Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Volleyball  |  16.05.2019  |  11:09 Uhr

Mit Frauenpower zum Titel: TH Deggendorf ist Deutschlands Nummer 1

Lesenswert (2) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 10 / 23
  • Pfeil
  • Pfeil




Jubelnde Sieger: (hintere Reihe v. l.): Teresa Piller (TV Dingolfing), Florian Neumann ( TV Furth im Wald), Ali Ben Yedder (TSV Deggendorf), Michael Oberauer (TV Altötting), Caroline Wyklicky (VV Gotteszell); (vorn v. l.): Alexander Prechtl (TSV Niederviehbach); Mannschaftsführerin Sophia Kilger (VV Gotteszell), Stefan Randlinger (TSV Gars am Inn), Libera Priscilla Gatzsche (TV Dingolfing), Spielertrainer Eric Nestler (TuS Fürstenfeldbruck), Markus Fuchs (TSV Abendsberg) und Teamchef Peter Kaiser. −F.: THD

Jubelnde Sieger: (hintere Reihe v. l.): Teresa Piller (TV Dingolfing), Florian Neumann ( TV Furth im Wald), Ali Ben Yedder (TSV Deggendorf), Michael Oberauer (TV Altötting), Caroline Wyklicky (VV Gotteszell); (vorn v. l.): Alexander Prechtl (TSV Niederviehbach); Mannschaftsführerin Sophia Kilger (VV Gotteszell), Stefan Randlinger (TSV Gars am Inn), Libera Priscilla Gatzsche (TV Dingolfing), Spielertrainer Eric Nestler (TuS Fürstenfeldbruck), Markus Fuchs (TSV Abendsberg) und Teamchef Peter Kaiser. −F.: THD

Jubelnde Sieger: (hintere Reihe v. l.): Teresa Piller (TV Dingolfing), Florian Neumann ( TV Furth im Wald), Ali Ben Yedder (TSV Deggendorf), Michael Oberauer (TV Altötting), Caroline Wyklicky (VV Gotteszell); (vorn v. l.): Alexander Prechtl (TSV Niederviehbach); Mannschaftsführerin Sophia Kilger (VV Gotteszell), Stefan Randlinger (TSV Gars am Inn), Libera Priscilla Gatzsche (TV Dingolfing), Spielertrainer Eric Nestler (TuS Fürstenfeldbruck), Markus Fuchs (TSV Abendsberg) und Teamchef Peter Kaiser. −F.: THD


Nach dem dritten Platz im Vorjahr gewann die THD-Volleyballmannschaft am vergangenen Wochenende in Neubiberg erneut den Deutschen Hochschulpokal, also die Deutsche Meisterschaft für Hochschulen und Universitäten bis 10000 Studierende. Unerwartet souverän fertigte das Team um Mannschaftsführerin Sophia Kilger (VV Gotteszell) im Finale dabei den Dauerrivalen von der gastgebenden Bundeswehruniversität München mit 2:0 (25:20, 25:20) ab.

Wesentlich schwerer waren dagegen die vermeintlichen Titelanwärter der Hochschule RheinMain Wiesbaden im Halbfinale zu bespielen. Hier musste die Deggendorfer Auswahl sogar über den Tiebreak gehen (19:25, 25:23, 15:13). Auf dem Weg zur Vorschlussrunde besiegten die THD-Volleyballerinnen und -Volleyballer die Hochschule Darmstadt (25:17, 25:21), die zweite Mannschaft der Bundeswehruniversität München (25:18, 25:17) und die erstaunlich stark aufspielende Technische Hochschule Wildau (25:19, 25:21) jeweils mit 2:0.

Erfolgsgarant, so THD-Teamchef Peter Kaiser, war einmal mehr die bestechende Frauenpower seiner Mannschaft mit den Zweitligaaufsteigerinnen Priscilla Gatzsche und Teresa Piller vom TV Dingolfing sowie den beiden Regionalligaaufsteigerinnen Sophia Kilger und Caroline Wyklicky vom VV Gotteszell. Zudem zeichnete sich Spielertrainer Eric Nestler während des Turniers nicht nur durch sein äußerst präzises Zuspiel sondern auch durch seine klaren Ansagen während der Satzpausen bzw. Auszeiten aus.

Der Deutsche Hochschulpokal Volleyball wird als Mixed-Turnier ausgetragen, wobei mindestens immer zwei Spielerinnen einer Mannschaft auf dem Spielfeld stehen müssen. − red












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am





Pure Ekstase: Die Fans des FC Handlab-Iggensbach feiern das Tor zum 1:0. −Foto: Alex Escher

Relegations-Wahnsinn in Regen: Beim Spiel zur Kreisliga zwischen Kirchberg i.W...



Vater des Erfolgs: Holger Seitz (Mitte) mit seiner Mannschaft nach dem Aufstieg in die 3. Liga. −Foto: Sven Leifer

Die Bayern-Fans kommen an diesem Wochenende aus dem Feiern gar nicht mehr heraus...



Aufsteiger: Der FC Aunkirchen. −Foto: Mike Sigl

Der SV Schöllnach und die DJK-SV St. Oswald kehren in die Kreisklasse zurück...



Schmollen statt Feiern: Jerome Boateng beim Pokal-Empfang der Bayern.. −Foto: imago images

Die Feierei mit dem DFB-Pokal in der Fankurve ließ Jérôme Boateng aus. Der Fußball-Weltmeister von...



−Grafik: PNP

Zehntausende von Zuschauern, Tore, Triumphe, Tränen: Die Fußball-Saison 2019/20 geht in ihre...





Paukenschlag in der Kreisklasse Passau: Der FC DJK Tiefenbach II, der als Zwölfter an der...



Drin das Ding: Michael Gründinger vom SV Schöllnach freut sich. −Foto: Franz Nagl

Nächster Teil der Kreisklassen-Relegation im Fußballkreis Ost. Bei frühlingshaftem Wetter ging es...



−Grafik: PNP

Zehntausende von Zuschauern, Tore, Triumphe, Tränen: Die Fußball-Saison 2019/20 geht in ihre...



Verlässt Atlético Madrid: Antoine Griezmann. −Foto: dpa

Frankreichs Fußball-Weltmeister Antoine Griezmann wird Atlético Madrid nach dieser Saison verlassen...



Robert Hettich begrüßt Torwarttalent Maximilian Engl . −Foto: Verein

Memmingens Torjäger Furkan Kircicek wechselt in der Sommerpause ablösefrei zum SV Türkgücü-Ataspor...







Anzeige




Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver