Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Schönau/Surheim | 10.11.2019 | 10:10 Uhr

Kreisliga 2: Spitzenreiter Siegsdorf von der SG Schönau gestoppt - Peterskirchen gewinnt in Surheim

von Thomas Donhauser

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 60
  • Pfeil
  • Pfeil




Florian Ober (vorne) unterlag mit seinem BSC Surheim knapp gegen Peterskirchen

Florian Ober (vorne) unterlag mit seinem BSC Surheim knapp gegen Peterskirchen | Foto: wtz

Florian Ober stemmt sich gegen Max Michel. - Foto: wtz


Die SG Schönau hat den Siegeszug in der Fußball-Kreisliga 2 des Spitzenreiters TSV Siegsdorf vorerst einmal gestoppt. Damit revanchierte sich das Team von Tom Meissner für die Hinspiel-Niederlage. Im Topspiel des 17. Spieltag behielten die Hausherren am gewohnten Kunstrasen im Alpenstadion mit 4:1 die Oberhand. In der ersten Hälfte schlug Sebastian Wessels zweimal zu und sorgte für die beruhigende 2:0-Pausenführung. Nach 55 Minuten war die Partie so gut wie entschieden, Raphael Handke netzte zum 3:0 ein. Zwar schaffte Felix Maaßen postwendend den Anschluss, doch Maruis Tugui räumte alle Zweifel aus dem Weg und markierte den 4:1-Endstand. Siegsdorf büßte nun drei Punkte ein und hat nur mehr zwei Zähler Vorsprung auf die SG Tüßling/Teising, die den SV Kay mit 5:1 abfertigte.

Platz drei hat weiterhin der TSV Peterskirchen inne, der durch einen Treffer von Daniel Ortner in der 19. Minute beim BSC Surheim einen Dreier verbuchen konnte. Das Spiel TSV Waging gegen den FC Töging II endete Torlos.
Abgesagt wurden die Spiele in Inzell (gegen Mehring) und das Derby Piding gegen Hammerau.

Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe der Heimatzeitung vom Montag, 11. November 2019.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






−Symbolfoto: M. Duschl

Ihre letzte Hoffnung heißt Solidarität. Insgesamt 36 niederbayerische Fußball-Mannschaften von der...



Zwei deutsche Trainer im Nachbarland: Holger Stemplinger (r.) und Thomas Stockinger. −Foto: Lakota/Sigl

Glück und Pech – im Sport liegen sie manchmal ganz nahe beisammen. In Oberösterreich sind es...



Vor dem Spiel hatten zahlreiche Löwen-Fans ihr Team am Grünwalderstadion empfangen. −Foto: dpa

Endspiel für 1860, Mini-Chance für den FC Bayern II: Nach dem 2:2 am Sonntag im Münchner...



Gewohnt lautstark: Sascha Mölders. −Foto: imago images

Sascha Mölders war stinksauer. Nach dem 2:2 (1:1) seiner Münchner "Löwen" im Derby gegen den FC...



Thomas Schaaf. −Foto: dpa

In der größten Not hat Werder Bremen den Weg zurück in die Zukunft eingeschlagen: Einen Spieltag vor...





−Symbolfoto: M. Duschl

Ihre letzte Hoffnung heißt Solidarität. Insgesamt 36 niederbayerische Fußball-Mannschaften von der...



Künftig Teamkollegen: Andreé Hult, hier noch im Trikot des EHC Freiburg, wechselt zum EV Landshut und damit ins Team von Keeper Dimitri Pätzold. −Foto: Gerleigner

Noch mehr Schweden-Power für den EV Landshut: Der DEl-2-Klub hat Andreé Hult verpflichtet und damit...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver