Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





25.01.2014 | 16:10 Uhr

Hammer, Hauk, Hoffnung: Wacker startet mit riesen Sensation in die Rückrunde!

Lesenswert (25) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 115
  • Pfeil
  • Pfeil




Kollektiver Jubel: Wackers Spieler feiern den Sieg in Leipzig.  − Foto: Butzhammer

Kollektiver Jubel: Wackers Spieler feiern den Sieg in Leipzig.  − Foto: Butzhammer

Kollektiver Jubel: Wackers Spieler feiern den Sieg in Leipzig.  − Foto: Butzhammer


Was für ein Start, was für ein Sieg! Der SV Wacker Burghausen hat im ersten Rückrundenspiel der dritten Liga einen nicht für möglich gehaltenen Erfolg gefeiert. Beim Liga-Krösus RB Leipzig gewann das Schlusslicht mit 1:0. Die Männer um Kapitän und Schlussmann Loboué siegten beim Aufstiegsanwärter knapp, aber verdient. Den Treffer des Tages vor 7328 Zuschauern markierte Offensivmann Angelo Hauk (45.).

Für Angreifer Hauk, der kurz vor seinem Tor an der Latte gescheitert war, war es der erste Drittliga-Treffer überhaupt. Leipzig enttäuschte vor allem spielerisch. Denis Thomalla (40.) traf bei der besten Chance der Gastgeber ebenfalls die Latte, insgesamt kam vom Zweiten jedoch zu wenig. Für RB Leipzig war es die zweite Heimniederlage der Saison. Burghausen schöpft dagegen nach dem zweiten Auswärtssieg neue Hoffnung im Abstiegskampf und schob sich an Saarbrücken (1:3 in Elversberg) vorbei auf den vorletzten Rang.

Erster Drittliga-Treffer überhaupt: Angelo Hauk schoss Burghausen zum Sieg gegen Leipzig.  − Foto: Butzhammer

Erster Drittliga-Treffer überhaupt: Angelo Hauk schoss Burghausen zum Sieg gegen Leipzig.  − Foto: Butzhammer

Erster Drittliga-Treffer überhaupt: Angelo Hauk schoss Burghausen zum Sieg gegen Leipzig.  − Foto: Butzhammer


Die Leipziger hatten bei Minusgraden große Probleme, ins Spiel zu finden. Der Tabellenzweite agierte zu fehlerhaft gegen geschickt verteidigende Gäste, bei denen Neuzugang Michael Hefele stark die Abwehr organisierte. Leipzig war zwar spielbestimmend, doch Burghausen hatte bei Kontern die gefährlicheren Aktionen. Nachdem die Oberbayern zunächst zwei Überzahlsituationen schlecht ausspielten, traf Hauk kurz vor der Pause nach einem kapitalen Fehlpass von Leipzigs Neuzugang Georg Teigl in der eigenen Hälfte mit einem Hammer aus der Ferne.

RB Leipzig: Domaschke - Teigl (78. Jung), Hoheneder, Franke, Heidinger - Demme, Ernst (64. Röttger), Kaiser, Morys - Poulsen, Thomalla (64. Palacios-Martinez)

Wacker Burghausen: Loboué - Burkhard, Hefele, Pflügler, Cincotta (61. Moser) - Thee, Schröck, Holz, Hauk - Burkhardt, Kulabas (4. Müller)

Tore: 0:1 Hauk (45.+1)

Schiedsrichter: Alt (Heusweiler) - Zuschauer: 7328












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2022
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Können sie auch am Ende jubeln? Passau kann den Ligaerhalt aus eigener Kraft schaffen. −Foto: Mike Sigl

Der schlimmste Fall ist abgewendet. Der 1.FC Passau kann in der Landesliga Mitte nach dem insgesamt...



Blick in die Zukunft? Markus Weinzierl hat beim FC Augsburg hingeworfen. −Foto: dpa

Julian Nagelsmann griff mit einem Schmunzeln zur aktuell vielleicht beliebtesten Fußballer-Floskel...



10000 Fans der Eintracht dürfen zum Finale gegen Glasgow ins Stadion. −Foto: Anspach, dpa

Einfachste Hostelzimmer für mehr als 1000 Euro, verrückte Reiserouten mit Zug...



Verletzt vom Eis nach Knie-Check eines Franzosen: Der deutsche NHL-Angreifer Tim Stützle von den Ottawa Senators. −Foto: afp

Helsinki. Mit großen Sorgen um Ausnahmestürmer Tim Stützle und einem hart erkämpften Sieg nimmt...



18.000 Fans und Medienrummel: Vor fünf Jahren wurde Ousmane Dembélé mit großem Hallo in Barcelona begrüßt. Nun soll der FC Bayern an ihm Interessiert sein. −Foto: imago images

Der FC Bayern München soll an einer Verpflichtung von Barcelonas Ousmane Dembélé interessiert sein...





Können sie auch am Ende jubeln? Passau kann den Ligaerhalt aus eigener Kraft schaffen. −Foto: Mike Sigl

Der schlimmste Fall ist abgewendet. Der 1.FC Passau kann in der Landesliga Mitte nach dem insgesamt...



Blick in die Zukunft? Markus Weinzierl hat beim FC Augsburg hingeworfen. −Foto: dpa

Julian Nagelsmann griff mit einem Schmunzeln zur aktuell vielleicht beliebtesten Fußballer-Floskel...



18.000 Fans und Medienrummel: Vor fünf Jahren wurde Ousmane Dembélé mit großem Hallo in Barcelona begrüßt. Nun soll der FC Bayern an ihm Interessiert sein. −Foto: imago images

Der FC Bayern München soll an einer Verpflichtung von Barcelonas Ousmane Dembélé interessiert sein...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver