• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





American Football  |  18.06.2017  |  16:56 Uhr

Touchdown in allerletzter Minute: Kirchdorf Wildcats feiern Last-Minute-Sieg

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






Ball gefangen – Madison Mangum schaffte den 50:43-Endstand für die Kirchdorf Wildcats. − F.: Geiring

Ball gefangen – Madison Mangum schaffte den 50:43-Endstand für die Kirchdorf Wildcats. − F.: Geiring

Ball gefangen – Madison Mangum schaffte den 50:43-Endstand für die Kirchdorf Wildcats. − F.: Geiring


Klare Ergebnisse oder souveräne Siege sind in dieser Saison offenbar nicht die Sache der Kirchdorf Wildcats. Mit einem 50:43-Last-Minute-Erfolg gegen den Tabellenzweiten Gießen Golden Dragons hält sich das Team von Head-Coach Christoph Riener allerdings weiter im Rennen um die Meisterschaft der GFL2-Süd. 480 Zuschauer sahen in der In(n)-Energie-Arena ein nervenaufreibendes Spiel, in dem es lange so aussah, als würden die Wildcats einem ungefährdeten Sieg entgegen steuern. So schien das Spiel beim Stand von 42:20 gelaufen. Weit gefehlt – vier Minuten vor Schluss lagen die Gäste mit 43:42 vorne. Doch die Offense der Wildcats blieb ruhig. Wieder gute Läufe von Jakob Mühlthaler nahmen Zeit von der Uhr und bei 54 Sekunden vor Schluss gelang Jadrian Clark der entscheidende Pass auf Madison Mangum. Die Wildcats waren wieder mit 48:43 in Front. Die Trainer-Crew entschied sich ebenfalls für zwei Zusatzpunkte und Madison Mangum fing den Ball in der Endzone zum 50:43.
Nun allerdings musste die Defense der Wildcats noch einmal dagegen halten. Nach dem Kick-Off war es erst Sinan Günaltay, der einen Pass stoppte und am Ende fiel die komplette Defense Line über den gegnerischen Quarterback her, der den Ball an die Wildcats verlor. Das Spiel war entschieden. "Für schwache Nerven war das wirklich nix", erklärte Head-Coach Christoph Riener.













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Im Laufduell: Kötztings Daniel Jenne (links) und Bogens Timo Sokol. Ein Tor von Michael Steiger entscheidet die Nachholpartie der Fußball-Landesliga Mitte für die Gäste. − Foto: Frank Bietau

Kötzting. Derby-Pleite für den 1. FC Bad Kötzting: In einem Nachholspiel der Fußball-Landesliga...



Nicht ernst genommen hat Alex Geiger das Verfahren. − Foto: Lakota

Die Hauzenberger Fußballer hatten es eh schon geahnt, nun die offizielle Mitteilung des...



Entlassen: Torsten Ziegner. − Foto: dpa

Beim Fußball-Drittligist FSV Zwickau gibt es mächtig Ärger. Der Verein, zu dem im Winter der...



Marketingmensch: Auf der Versammlung bewirbt der Vorsitzende des DSC die Dauerkartenaktion.

Sportlich sind alle Fragen beantwortet: Die Tilburg Trappers sind seit Freitag Meister der Oberliga...



Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt. − Foto: dpa

Der Teamarzt der Nationalmannschaft und des FC Bayern, Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt...





Um diese Szene geht es: Hauzenbergs Jürgen Knödlseder (links) trifft Bogens Spielertrainer Michael Steiger. Weil das vermeintliche Foul aber wohl nach einer Abseitsstellung von Steiger passierte, nahm der Schiedsrichter seine zuvor gezeigte Gelb-Rote Karte für Knödlseder zurück. Der TSV sieht hierin einen Regelverstoß und beantragt eine Neuansetzung. − Foto: Stefan Ritzinger

Der Sturm ist weiter auf Kurs Aufstiegs-Relegationsrang: Mit dem 2:0 in Bogen...



Duell der Top-Torjäger: Rekordtorschütze Cristiano Ronaldo (l.) hat in der Königsklasse schon unglaubliche 120 Treffer erzielt – da nehmen sich Robert Lewandowskis 45 Einschüsse vergleichsweise bescheiden aus. − Foto: imago

Cristiano Ronaldo gegen Robert Lewandowski, Toni Kroos & Luka Modric gegen James Rodriguez & Javi...



Sein Jubel sorgte mal wieder für Diskussionen: Cristiano Ronaldo feierte nach seinem umstrittenen Elfmeter-Tor ausgelassen – und ohne Trikot.

Es war ein unglaublich dramatisches Spiel. Wohl niemand im Estadio Bernabeu von Madrid hatte damit...



Niko Kovac soll ab der neuen Saison Trainer bei Bayern werden. − Foto: dpa

Kein Thomas Tuchel, kein Jürgen Klopp, kein Ralph Hasenhüttl – Niko Kovac (46) wird neuer...



Schockiert stehen die Schaldinger Spieler am Freitag nach dem Zwischenfall auf dem Rasen, ehe sie in die Kabine gehen. − Foto: Lakota

Die Regionalligapartie zwischen dem SV Schalding und dem FC Pipinsried wurde am Freitagabend von...







Anzeige




Facebook










realisiert von Evolver