Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Bad Reichenhall | 19.01.2020 | 15:21 Uhr

TSV Bad Reichenhall freut sich über neue Veranstaltungsrekorde

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






1269 Starts gab es für den veranstaltenden TSV Bad Reichenhall beim 9. Pokalschwimmen zu bewältigen. −Foto: Bittner

1269 Starts gab es für den veranstaltenden TSV Bad Reichenhall beim 9. Pokalschwimmen zu bewältigen. −Foto: Bittner

1269 Starts gab es für den veranstaltenden TSV Bad Reichenhall beim 9. Pokalschwimmen zu bewältigen. −Foto: Bittner


Im Familienbad der Reichenhaller Rupertustherme konnte die Schwimmabteilung des TSV 1862 Bad Reichenhall den mittlerweile 9. Thermenpokal veranstalten. Viele Schwimmer folgten der Einladung – so fanden sich 264 Teilnehmer aus 26 Vereinen, darunter sogar aus Kiel und Österreich, zum sportlichen Vergleich ein. Die Zahl der Starts (1269) und der Teilnehmer erreichte zwar nicht die von 2019 (1800 Starts, 450 Teilnehmer), was aber nicht weniger Arbeit für das Organisationsteam um Heidi Kimberger und Christian Enninger bedeutete. Helfer müssen eingeteilt, Pokale und Medaillen gekauft, Zeitabläufe angepasst werden. Dank der vielen Sponsoren, der zahlreichen und engagierten Helfer bei Auf- und Abbau, dem teils weitgereisten Wettkampfrichterteam, den fleißigen Auswertern, dem eingespielten Sprecherteam Thorsten Wirths und Nina Koller sowie dem gesamten Trainerteam mitsamt ihren hochmotivierten Schwimmern konnte wieder eine schöne Veranstaltung möglich gemacht werden. Die Leistungen zeigen einmal mehr, dass die Veranstaltung auf sehr hohem Niveau stattfindet. – red

Lesen Sie mehr im Sportteil der Heimatzeitung vom 20. Januar.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Seit 2011 Löwen-Investor: Hasan Ismaik. −Foto: imago images

Er ist eine der umstrittensten Personen im deutschen Fußball: 1860-Investor Hasan Ismaik (43)...



Seine Tage scheinen gezählt bei der Fortuna: Lutz Pfannenstiel (r.) mit Trainer Uwe Rösler. −Foto: imago

Sportdirektor Lutz Pfannenstiel (46) wird Fortuna Düsseldorf im Sommer verlassen...



Noch leicht diesig: Roland Winberger von der sportlichen Leitung begrüßte die Trainer Thomas Prebeck und Wolfgang Hofer mit den Spielern zur ersten Trainingseinheit auf dem Sportgelände. −Fotos: R. Bauer

Seit vergangenen Samstag rollt das runde Leder auch in Künzing wieder. Bereits um 8...



Kämpfen für den SC Zwiesel in der vom Bayerischen Fußball-Verband neu gegründeten "E-Football-League" um virtuelle Tore und Punkte: Efthimios Tsiampalis (von links), Alexander Gruber und Ludwig Weinberger. −Foto: Frank Bietau

Für die einen ist es die pure Leidenschaft, für die anderen ein (noch) ungewohntes Bild: Am Sonntag...



Mit Eifer bei der Sache: "Ich bin viel zu ehrgeizig um abzusteigen", sagt Peter Gallmaier (links). −Foto: Stefan Ritzinger

"Den Druck mache ich mir schon selbst", sagt Peter Gallmaier (52). In der Bezirksliga Ost kämpft der...





170 Fans waren am Mittwochabend zum Deggendorfer Fanstammtisch gekommen. −Foto: Lippert

Kampfansage an die Konkurrenten, Kampfansage an den DEB, Kampfansage an die Online-"Schmierfinken":...



Will offenbar nicht mehr Hertha-Trainer sein: Jürgen Klinsmann. −Foto: Imago Images

Jürgen Klinsmann schockt die Hertha. Völlig unerwartet tritt der 55-Jährige als Cheftrainer der...



Straubing-Coach Tom Pokel und sein Team gingen in Wolfsburg als Verlierer vom Eis. −Foto: Ritzinger

Die Straubing Tigers drohen in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) immer mehr den Anschluss zum...



SG Edenstetten gegen VfR Garching – das klingt nach David gegen Goliath...



Der Knockout: Passaus Keeper Clemens Ritschel bleibt nach dem sechsten Treffer erst einmal auf dem Boden liegen. −Foto: Daniel Fischer/stock4press

Nächster Rückschlag für die EHF Passau in der Verzahnungsrunde zur Eishockey-Oberliga Süd: Gegen...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver