Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Südostbayern | 11.11.2019 | 19:36 Uhr

Weildorfer Weste bekommt erste Flecken – Spitz einfach spitze: Drei "Buden"

von Hans-Joachim Bittner

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 56
  • Pfeil
  • Pfeil




SV Kirchanschöring II – TSV Teisendorf II 3:1. Markus Lindner kann den Kirchanschöringer Simon Zehentner nicht am Pass hindern. −Foto: btz

SV Kirchanschöring II – TSV Teisendorf II 3:1. Markus Lindner kann den Kirchanschöringer Simon Zehentner nicht am Pass hindern. −Foto: btz

SV Kirchanschöring II – TSV Teisendorf II 3:1. Markus Lindner kann den Kirchanschöringer Simon Zehentner nicht am Pass hindern. −Foto: btz


Bis Sonntagnachmittag war der 15. Spieltag der Fußball-A-Klasse 6 ein "ganz normaler": Keine Überraschungen, alles standesgemäß, keine besonderen Aufreger. Doch dann kam der SV Saaldorf II daher und sorgte für die Sensation an diesem vorletzten A-Klassen-Wochenende vor der Winterpause: Sieg gegen Weildorf, das 14 Mal zuvor absolut nichts hatte anbrennen lassen, 14 Mal gewann und dabei 66 Tore schoss – und nur elf kassierte. Dahin ist sie, die weiße DJK-Weste, ausgerechnet nach dem so fulminant mit 4:2 gewonnenen Spitzenspiel gegen Bayerisch Gmain zuletzt, dahin sind die acht Punkte Vorsprung, jetzt sind’s fünf. Die Gelb-Blauen werden dennoch als Herbst-König überwintern und im Frühjahr die Mission Kreisklasse angehen.

Ein wichtiger Sieg gelang dem SV Leobendorf (4:1 beim TSV Waging II), um das Gesicht zu wahren – nach dem Heim-Ausrutscher jüngst gegen Teisendorfs "Zweite". Absolut spitze: Simon Spitz, der dreimal knipste. Die A6-Partien in der Statistik:

BSC Surheim II – TSV Tengling 2:4 (2:1). Tore: 0:1 Christian Ertl (2.), 1:1 Michael Rehrl (15.), 2:1 Alexander Bernstein (29.), 2:2 Christian Ertl (51.), 2:3 Dominik Mayr (61.), 2:4 Mathias Obermeyer (71.). Besonderheit: Gelb-Rot für Michael Rehrl (BSC II/90.).

WSC Bayerisch Gmain – SC Weißbach 4:1 (0:0). Tore: 1:0 Lukas Höller (60.), 1:1 Daniel Zolda (62.), 2:1 Adrian Schläfke (66.), 3:1 Michael Eberlein (70.), 4:1 Michael Eberlein (75.).

SV Taching – TSV Petting 0:1 (0:0). Tor: 0:1 Christoph Mayer (70., Foulelfmeter).

TSV Waging II – SV Leobendorf 1:4 (1:3). Tore: 0:1 Simon Spitz (7.), 0:2 Christian Tanner (10., Eigentor), 0:3 Simon Spitz (16.), 1:3 Tobias Hillebrand (44.), 1:4 Simon Spitz (82.).

TSV Teisendorf II – SV Kirchanschöring II 1:3 (1:3). Tore: 0:1 Christian Rosmer (14.), 0:2 Simon Zehentner (24., Elfmeter), 1:2 Manfred Reiter (33.), 1:3 Christian Heinrich (44.).

SV Saaldorf II – DJK Weildorf 2:1 (1:1). Tore: 1:0 Simon Zebhauser (41.), 1:1 Martin Reiter (43.), 2:1 Florian Meister (62., Foulelfmeter).
Mehr über die A-Klasse 6 lesen Sie in der Ausgabe vom Dienstag, 12. November 2019, in der Heimatzeitung – unter anderem im Reichenhaller Tagblatt und in der Südostbayerischen Rundschau.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Über Umwege zum Spiel: Eine Zuschauerin beobachtet ein Testspiel auf einem niederbayerischen Fußballplatz. Der Zutritt zum Vereinsgelände wurde ihr gemäß der aktuellen Rechtslage verwehrt. −Foto: hm

So groß die Freude auch war, noch größer war die Verwunderung: Vergangene Woche erlaubte die...



Freiwilliges Training ja, Pflichtspiele nein: Der SC Herzogsreut um Coach Ludwig Schmalzbauer hat für sich eine Entscheidung getroffen und will in der zweiten Jahreshälfte ein unnötiges Infektionsrisiko unbedingt vermeiden. −Foto: Sven Kaiser

Ist der Amateurfußball wirklich so gespalten? Keine 24 Stunden nachdem der Vorstand des Bayerischen...



Neuer Krach zwischen den Bundesliga-Schwergewichten: Bayern-Ehrenpräsident Uli Hoeneß (links) kritisierte Dortmunds Transferpolitik. BVB-Sportdirektor Michael Zorc schoss umgehend verbal zurück. −Fotos: Hoppe, Meyer, dpa

Das erste Teamtraining des BVB interessierte nur am Rande. Vielmehr sorgte die Kritik von...



Zu Beginn der Zwangspause hat Philip Autengruber den Fußball kaum vermisst – trotzdem fehlte etwas. −Foto: Kaiser

Der bayerische Amateurfußball steuert auf den Re-Start zu. Eine mehrmonatige Corona-Zwangspause geht...



Torriecher: Felix Brunner hat vorige Saison die meisten Treffer für die Wolfsburger U16 erzielt und möchte nun auch in der U 17-Bundesliga für Furore sorgen. −F: Privat

Sein linker Fuß ist eine "Waffe", sagen seine Trainer, Mannschaftskameraden und Gegenspieler...





Das Coronavirus legt den bayerischen Amateurfußball weiterhin nahezu lahm: Nur Training ist erlaubt. −Symbolfoto: Imago Images

Die Ampel steht weiter auf Orange: Fußball-Freundschaftsspiele auf bayerischem Boden bleiben...



Duelle mit dem Gegner wird es auf dem Platz des SC Herzogsreut (grüne Trikots) in diesem Jahr nicht geben. −Archivfoto: Duschl

Ein kleiner Verein aus dem Landkreis Freyung-Grafenau wird sich dem Vorstandsbeschluss des...



Testspiele in Bayern sind ab sofort möglich, sofern beide Mannschaften aus Bayern stammen. −Foto: Lakota

Das dürfte für großen Jubel bei den bayerischen Amateurfußballern sorgen: Wie die Passauer Neue...



Präsident Dr. Rainer Koch. −Foto: BFV

Rainer Koch ist ungehalten. Der Präsident des Bayerischen Fußball-Verbands verlangt von der...



Fachwissen weitergeben anstatt zu Hause rumzusitzen: Profi-Trainer Uwe Wolf, hier im Dress seines früheren Arbeitgebers Wacker Burghausen vor einer Österreich-Fahne, hat mit dem SV Mehring in Hochburg-Ach und Kufstein Testspiele absolviert – sehr zu seiner Zufriedenheit. −Foto: Butzhammer

Die anderen reden noch, Uwe Wolf macht: Mit dem oberbayerischen Kreisligisten SV Mehring hat der...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver