Bundesliga

FC Augsburg holt Ex-Leverkusener Baumgartlinger

16.08.2022 | Stand 19.08.2022, 13:07 Uhr

Julian Baumgartlinger - Julian Baumgartlinger wechselt zum FC Augsburg. - Foto: Marius Becker/dpa

Der FC Augsburg hat wie erwartet Mittelfeld-Routinier Julian Baumgartlinger verpflichtet. Der 34-jährige Österreicher erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte.

«Wir haben viele junge, entwicklungsfähige Spieler in unserem Kader, und gerade durch den langen Ausfall von Niklas Dorsch wollten wir im Mittelfeld noch einen erfahrenen Spieler dazu nehmen», sagte FCA-Manager Stefan Reuter. U21-Europameister Dorsch hatte sich während der Saisonvorbereitung den Mittelfuß gebrochen.

Baumgartlinger kommt nun als erfahrene Übergangslösung ohne größeres finanzielles Risiko. Der 84-fache österreichische Nationalspieler hatte zuletzt bei Bayer 04 Leverkusen gespielt, sein Vertrag dort war ausgelaufen. «Ich bin fit und bereit für die Herausforderungen mit der Mannschaft», sagte Baumgartlinger, der in der Bundesliga bislang 239 Spiele absolviert hat. Beim FCA erhält er die Rückennummer 14.

© dpa-infocom, dpa:220816-99-404055/3