Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Flotte Kirchanschöringer Kicker | 21.07.2020 | 12:55 Uhr

Die Schnellsten benötigen nur 37 Minuten bis zum Bachschmied-Kaser am Hochfelln

von Michael Wengler

Lesenswert (6) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 43
  • Pfeil
  • Pfeil




Am Ende kam ihm dann doch noch ein Lächeln aus: Christoph Spitz und seine "Anschöringer" Teamkollegen wurden zum Trainingsauftakt mal in einer ganz anderen Sportart gefordert. −Foto: Wengler

Am Ende kam ihm dann doch noch ein Lächeln aus: Christoph Spitz und seine "Anschöringer" Teamkollegen wurden zum Trainingsauftakt mal in einer ganz anderen Sportart gefordert. −Foto: Wengler

Am Ende kam ihm dann doch noch ein Lächeln aus: Christoph Spitz und seine "Anschöringer" Teamkollegen wurden zum Trainingsauftakt mal in einer ganz anderen Sportart gefordert. −Foto: Wengler


37 Minuten benötigten die schnellsten Bayernliga-Kicker des SV Kirchanschöring beim offiziellen Trainingsauftakt, ehe sie ihren Berglauf bis zum Bachschmied-Kaser am Hochfelln beendeten. Die Anstrengung war den Spielern ins Gesicht geschrieben, auf den letzten Metern oberhalb der Alm mussten sie ganz schön beißen. Einige rissen sogar die Hände in die Höhe, als sie letztlich am Ziel ankamen, wo bereits eine Brotzeit in der warmen Alm wartete.

"Das war schlimm", stöhnte SVK-Kapitän Florian Hofmann, "weil wir Fußballer das Berglaufen nicht gewohnt sind". Es sei etwas anderes und auch "anstrengender", aber wenn man sein Tempo laufe, "dann kommt man auch hier herauf". Vor Hofmann traf Lukas Pöllner auf dem Berg ein, es folgten schon Neuzugang Max Hosp, Maxi Reiter und er selbst. Es sei jedoch "wurscht, wer wie schnell rauf kommt", wichtig sei, "dass es jeder geschafft hat" und ein gewisser Trainingsreiz gesetzt wurde. "Das war bei jedem auch der Fall", so Hofmann.

Die Stimmung hinterher auf der Alm war, trotz "Corona-Gruppen", umso lockerer. Max Reiter griff zur "Ziach" und spielte einige Stücke für seine Teamkollegen.
Mehr über den SVK lesen Sie in den PNP-Printausgaben vom Mittwoch, 22. Juli 2020 – unter anderem in der Südostbayerischen Rundschau und im Trostberger Tagblatt.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am






Soll die Saison wegen der Corona-Pandemie abgebrochen werden? Darüber diskutieren die Fußballer in Bayern. −Foto: Lakota

Mehrere Fußballverbände haben bereits auf die noch immer angespannte Corona-Lage reagiert und ihre...



−Foto: Symbolbild Lakota

Der Druck der Vereine war zu groß geworden. Nach einem Brandbrief von 17 Landes- und Bayernligisten...



Nach oben soll’s gehen bei der DJK Vilzing. −Symbolbild: Bietau

Der Bayernligist DJK Vilzing legt sein sportliches Schicksal bis mindestens 2023 weiterhin in die...



−Foto: Symbol Lakota

Sollte bis 3. Mai kein Mannschaftraining möglich sein, wird der Bayerische Fußball-Verband seine...



Bayern-Trainer Hansi Flick und Jerome Boateng. - afp

Trainer Hansi Flick hat Jerome Boateng nach der Meldung über die bevorstehende Trennung zwischen...





−Foto: Symbolbild Lakota

Der Druck der Vereine war zu groß geworden. Nach einem Brandbrief von 17 Landes- und Bayernligisten...



Traurig, traurig: Timo Werner vergab eine hundertprozentige Chance zur möglichen 2:1-Führung, der Chelsea-Stürmer vergab diese alleine vor dem Tor kläglich. −Foto: Ina Fassbender/AFP

Nächste Blamage statt EM-Rückenwind: Joachim Löw ist mit seinem letzten Neun-Punkte-Auftrag für die...



"Ich denke, dass Hansi Flick der richtige Trainer für uns ist. Man hat ja gesehen, wie erfolgreich wir die vergangenen Zeiten verbracht haben", sagt Manuel Neuer über Trainer Hansi Flick. −Foto: dpa

Kapitän Manuel Neuer hat sich für eine weitere Zusammenarbeit mit Hansi Flick ausgesprochen und...



Bayern-Trainer Hansi Flick und Jerome Boateng. - afp

Trainer Hansi Flick hat Jerome Boateng nach der Meldung über die bevorstehende Trennung zwischen...



Zu oft nur in der Zuschauerrolle: Torhüter Manuel Neuer (r.) streckt sich nach einem Schuss von Kylian Mbappé. −Foto: Imago Images

Dem FC Bayern droht bei der Titelverteidigung in der Champions League nach der Torshow von Kylian...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver