Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





1. Hauptrunde auf BFV-Ebene | 09.10.2020 | 12:41 Uhr

Toto-Pokal-Derby im Altstadt-Stadion: SVK will Horror-Bilanz gegen Wasserburg aufbessern

von Christian Settele

Lesenswert (5) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 55 / 77
  • Pfeil
  • Pfeil




In der Bayernliga Süd trafen der SV Kirchanschöring (Albert Deiter/links) und TSV 1880 Wasserburg (Sebastian Weber) bereits zweimal aufeinander: 0:5 und 0:2 hieß es aus Sicht der Rupertiwinkler. Die Gelb-Schwarzen haben also am 10. Oktober im Pokal noch einiges gutzumachen. −Foto: Butzhammer

In der Bayernliga Süd trafen der SV Kirchanschöring (Albert Deiter/links) und TSV 1880 Wasserburg (Sebastian Weber) bereits zweimal aufeinander: 0:5 und 0:2 hieß es aus Sicht der Rupertiwinkler. Die Gelb-Schwarzen haben also am 10. Oktober im Pokal noch einiges gutzumachen. −Foto: Butzhammer

In der Bayernliga Süd trafen der SV Kirchanschöring (Albert Deiter/links) und TSV 1880 Wasserburg (Sebastian Weber) bereits zweimal aufeinander: 0:5 und 0:2 hieß es aus Sicht der Rupertiwinkler. Die Gelb-Schwarzen haben also am 10. Oktober im Pokal noch einiges gutzumachen. −Foto: Butzhammer


Die Saison 2019/20 ist noch lange nicht vorbei, wird erst irgendwann im Frühjahr 2021 enden. Dennoch unternimmt der Fußball-Bayernligist SV Kirchanschöring am 10. Oktober einen Ausflug in die Spielzeit 2020/21. Der BFV-Toto-Pokal auf Landesebene wird nämlich diesen Jahreszahlen zugeordnet, und in der 1. Runde dieses Wettbewerbs muss das Ensemble von Trainer Seppi Weiß beim Liga-Kollegen TSV Wasserburg Farbe bekennen. Anstoß ist um 14Uhr im Altstadt-Stadion an der Landwehrstraße.

Die Absage des Nachholspiels am vergangenen Mittwoch beim TSV Landsberg hat die SVK-Mannschaft übrigens eiskalt erwischt, denn die "Anschöringer" waren schon fast auf dem Weg an den Lech. Die Busse standen schon bereit, als Sepp Thanbichler aus dem SVK-Abteilungsleiter-Team knapp eine Stunde vor der Abfahrt der gelb-schwarzen Truppe mitteilen musste: "Spiel abgesagt – Landsberg hat einen Corona-Verdachtsfall!" Thanbichler war kurz zuvor von Bayernliga-Spielleiter Andreas Mayländer (Teisendorf) per Telefon über den Ausfall informiert worden.

In der aktuellen Saison weisen die Gelb-Schwarzen gegen die starken Innstädter eine Horror-Bilanz auf: 0:5 zu Hause, 0:2 in der Altstadt, in 180 Minuten kein Tor erzielt, keinen Punkt ergattert – dafür wollen sich die Gäste diesmal zumindest teilweise revanchieren. Leicht werde das auf keinen Fall, vermutet Trainer Seppi Weiß, "weil Wasserburg nicht umsonst in der Bayernliga vorne dabei ist (auf Platz vier mit Aufstiegschancen, d.Red.)". Dennoch hofft der SVK-Coach, "dass wir es schaffen, in die nächste Runde einzuziehen".
Mehr übers brisante Inn/Salzach-Pokalderby lesen Sie in der PNP-Printausgabe vom Samstag, 10. Oktober 2020 – unter anderem im Reichenhaller Tagblatt und in der Südostbayerischen Rundschau.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






−Foto: Symbolbild Lakota

Die Politik schiebt dem Freizeit- und Breitensport erst ab kommenden Montag einen Riegel vor...



Im Duell der Nachwuchsleistungszentren standen sich am 10. Oktober die Kapitäne Samuel Langen (Deggendorf/links) und Niklas Käser (Burghausen) mit ihren Teams gegenüber. Das an Emotionen reiche Spiel der C-Junioren-Bayernliga Südost hat nun ein Nachspiel. −Foto: Gabi Zucker

In der Fußball-Bayernliga Südost der C-Junioren hatte der SV Wacker Burghausen am 10...



An dieses Bild werden sich Eishockey-Vereine gewöhnen müssen: Nach dem beschlossenen "Lockdown light" dürfen die Eishockey-Oberligisten (hier der Deggendorfer SC) wahrscheinlich weiterspielen. Eine offizielle Einstufung als Profiliga steht aber noch aus. −Foto: Roland Rappel

Darf sie starten oder nicht, die Eishockey-Oberliga? Das weiß derzeit nicht einmal der Deutsche...



Sportlich wollen die Schaldinger um Johannes Pex am Samstag in Aschaffenburg nochmals punkten. −Foto: Lakota

Eigentlich wäre die Euphorie groß. Die aktuell beiden besten Teams der Regionalliga Bayern treffen...



Der Streit zwischen Türkgücü München und dem BFV ums DFB-Pokalspiel gegen Schalke nimmt kein Ende. −Foto: dpa

Drittligist Türkgücü München gibt im Pokalstreit mit dem Bayerischen Fußball-Verband (BFV) noch...





 - Lakota

Nach Informationen der Passauer Neuen Presse hat sich das Vorstandsgremium des Bayerischen...



−Foto: Lakota / Montage: PNP

Für das kommende Wochenende hoffen die Spielleiter, Vereine und Spieler/innen auf weniger...



Der BFV hat die Nachholtermine für die ausgefallenen Spiele festgelegt. −Foto: Andreas Lakota

Der Bayerische Fußball-Verband hat auf die zahlreichen Spielabsagen reagiert – und den...



Ab Montag geht nichts mehr auf den Sportplätzen. −Foto: Lakota

Für den deutschen Sport bedeuten die verschärften Corona-Maßnahmen teilweise heftige Einschnitte...



Rollt er oder ruht er, der Ball? In Niederbayern wird diese Frage am Wochenende erneut unterschiedlich zu beantworten sein. −Symbolbild: Lakota

An diesem Wochenende werden viele angesetzte Fußballspiele nicht stattfinden können...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver