Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Werbe-Dreh am Arber  |  23.02.2021  |  15:35 Uhr

Konkurrenz droht: Florian Graf im Einsatz für die Biathlon-EM dahoam

Lesenswert (2) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 22 / 82
  • Pfeil
  • Pfeil




Ganz in Rot zeigt sich Florian Graf beim EM-Dreh im Skistadion am Arber. Neue Konkurrenz für die Wettkampfstätte im Bayerischen Wald motiviert den ehemaligen Weltcup-Biathleten zum Einsatz in der Heimat. −Foto: Hartl

Ganz in Rot zeigt sich Florian Graf beim EM-Dreh im Skistadion am Arber. Neue Konkurrenz für die Wettkampfstätte im Bayerischen Wald motiviert den ehemaligen Weltcup-Biathleten zum Einsatz in der Heimat. −Foto: Hartl

Ganz in Rot zeigt sich Florian Graf beim EM-Dreh im Skistadion am Arber. Neue Konkurrenz für die Wettkampfstätte im Bayerischen Wald motiviert den ehemaligen Weltcup-Biathleten zum Einsatz in der Heimat. −Foto: Hartl


In langsamen Bewegungen, eine Go Pro umgeschnallt, begleitet von einer Drohne, gleitet Florian Graf (33) auf Langlaufskiern durchs Hohenzollern-Skistadion am Arber. Der ehemalige Weltcup-Biathlet vom WSV Eppenschlag ist Hauptdarsteller eines Werbefilms für die Biathlon-Europameisterschaft im Januar nächsten Jahres an selber Stelle.

Werbung ist angebracht. Das Stadion am Arber ist das einzige in Deutschland, das, mit einer B-Lizenz ausgestattet, Wettkämpfe unterhalb des Weltcups austragen darf. Noch. Bald nämlich wird auch das Nordic Center in Notschrei die entsprechende Qualifikation erhalten. Das Trainings- und Wettkampfzentrum im Südschwarzwald ist ein Bundesstützpunkt Ski Nordisch/Biathlon und wird vom Deutschen Ski-Verband (DSV) entsprechend unterstützt. Im Bayerischen Wald wird befürchtet, dass Notschrei dem Arber den Rang ablaufen könnte, denn 2025 findet erstmals auf dem Gebirgspass überm Dreisamtal der IBU-Cup der Junioren statt, und nicht am Arber. Ab dann wird es spannend, wer internationale Wettkämpfe bekommt – und die entsprechenden Fördergelder, sind sie im Bayerwald überzeugt.

Deswegen wird am Großen Arbersee alles in Bewegung gesetzt, um auf das Stadion und die Europameisterschaft im Bayerischen Wald aufmerksam zu machen. Florian Graf, der mit 12 Jahren mit dem Luftgewehr beim Skiverband Bayerwald seine Karriere begann, soll nach den Worten von OK-Geschäftsführer Herbert Unnasch ein "Aushängeschild" und Botschafter für die Europameisterschaft werden. "Hier bist zu groß geworden. Jetzt kannst du deine Heimat und deinen Sport unterstützen", ließ er den ehemaligen Profisportler wissen. − mah












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am





Kommt meistens von der Bank: Düsseldorfs Zweitliga-Profi Thomas Pledl wurde bereits 14-mal eingewechselt. −Foto: Imago Images

Thomas Pledl hat einen schweren Stand in Düsseldorf, nicht nur bei Trainer Uwe Rösler...



Der deutsche Sport darf sich Hoffnungen auf mögliche weitere Lockerungen der bestehenden...



Wann darf der Tennisball wieder übers Netz fliegen? Wie andere Vereine hofft man auch beim TC Pfarrkirchen auf ein "Go" der Politik für die Freiluftsaison 2021. −Foto: Balan, unsplash.com

Seit 2. November 2020 steht der Breitensport still. Heute beraten die Länderchefs und Kanzlerin...



Halvor Egner Granerud. −Foto: dpa

Der norwegische Skisprungstar Halvor Egner Granerud ist bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf...



Seit 1. November sind die Fußballplätze gesperrt – nun hofft man auf schnelle Lockerungen, vor allem für den Nachwuchs. −Foto: Lakota

Seit Monaten bremst der Lockdown die Nachwuchssportler im Hobby- und Leistungsbereich...





−Symbolbild Lakota

Die Rufe nach Lockerungen im Bereich des Sport für Kinder und Jugendliche werden immer lauter...



−Symbolbild: dpa

Der Bund-Länder-Gipfel am Mittwoch wird offenbar auch dem Breiten- und Amateursport Lockerungen des...



Hasan Salihamidzic. −Foto: dpa

Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat keine Erklärung für die vielen Coronafälle...



Noch ruht der Ball im Amateurfußball. −Foto: Ritzinger, Archiv

Der Frühling kommt, doch viele Amateurfußballer werden sich vielleicht bald warm anziehen müssen:...



Die Vorentscheidung: Leverkusens Torwart Niklas Lomb warf Jordan Siebatscheu (links) den Ball nach einer Flanke vor die Füße. Der 24-Jährige nutzte den Torwartfehler zum 0:1. −Foto: Martin Meissner/dpa

Das Achtelfinale in der Europa League wird ohne deutsche Beteiligung gespielt...





−Symbolbild Lakota

Die Rufe nach Lockerungen im Bereich des Sport für Kinder und Jugendliche werden immer lauter...











Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver