Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Seeon | 08.10.2019 | 17:33 Uhr

Derby in Seeon: Rößler kehrt an frühere Wirkungsstätte zurück

von Thomas Donhauser

Lesenswert (2) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 58
  • Pfeil
  • Pfeil




Tobias Schindler hofft auf einen Seeoner Derbysieg. −Foto: btz

Tobias Schindler hofft auf einen Seeoner Derbysieg. −Foto: btz

Tobias Schindler hofft auf einen Seeoner Derbysieg. −Foto: btz


Mit dem Derby gegen den TV Obing endet für den SV Seeon/Seebruck (10. Platz/10 Punkte) ein Marathon von vier Spielen in elf Tagen. Zugleich bildet die Partie aber auch den Auftakt einer Serie von vier Heimspielen in Folge. In einem vorgezogenen Match des 11. Spieltages – Grund ist die Hochzeit des Ex-SVS-Kickers Hannes (Georg) Gaßner – erwartet der Kreisliga-Absteiger am Mittwoch, 9. Oktober, um 19.30 Uhr den TV Obing zum Derby.

Die Brisanz dieses Duells liegt nicht nur im Derby-Charakter, sondern auch in der Rückkehr von Ex-Trainer Ralf Rößler, der beim SVS fünfeinhalb Jahre exzellente Arbeit verrichtet hatte, wobei er im Jahr 2015 in die Kreisliga aufgestiegen ist, in der das Team dann vier Spielzeiten verbrachte.

Zweieinhalb Jahre stand Rößler auf der Kommandobrücke in der höchsten Liga im Kreis. Im ersten Jahr hatte er souverän die Liga gehalten, im zweiten gab es die denkwürdigen Relegationsspiele gegen Inzell (5:4 in Grabenstätt) und Riedering (2:1 in Prien dank Sensationstor von Daniel Axthammer). Aber das ist Schnee von gestern, die Freundschaft wird heute für 90 Minuten ruhen.
Mehr übers Derby lesen Sie in der Ausgabe vom Mittwoch, 9. Oktober 2019, im Trostberger Tagblatt, Traunreuter Anzeiger und in der Südostbayerischen Rundschau.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am






Besondere Atmosphäre in der Kabine: Die Hohenauer Fußballer wurden beim Testspiel im Ingolstädter Sportpark von einem Kamerateam begleitet. −Foto: Privat

Davon können die meisten Amateurfußballer nur träumen: Wie die Stars im großen Teambus zum Stadion...



Geballte Jugend brennt auf der Spvgg-Bank auf einen Einsatz. −Fotos: Thomas Gierl

Die Fußballer der Bezirksliga Ost kommen gleich mächtig ins Schwitzen, denn für sie steht gleich...



Feiner Fußballer mit SPielermacherqualitäten: Hauzenbergs >Coach ALex Geiger hält große Stücke auf Neuzugang Abulain Calaban Dabo (rechts). −Foto: Sven Kaiser

"Gefühlt eineinhalb Jahre Vorbereitung" haben die Landesliga-Fußballer laut Passaus Trainer Günther...



−Symbolfoto: Sven Kaiser

Exakt 265 Tage nach dem letzten Meisterschaftsspiel im Kreis Ost beginnt am Freitag die neue Saison...



Auf ins Gefecht: Wie hier im Ost-Pokalfinale zwischen Tiefenbach und Grainet, dürfen sich die Fußballfreunde der Region am Wochenende beim Saisonstart auf packende Zweikämpfe freuen. −Foto: Mike Sigl

Die regionalen Fußball-Teams brennen nach der Marathon-Saison 19/21 und der knapp neunmonatigen...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver