenfelden bereits auf Hochtouren. Der Ticketverkauf ist bereits in vollem Gange und auch die Mannschaft des TVE bereitet sich intensiv auf das Duell mit dem Handballgiganten vor.

Das Team um das Trainerduo Lehnard/Wohlmannstetter trainiert seit Wochen sehr hart, um den Lemgoern das Spiel so schwer wie möglich zu machen. „Wir haben die Zeit vor allem dafür genutzt, als Mannschaft gut zusammen zu spielen und als Einheit zu agieren. Gegen eine so gut eingespielte Mannschaft kann man nur als Team zu Toren kommen“ ,so Spielertrainer David Lehnard.

Auch Abteilungsleiter Florian Göritz hat alle Hände voll zu tun: „Die Vorbereitungen sind in den Endzügen und wir sind so gut wie startbereit für das Spiel am Sonntag. Wir wollen den Zuschauern eine tolle Atmosphäre bieten und einen Handballtag, der hoffentlich allen Beteiligten lange in Erinnerung bleiben wird“, so Göritz.

Bereits um 12 Uhr bestreiten die E-Junioren des TV Eggenfelden ihr Spiel gegen die Handballer des TSV Simbach/Inn.


Tickets für das Spiel gibt es bei Biedersberger Bürotechnik in Eggenfelden sowie an der Tageskasse. Einlass ist um 12 Uhr, Abwurf um 13.30 Uhr.