Fußball
Dank Mbappé: PSG im französischen Pokal-Finale

03.04.2024 | Stand 07.04.2024, 16:58 Uhr

Paris Saint-Germain - Stade Rennes - Führte PSG ins Pokal-Finale: Kylian Mbappé (r). - Foto: Thibault Camus/AP

Superstar Kylian Mbappé hat den französischen Fußball-Meister Paris Saint-Germain ins Pokal-Finale geführt. Der Weltmeister von 2018 erzielte im Halbfinale den 1:0 (1:0)-Siegtreffer gegen Stade Rennes.

Im Endspiel am 25. Mai trifft PSG auf Ex-Meister Olympique Lyon, der sich am Vortag mit 3:0 gegen den Zweitligisten FC Valenciennes durchgesetzt hatte. Mbappé traf in der 40. Minute zum Sieg, nachdem er kurz zuvor noch einen Foulelfmeter verschossen hatte.

PSG winkt damit der 15. Pokal-Triumph, letztmals hatte der Hauptstadtclub 2021 triumphiert. Paris führt auch die französische Ligue 1 an und steht im Viertelfinale der Champions League.

© dpa-infocom, dpa:240403-99-554417/2