Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Osnabrück/Wasserburg | 11.01.2020 | 07:27 Uhr

Weite Reise nach Niedersachsen: TSV Wasserburg heiß auf Revanche

von Manuela Scholzgart

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 33 / 70
  • Pfeil
  • Pfeil




Tina Jakovina und ihre Kolleginnen vom TSV brennen auf Revanche. −Foto: Hörndl

Tina Jakovina und ihre Kolleginnen vom TSV brennen auf Revanche. −Foto: Hörndl

Tina Jakovina und ihre Kolleginnen vom TSV brennen auf Revanche. −Foto: Hörndl


Die Wasserburger Basketball-Frauen treten am Sonntag (12. Januar, Spielbeginn: 16 Uhr) die weite Reise nach Osnabrück an. Dort wollen sie bei den GiroLive Panthers Revanche nehmen für die knappe 69:72-Hinspiel-Niederlage in der 1. Bundesliga (DBBL).

Der Aufsteiger aus Osnabrück steht derzeit mit sieben Siegen aus zwölf Spielen auf dem sechsten Platz, die Wasserburgerinnen liegen auf Rang zwei. Lediglich vier Punkte trennen die Kontrahenten – was dokumentiert, wie eng die Liga ist.

Im Hinspiel musste Wasserburg eine knappe Niederlage gegen die Panthers hinnehmen und will sich dafür nun revanchieren. Erst in den letzten Sekunden wurde das Spiel durch Freiwürfe entschieden. Diesmal will es das Team vom Inn besser machen. "Osnabrück ist keine leichte Aufgabe. Die Atmosphäre in der Halle ist unglaublich", weiß TSV-Trainerin Sidney Parsons. Zudem habe die Crew aus Niedersachsen "eine ziemlich talentierte Gruppe, die zeigen will, dass sie als Aufsteiger trotzdem zu Recht in Liga eins vertreten ist". Dementsprechend hart werde es am Sonntag für die Gäste, "aber wir wollen alles geben", betont Parsons.
Mehr über den TSV lesen Sie in der Ausgabe vom Samstag, 11. Januar 2020, im Traunreuter Anzeiger, Trostberger Tagblatt und in der Südostbayerischen Rundschau.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Siegtorschütze: Christoph Gawlik (rechts). −Foto: Stock4Press/Daniel Fischer

Schöner hätte sich Christoph Gawlik seinen Auftakt bei den EHF Passau Black Hawks wohl nicht...



Pfostentreffer: DSC-Stürmer René Röthe schaut dem Puck hinterher. −Foto: Roland Rappel

Vorm Meisterrunden-Spieltag am Freitagabend waren der Deggendorfer SC und die Gäste aus Rosenheim in...



 - Stefan Ritzinger

Spektakel ist eigentlich untertrieben, um das Topspiel des 40. Spieltags der Deutschen...



Zwei Neuzugänge aus Tschechien: Petr Mezera (Mitte) und Daniel Morav (rechts) freuen sich mit SVR-Abteilungsleiter Christian Sterr über ihren "Frühling" im Riedlhütter Waldstadion. −Foto: Verein

Das sind die erhofften Verstärkungen für den Abstiegskampf in der Kreisliga Passau: Der SV...



Glänzte auch in seinem zweiten Spiel im BVB-Dress: Neuzugang Erling Haaland traf gegen Köln doppelt. −Foto: Bernd Thissen/dpa

Borussia Dortmund bläst nach einer weiteren Gala seines neuen "Wunderstürmers" Erling Haaland zur...





Die Taktik stimmte, aber individuelle Fehler brachten Deggendorf um Trainer Dave Allison ( 2 v.l.) am Sonntag in Memmingen um den Sieg. −Foto: Rappel

Da war mehr drin: Der Deggendorfer SC hat am Sonntagabend das Topspiel der Eishockey Oberliga Süd...



"Es ist mir brutal schwer gefallen", sagt Christoph Gawlik über seine Entscheidung, den Deggendorfer SC zu verlassen und sich den EHF Passau Black Hawks anzuschließen. Allerdings habe sich sein Abschied abgezeichnet. −Foto: Stefan Ritzinger

Am Abend des 26. April 2018 stellt der Deggendorfer SC einen Neuzugang vor. Der Vorsitzende...



Königstransfer: Sportchef Christian Zessack (l.) mit Christoph Gawlik. −Foto: Verein

Ex-National- und DEL Spieler Christoph Gawlik schließt sich mit sofortiger Wirkung den Passau Black...



Verlässt den DSC mit sofortiger Wirkung: Christoph Gawlik. - Roland Rappel

Christoph Gawlik (32), dreifacher DEL-Meister und gebürtiger Deggendorfer, spielt nicht länger für...



Dreifachtorschütze Dominik Schindlbeck. −Foto: stock4press/Daniel Fischer

Spätestens jetzt herrscht in Passau eine Eishockey-Euphorie: Die Black Hawks haben am Sonntagabend...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver