Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Volleyball  |  07.08.2019  |  12:47 Uhr

Tiefenbacher Damen dominieren Beachspektakel in Waldkirchen – "Team peb" verteidigt Titel

von Jutta Poth

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke


  • Artikel 1 / 28
  • Pfeil
  • Pfeil




Das Teilnehmerfeld der 41 Volleyballer/innen reichte beim 17. Beachvolleyball-Spektakel des TSV Waldkirchen vom Hobbysportler bis Bayernliga-Spieler. −Fotos: Sven Kaiser/Jutta Poth

Das Teilnehmerfeld der 41 Volleyballer/innen reichte beim 17. Beachvolleyball-Spektakel des TSV Waldkirchen vom Hobbysportler bis Bayernliga-Spieler. −Fotos: Sven Kaiser/Jutta Poth

Das Teilnehmerfeld der 41 Volleyballer/innen reichte beim 17. Beachvolleyball-Spektakel des TSV Waldkirchen vom Hobbysportler bis Bayernliga-Spieler. −Fotos: Sven Kaiser/Jutta Poth


41 Volleyballer/innen haben sich am Samstag in Waldkirchen von einem Gewitterschauer die Laune nicht verderben lassen. Bereits zum 17. Mal führte der TSV Waldkirchen sein alljährliches Beachspektakel im TSV-Stadion durch. Bei den Herren setzten sich einmal mehr Sebastian Trelde und Michael Schmidt aus Passau ("Team peb") durch, bei den Frauen durften die Tiefenbayer Bayernliga-Spielerinnen Anna Raster, Carolin Woyke und Marion Nirschl ("Balladasdarey") Platz 1 bejubeln.

Insgesamt 17 Mannschaften – zehn Herren-Duos und sieben Frauen-Trios – lieferten sich spannende und hartumkämpfte Beachvolleyballspiele. Das Teilnehmerfeld reichte dabei vom Hobbyspieler bis zum Aktiven aus Landes- und Bayernliga. Organisiert wurde das Turnier vom Spartenleiter der Volleyballabteilung des TSV Waldkirchen, Christian Kriegl, und Georg Lichtenauer.

Dem Duo "Inglorious Pritschers" mit Sebastian Lehner vom TSV Waldkirchen und Daniel Pretzl aus Saldenburg gelang der Sprung ins Finale, wo sie dem Vorjahressieger "Team peb" in zwei Sätzen klar mit 0:2 (11:15, 9:15) unterlagen. Auf Platz 3 landeten "Los Blockos" mit Luis Dane und Tobias Braun aus Passau, die sich gegen das "Lauchkommando", ebenfalls aus Passau, mit Michael Heinlein und Martin Springer durchsetzten.

Das Finale der Damen war eines Duell Tiefenbacher Bayernliga-Volleyballerinnen. Das Trio "Balladasdarey" mit den Saldenburgerinnen Carolin Woyke und Mario Nirschl und Anna Raster besiegte ihre Vereinskolleginnen Isabella Sistig, Valeriya Titovskaya und Sophia Kowasch ("here of beer") mit 2:0 Sätzen (15:11,15:9). "Sie mit ihr und da andan" mit Carolin Sommer, Eva Degenhart und Anna Schätzl landeten auf Platz 3, die das Team "Nimm du, i hob na sicher" mit Verena Hackinger, Jessica Salatmeier und Anna Bauer vom TSV Waldkirchen bezwangen. − red

Ihren Titel verteidigt haben (hinten v.l.) Michael Schmidt und Sebastian Trelde vom Team "peb", die Organisatoren (h.v.r.) Georg Lichtenauer und Christian Kriegl gratulierten zudem den Damensiegerinnen (v.l.) Marion Nirschl, Carolin Woyke (beide aus Saldenburg) und Anna Raster.

Ihren Titel verteidigt haben (hinten v.l.) Michael Schmidt und Sebastian Trelde vom Team "peb", die Organisatoren (h.v.r.) Georg Lichtenauer und Christian Kriegl gratulierten zudem den Damensiegerinnen (v.l.) Marion Nirschl, Carolin Woyke (beide aus Saldenburg) und Anna Raster.

Ihren Titel verteidigt haben (hinten v.l.) Michael Schmidt und Sebastian Trelde vom Team "peb", die Organisatoren (h.v.r.) Georg Lichtenauer und Christian Kriegl gratulierten zudem den Damensiegerinnen (v.l.) Marion Nirschl, Carolin Woyke (beide aus Saldenburg) und Anna Raster.














Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am





Verärgert über den Fehler vor dem Gegentor: Schaldings Coach Stefan Köck am Freitag bei der Partie in Buchbach. −Foto: Butzhammer

Nach der 0:1-Pleite im Ligapokal am Freitag beim TSV Buchbach liegt der Fokus beim SV Schalding nun...



Krachen ließ es der SV Kirchberg beim 8:0-Sieg in Ringelai. −Foto: Alex Escher

Zweiter Spieltag im Ligapokal der Kreisklasse Ost – und wieder gab es Tore und Karten zuhauf...



Seit 2008 Geschäftsführerin der Straubing Tigers: Gaby Sennebogen will kein finanzielles Risiko eingehen. "Da muss der Sport hinten anstehen", betont die 59-Jährige. −Foto: Harald Schindler

Eine Herzensangelegenheit sind für die Gaby Sennebogen (59) die Straubing Tigers...



Jubel in blau: Hoffenheim servierte die Bayern mit 4:1 ab. −Foto: dpa

Bayern-Trainer Hansi Flick zog nach dem Abpfiff seine dunkelblaue Jacke an, schritt ohne sichtbare...



Zwei Tore von Spielertrainer Christian Brückl reichten dem SV Schalding II im Heimspiel gegen Grainet nicht zum Punktgewinn. Am Ende setzte sich der SVG mit 4:3 durch. −Foto: Michael Duschl

Zweites Spiel, zweite Pleite: Der FC Salzweg hat im Ligapokal der Bezirksliga Ost einen klassischen...





Versteht den Schritt des Vereins: Sturm-Spielertrainer Alexander Geiger. −Foto: Sven Kaiser

Spieler und Trainer hätten so gern gespielt, aber die Vereinsführung des Fußball-Landesligisten FC...



Die Spieler des SV Erlbach müssen sich noch gedulden. −Foto: Butzhammer

Erster Spielabsage in der Landesliga Südost. Das für Freitag geplante Match zwischen Freising und...



Eine regelrechte "Kartenflut" gab es am Re-Start-Wochenende. In dieser Szene zeigt Schiedsrichter Maximilian Prechtl (Haus i. Wald) Julian Trautwein (FC Vilshofen) die Rote Karte. −Foto: Michael Sigl

Beleidigungen, Notbremsen, überhartes Einsteigen – die Schiedsrichter hatten am ersten...



Warten auf eine Entscheidung: Eishockey-Profis, hier Spieler der Eisbären Berlin, sind aktuell ohne Wettkampf-Perspektive. −Foto: dpa

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat die Entscheidung über den Saisonstart wegen der...



Rund um den Platz schuf der SV Schalding viele zusätzliche Sitzplätze. "Ein enormer Aufwand", sagt Sportchef Markus Clemens, der nach den 90 Minuten die Stühle wieder wegräumte. −Foto: Lakota

Am Ende gab es doch noch strahlende Gesichter. Zumindest im Lager der Spieler...











Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver