Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Spielzeit wird verlängert  |  30.12.2021  |  20:53 Uhr

Freude bei den Volleyballern: Verband setzt Saison ab 8. Januar fort – Keine Relegationsspiele

Lesenswert (5) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 15
  • Pfeil
  • Pfeil




Können ab 8. Januar wieder aufschlagen: Die Bayernliga-Volleyballer der SG Bayerwald Volleys. −Foto: Sven Kaiser

Können ab 8. Januar wieder aufschlagen: Die Bayernliga-Volleyballer der SG Bayerwald Volleys. −Foto: Sven Kaiser

Können ab 8. Januar wieder aufschlagen: Die Bayernliga-Volleyballer der SG Bayerwald Volleys. −Foto: Sven Kaiser


Der Bayerische Volleyball-Verband (BVV) hat sich am Tag vor Silvester mit der Fortführung der seit Dezember unterbrochenen Saison 21/22 beschäftigt – und entschieden: Die Saison soll vollständig ausgetragen werden, mit Hin- und Rückspielen. Ab 8. Januar 2022 wird der Betrieb wieder aufgenommen.

Allerdings räumt der BVV den Vereinen Spielverlegungen ein. "Weiterhin steht es allen Mannschaften frei, ob sie spielen wollen oder nicht. Um mehr Zeit für Spielverlegungen zu schaffen wird, die Saison bis zum 28./29. Mai 2022 verlängert", kündigt der Bayerischer Volleyball-Verband am Donnerstagabend in einer Mitteilung an. Dafür werden Relegationsspiele gestrichen. Weitere Informationen will der BVV nach dem Wochenende bekannt geben.

Nach aktuellen Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung ist ein Spielbetrieb möglich. Für Sportler (ab 14 Jahren) und Zuschauer gilt in geschlossenen Räumen die 2G+-Regelung. Eine Testpflicht entfällt 15 Tage nach der Auffrischungsimpfung. − mid












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2022
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Frisch verpflichtet, gleich im Einsatz: Aboubacar Cisse am Mittwochabend im Wacker-Trikot. Gegen die Dortmunder Borussen-Zweite gibt der Österreicher die Vorlage zum 1:0. −Foto: Butzhammer

Der SV Wacker hat im ersten Testspiel vor eigenem Publikum eine überzeugende Leistung geboten...



Vor der Frankfurter Skyline läuft Mathias Burgstaller auf dem Mainkai seinem größten Triumph entgegen – der Qualifikation für Hawaii. −Fotos: Privat

Auch ein paar Tage danach kann Mathias Burgstaller (44) es immer noch nicht fassen...



Seit dem Winter ist Valdrin Blakaj Trainer der TuS Walburgskirchen. Für den Klassenerhalt setzt er auf Fleiß und Disziplin. −Foto: Franz Nagl

Die TuS Walburgskirchen steht vor der größten Herausforderung der Vereinsgeschichte: das Abenteuer...



Mit Bayern wird’s wohl nix werden: Ronaldo muss sich weiter nach einem neuen Klub umschauen. −Foto: dpa

Bayern Münchens Vorstandschef Oliver Kahn hat allen Spekulationen um einen Transfer von Superstar...



Kommt er nach München? Matthijs de Ligt. −Foto: dpa

Lothar Matthäus ist über die Transferbemühungen seines Ex-Clubs FC Bayern München etwas überrascht...





Trägt künftig das Wacker-Trikot: Stürmer Aboubacar Cisse. −Foto: Verein

Neuer Angreifer für den SV Wacker Burghausen: Aboubacar Cisse wechselt vom FC Wacker Innsbruck II...











Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver