Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





In der Dreierkette mit Alphonso Davies | 12.06.2021 | 10:34 Uhr

"Ein ganz spezieller Moment" − Ex-Traunsteiner Scott Kennedy ist jetzt kanadischer Nationalspieler

Lesenswert (2) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 67
  • Pfeil
  • Pfeil




Scott Kennedy (obere Reihe, Dritter von links) ist jetzt Nationalspieler Kanadas. Der 24-jährige Innenverteidiger wechselte 2015 nach Deutschland und spielte damals beim Landesligisten SBC Traunstein. −Foto: red

Scott Kennedy (obere Reihe, Dritter von links) ist jetzt Nationalspieler Kanadas. Der 24-jährige Innenverteidiger wechselte 2015 nach Deutschland und spielte damals beim Landesligisten SBC Traunstein. −Foto: red

Scott Kennedy (obere Reihe, Dritter von links) ist jetzt Nationalspieler Kanadas. Der 24-jährige Innenverteidiger wechselte 2015 nach Deutschland und spielte damals beim Landesligisten SBC Traunstein. −Foto: red


Der nächste Schritt auf der Karriereleiter ist geglückt: Scott Kennedy ist jetzt kanadischer Nationalspieler! Der 24-jährige Profifußballer, der 2015 beim Landesligisten SB Chiemgau Traunstein anheuerte und aktuell beim Zweitligisten SSV Jahn Regensburg unter Vertrag steht, bestritt sein erstes Länderspiel für die A-Nationalmannschaft seines Landes. "Es war ein ganz spezieller Moment für mich, als die Nationalhymne gesunden wurde", sagt er. "Es war so, als ob die Zeit für einen Moment gestoppt worden wäre", ergänzt er.

Kanada traf in der Gruppe B der WM-Qualifikationsrunde Nord- und Mittelamerika auf Surinam. Kennedy spielte – unter anderem an der Seite von Alphonso Davies vom FC Bayern München – 90 Minuten durch. "Als Innenverteidiger in einer Dreierkette", sagt er. Das Spiel endete 4:0 für Kanada und Kennedy hielt die Abwehr zusammen. "Das ganze Spiel war sehr erfolgreich für uns", betont er. "Ich bin froh, dass ich der Mannschaft helfen konnte." Kanada ist damit nach vier Spieltagen und vier Siegen in der Gruppe B Erster und steht jetzt in der zweiten Runde der WM-Qualifikation. Dabei trifft Kanada nun auf den Sieger der Gruppe E, Haiti. Das Hinspiel findet bereits am heutigen Samstag (12. Juni) statt, das Rückspiel ist für Dienstag (15. Juni) angesetzt. Scott Kennedy hofft, dass er wieder im Nationaltrikot auflaufen wird. − brMehr über Scott Kennedy lesen Sie in einer der nächsten PNP-Printausgaben – unter anderem im Traunreuter Anzeiger und in der Südostbayerischen Rundschau.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am






Sie kommen aus dem Jubeln nicht mehr raus: Christoph Maier (M., mit Noah Agbaje, l., und Felix Bachschmid, r.) brachte Wacker gegen Bayreuth in Führung. Am Ende stand der dritte Sieg in einer Woche. −F.: Archiv Butzhammer

Die Burghausen-Festspiele in der Regionalliga Bayern gehen weiter. Nach dem furiosen 8:0 gegen...



Müsste schon früh verletzt raus: Stefan Lohberger (l.). Trainer Martin Wimber erkundigte sich sofort bei ihm. −Foto: Mike Sigl

Frust bei der Spvgg Osterhofen: Bis zur 93. Minute haben die Herzogstädter am Freitagabend im...



Den Waldkirchner Führungstreffer gegen Pfarrkirchen erzielte Manuel Karl (am Ball). −Foto: Sven Kaiser

Der TSV Waldkirchen und Schaldings U23 marschieren in der Bezirksliga Ost weiter vorne weg: Beide...



Eine gute Schule fürs Leben sei die Rolle als Unparteiischer, sagt Roland Schrank. −Foto: Mike Sigl

Wie würdigt man am besten die Leistung, das Engagement und die Ausdauer eines Schiedsrichters...



Anführer und Torjäger in einem: Lukas Riglewski führt heute den SV Heimstetten in Schalding aufs Feld. −Foto: Imago Images

Zeit zum Durchschnaufen hat Stefan Köck nicht. Auch wenn der Realschullehrer gerade in die...





Hat den FC Bayern im Sommer in Richtung Madrid verlassen: David Alaba. −Foto: dpa

Dieser Wechsel hat sich mal richtig gelohnt für David Alaba – im wahrsten Sinne des Wortes:...



Sie kommen aus dem Jubeln nicht mehr raus: Christoph Maier (M., mit Noah Agbaje, l., und Felix Bachschmid, r.) brachte Wacker gegen Bayreuth in Führung. Am Ende stand der dritte Sieg in einer Woche. −F.: Archiv Butzhammer

Die Burghausen-Festspiele in der Regionalliga Bayern gehen weiter. Nach dem furiosen 8:0 gegen...



Knapp am Finale vorbei: Sprinterin Alexandra Burghardt (r.). −Foto: dpa

Tatjana Pinto und Alexandra Burghardt sind im olympischen Halbfinale über 100 Meter wie erwartet...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver