Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Handball | 14.01.2020 | 06:47 Uhr

Die "Füchse" kommen: Handball-Bundesligist aus Berlin zum Testspiel in Altötting

Lesenswert (6) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 32 / 61
  • Pfeil
  • Pfeil




Von der Haupt- in die Wallfahrtsstadt: Die Bundesliga-Handballer der Füchse Berlin mit Fabian Wiede (vorne, v.l.), Hans Lindberg und Paul Drux gastieren am 18. Juli in Altötting. −Foto: dpa/Andreas Gora

Von der Haupt- in die Wallfahrtsstadt: Die Bundesliga-Handballer der Füchse Berlin mit Fabian Wiede (vorne, v.l.), Hans Lindberg und Paul Drux gastieren am 18. Juli in Altötting. −Foto: dpa/Andreas Gora

Von der Haupt- in die Wallfahrtsstadt: Die Bundesliga-Handballer der Füchse Berlin mit Fabian Wiede (vorne, v.l.), Hans Lindberg und Paul Drux gastieren am 18. Juli in Altötting. −Foto: dpa/Andreas Gora


Hoher Besuch in der Wallfahrtstadt: Der Handball-Bundesligist Füchse Berlin mit den Nationalspielern Paul Drux und Fabian Wiede kommt zur Saisoneröffnung am 18. Juli nach Altötting und bestreitet ein Testspiel gegen den Bezirksoberligisten TV Altötting. "In den letzten Jahren waren keine großen Handball-Events in der Region. Das wollten wir ändern", sagt Altöttings Abteilungsleiter Jan Lübbe.

Wie genau das Programm und Ticketing aussieht, das werde man in den nächsten Wochen besprechen. Fest steht jedoch, dass auch die Damen einen hochklassigen Gegner bekommen: Die Landesliga-Mannschaft empfängt im Vorfeld den Drittligisten HCD Gröbenzell.

Die Altöttinger hatten im alten Jahr einfach mal einen Versuch gestartet, erzählt Lübbe, und Erst- und Zweitligisten angeschrieben. Vielen sei aber die Anreise zu weit gewesen, anderen wollten zu viel Geld. "Die Füchse haben gesagt, dass sie das drei, vier Mal im Jahr machen und ihnen unsere Anfrage gut gefallen hat." Ende November war Lübbe dann mit TVA-Kollege Tobias Klaffke, der sich um die Anschreiben gekümmert hat, in Berlin, um alles abzuklären.

"Sie reisen mit 14 Mann an. Dabei sind auch die National- und Bundesligaspieler." Und vielleicht auch Stefan Kretzschmar, die deutsche Handballikone schlechthin. Seit September ist er Sportvorstand der Füchse. "Das wäre natürlich überragend, wenn er auch kommt." − alaMehr dazu lesen Sie am 15. Januar im Alt-Neuöttinger Anzeiger.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am





Siegtorschütze: Christoph Gawlik (rechts). −Foto: Stock4Press/Daniel Fischer

Schöner hätte sich Christoph Gawlik seinen Auftakt bei den EHF Passau Black Hawks wohl nicht...



Pfostentreffer: DSC-Stürmer René Röthe schaut dem Puck hinterher. −Foto: Roland Rappel

Vorm Meisterrunden-Spieltag am Freitagabend waren der Deggendorfer SC und die Gäste aus Rosenheim in...



 - Stefan Ritzinger

Spektakel ist eigentlich untertrieben, um das Topspiel des 40. Spieltags der Deutschen...



"Es ist mir brutal schwer gefallen", sagt Christoph Gawlik über seine Entscheidung, den Deggendorfer SC zu verlassen und sich den EHF Passau Black Hawks anzuschließen. Allerdings habe sich sein Abschied abgezeichnet. −Foto: Stefan Ritzinger

Am Abend des 26. April 2018 stellt der Deggendorfer SC einen Neuzugang vor. Der Vorsitzende...



Zwei Neuzugänge aus Tschechien: Petr Mezera (Mitte) und Daniel Morav (rechts) freuen sich mit SVR-Abteilungsleiter Christian Sterr über ihren "Frühling" im Riedlhütter Waldstadion. −Foto: Verein

Das sind die erhofften Verstärkungen für den Abstiegskampf in der Kreisliga Passau: Der SV...





Die Taktik stimmte, aber individuelle Fehler brachten Deggendorf um Trainer Dave Allison ( 2 v.l.) am Sonntag in Memmingen um den Sieg. −Foto: Rappel

Da war mehr drin: Der Deggendorfer SC hat am Sonntagabend das Topspiel der Eishockey Oberliga Süd...



"Es ist mir brutal schwer gefallen", sagt Christoph Gawlik über seine Entscheidung, den Deggendorfer SC zu verlassen und sich den EHF Passau Black Hawks anzuschließen. Allerdings habe sich sein Abschied abgezeichnet. −Foto: Stefan Ritzinger

Am Abend des 26. April 2018 stellt der Deggendorfer SC einen Neuzugang vor. Der Vorsitzende...



Königstransfer: Sportchef Christian Zessack (l.) mit Christoph Gawlik. −Foto: Verein

Ex-National- und DEL Spieler Christoph Gawlik schließt sich mit sofortiger Wirkung den Passau Black...



Verlässt den DSC mit sofortiger Wirkung: Christoph Gawlik. - Roland Rappel

Christoph Gawlik (32), dreifacher DEL-Meister und gebürtiger Deggendorfer, spielt nicht länger für...



Dreifachtorschütze Dominik Schindlbeck. −Foto: stock4press/Daniel Fischer

Spätestens jetzt herrscht in Passau eine Eishockey-Euphorie: Die Black Hawks haben am Sonntagabend...











Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver