Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Südostbayern  |  08.08.2019  |  17:34 Uhr

Waging, Altenmarkt und "Club" geben Heimpremiere – Tabellenführer Kay gegen Schönau

von Christian Settele

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Bei der Ganganalyse mit Nicole Gramsl vom TraunMed Traunreut, die in der Vorbereitung durchgeführt wurde, war für die Altenmarkter Sebastian Leitmeier und Co. noch alles im Lot. Seit dem verpatzten Start in Inzell sieht die Lage anders aus. Nun kommt die SG Tüßling/Teising am Freitag, 9. August, zur TSV-Heimpremiere. −Fotos: Weitz/Schadhauser

Bei der Ganganalyse mit Nicole Gramsl vom TraunMed Traunreut, die in der Vorbereitung durchgeführt wurde, war für die Altenmarkter Sebastian Leitmeier und Co. noch alles im Lot. Seit dem verpatzten Start in Inzell sieht die Lage anders aus. Nun kommt die SG Tüßling/Teising am Freitag, 9. August, zur TSV-Heimpremiere. −Fotos: Weitz/Schadhauser

Bei der Ganganalyse mit Nicole Gramsl vom TraunMed Traunreut, die in der Vorbereitung durchgeführt wurde, war für die Altenmarkter Sebastian Leitmeier und Co. noch alles im Lot. Seit dem verpatzten Start in Inzell sieht die Lage anders aus. Nun kommt die SG Tüßling/Teising am Freitag, 9. August, zur TSV-Heimpremiere. −Fotos: Weitz/Schadhauser


Von 9. bis 11. August erstreckt dich der 3. Spieltag der Fußball-Kreisliga 2, an dem mit dem TSV Waging, TSV Altenmarkt und FC Hammerau gleich drei Teams ihre Heimpremiere geben. Spielfrei ist der TuS Traunreut.

Tabellenführer SV Kay möchte auch im dritten Saisonspiel ohne Gegentor bleiben und zu Hause gegen Bezirksliga-Absteiger SG Schönau den dritten Dreier en suite einfahren. Anstoß zu diesem Duell zweier Vorwochensieger – die Königsseer ließen ja den FC Hammerau mit sage und schreibe 7:2 abblitzen – ist am Freitag, 9. August, um 20 Uhr. Neben den Alex-Götzinger-Schützlingen aus Kay ist nur noch der SV Mehring ohne Gegentreffer, der Aufsteiger aus dem Landkreis Altötting hat jedoch erst eine Begegnung absolviert. Nachlegen wollen die Mannen um Aktivcoach Waldemar Beitow am Samstag, 10. August, um 14 Uhr im Neulingsduell vor eigenem Anhang gegen den ASV Piding.

Dominik Schlögl (links) empfängt mit dem gut gestarteten TSV Peterskirchen den SC Inzell. Anstoß im Mörntalstadion ist am 10. August um 18 Uhr.

Dominik Schlögl (links) empfängt mit dem gut gestarteten TSV Peterskirchen den SC Inzell. Anstoß im Mörntalstadion ist am 10. August um 18 Uhr.

Dominik Schlögl (links) empfängt mit dem gut gestarteten TSV Peterskirchen den SC Inzell. Anstoß im Mörntalstadion ist am 10. August um 18 Uhr.


Der TSV Altenmarkt begrüßt am 9. August um 20 Uhr im Heimdebüt die SG Tüßling/Teising. "Nach einer guten Vorbereitung sind alle heiß auf dieses erste Heimspiel einer Saison, die für uns eine Riesenherausforderung wird – und die müssen wir ganz einfach auch annehmen", sagt TSV-Spartenboss Walter Andrasch, der mit der Leistung zum Auftakt in Inzell (1:3) nicht einverstanden war. "Da hat die komplette Mannschaft die nötige Einstellung vermissen lassen", so der Abteilungsleiter.

Heimpremiere auch für den TSV Waging: Nach zwei Auswärtsspielen (5:0 beim FC Töging II, 1:3 in Reischach) treten die "Seerosen" mit Trainer-Rückkehrer Sepp Aschauer am 10. August um 14.30Uhr erstmals wieder im Wilhelm-Scharnow-Stadion an. Zu Gast ist der BSC aus Surheim, der noch ohne Punkt dasteht, jedoch erst eine Partie absolviert hat (0:3 in Peterskirchen). Was dem Spiel der "Seerosen" sicher gut tun wird: Die beiden Stützen Bernhard Mühlbacher und Niklas Maier kehren ins Team zurück.

Zum zweiten Saison-Heimspiel erwartet der gut gestartete TSV Peterskirchen (zuletzt 1:1 in Traunreut) am 10. August um 18Uhr den SC Inzell im Mörntalstadion. Daniel Winklmaier, Trainer der Gastgeber, kann nicht seine Wunschformation aufbieten, da Florian Rudholzner, Michi Leitner, Leon Schmitz und Hichem Mahroug (beide Urlaub) ausfallen.

Zwei Begegnungen schließen am Sonntag (11. August, jeweils um 18 Uhr) die 3. Runde ab: Der TSV Reischach erwartet zum Altöttinger Landkreis-Derby die Landesliga-Reserve des FC Töging, und der FC Hammerau gibt seine Heimpremiere gegen den top gestarteten TSV Siegsdorf. Mit zwei "Buden" hat sich der hochkarätige Neuzugang Stefan Mauerkirchner bei den Gästen gleich mal ganz ordentlich präsentiert, auch wenn er damit ein Tor weniger erzielt hat als der in der Torschützenliste führende Daniel Maier (SG Schönau).
Mehr über die Kreisliga 2 und den heimischen Amateurfußball, der auch in den Kreisklassen wieder die Saison aufnimmt, lesen Sie in den Ausgaben vom Freitag, 9. August, und Samstag, 10. August, in der Heimatzeitung.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am






Nicht mehr Sportdirektor beim 1.FC Passau. Mario Tanzer. −Foto: Sigl

Zweieinhalb Jahre war Mario Tanzer als Sportdirektor des 1.FC Passau aktiv – nun gehen beide...



TG-Geschäftsführer Robert Hettich mit Sercan Sararer. −Foto: Verein

Der frühere türkische Nationalspieler Sercan Sararer verstärkt nach der Winterpause Türkgücü München...



Nachdem er seinen Gegenspieler mit dem Fuß gegen den Kopf getreten haben soll, wird Bad Abbachs Paul Samangassou (im Zweikampf mit Hauzenbergs Jürgen Knödlseder) vom Bayerischen Fußball-Verband ausgeschlossen. −Foto: Michael Sigl/Archiv

Eine hohe Strafe hat das Verbandssportgericht Bayern unter Vorsitz von Richter Emanuel Beierlein...



Hat gut lachen: Trainer Rainer Mauer (rechts) führt mit Türkgücü souverän die Tabelle in der Regionalliga Bayern an. −Foto: Stäbler

Wer dem derzeit wohl spannendsten Projekt im deutschen Fußball einen Besuch abstatten will...



Strenger Blick: Jürgen Klinsmann und Werner Leuthard beim Training. −Foto: dpa

Der Trainerwechsel beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC zeigt bereits nach gut einer Woche...





Nachdem er seinen Gegenspieler mit dem Fuß gegen den Kopf getreten haben soll, wird Bad Abbachs Paul Samangassou (im Zweikampf mit Hauzenbergs Jürgen Knödlseder) vom Bayerischen Fußball-Verband ausgeschlossen. −Foto: Michael Sigl/Archiv

Eine hohe Strafe hat das Verbandssportgericht Bayern unter Vorsitz von Richter Emanuel Beierlein...



Besonders treu: Die Fans des TSV 1860 München – aber auch spendabel? −Foto: dpa

Not macht erfinderisch: Der chronisch klamme Fußball-Drittligist 1860 München hat seine Fans...



−Symbolbild: A. Lakota

Der erste Advent steht vor der Tür und deshalb ist es wenig verwunderlich, dass das...



Verlässt den FC Bad Kötzting in Richtung Osterhofen: Michael Faber. −Foto: Thomas Gierl

Landesligist 1. FC Bad Kötzting und Tempodribbler Michael Faber (24) gehen künftig getrennte Wege...



Verstärkt die Passau Black Hawks: Benedikt Böhm (24,), Stürmer und Student. - ECDC Memmingen

Punkte verloren, neuen Stürmer gewonnen: Die Passau Black Hawks sind noch einmal auf dem...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver