Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Südostbayern | 06.11.2019 | 07:17 Uhr

Mayer und Maier lassen Altenmarkt jubeln – Für Otting bleibt’s wie verhext

von Steffi Brenninger

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Lisa Maier zeichnete sich beim Altenmarkter 4:0-Sieg bei der SG Oberteisendorf/Petting/Weildorf als zweifache Torschützin aus. −Foto: Weitz

Lisa Maier zeichnete sich beim Altenmarkter 4:0-Sieg bei der SG Oberteisendorf/Petting/Weildorf als zweifache Torschützin aus. −Foto: Weitz

Lisa Maier zeichnete sich beim Altenmarkter 4:0-Sieg bei der SG Oberteisendorf/Petting/Weildorf als zweifache Torschützin aus. −Foto: Weitz


Es ist wie verhext! Die DJK Otting wartet auch nach dem 8. Spieltag der Frauen-Fußball-Bezirksoberliga noch auf ihren ersten Saisonsieg. Immerhin gab’s auch im Heimspiel gegen den FC Stern München II beim 3:3 einen Punktgewinn zu feiern – und das nach zweimaligem Rückstand. Bei der DJK Traunstein zeigt der Daumen weiter nach oben. Nach dem 2:1-Sieg beim TSV Neuried ist das Team von Trainer Andreas Abfalter jetzt schon seit fünf Spielen ungeschlagen und kletterte auf Platz sechs.

Die kleine Erfolgsserie des SV Saaldorf mit zwei Siegen und einem Unentschieden ist hingegen gestoppt. Das Team von Trainerin Gabi Butzhammer verlor beim TSV Eiselfing mit 0:1.

Der TSV Altenmarkt führt die Tabelle der Kreisklasse weiter souverän an. Auch bei der SG Oberteisendorf/Petting/Weildorf gab’s einen deutlichen Erfolg. Mia Mayer (37. und 59.) sowie Lisa Maier (43. und 90.) sorgten mit ihren beiden Doppelpacks für den 4:0-Sieg. Die Partien mit Beteiligung von heimischen Teams in der Statistik:

BezirksoberligaTSV Neuried – DJK Traunstein 1:2 (0:1). Tore: 0:1 Maria Mikosch (42.), 0:2 Daniela Hächl (47.), 1:2 Ramona Fremuth (90.).

DJK Otting – FC Stern München II 3:3 (2:3). Tore: 0:1 Bettina Graf (12.), 0:2 Bettina Graf (19.), 1:2 Michaela Gradl (31.), 1:3 Zoe Walter (43.), 2:3 Barbara Bierl (44.), 3:3 Michaela Kurz (66.).

TSV Eiselfing – SV Saaldorf 1:0 (1:0). Tor: Elena Knollhuber (40.).

BezirksligaSG Fridolfing/Laufen/Leobendorf – SV Schechen 1:2 (1:0). Tore: 1:0 Corinna Pöhlmann (4.), 1:1 Michaela Müller (69.), 1:2 Elisa Friedrich (88.).

TV Altötting – TSV Aßling 2:0 (1:0). Tore: 1:0 Sandra Urich (28., Elfmeter), 2:0 Sandra Urich (90.+2).

KreisligaTV Burghausen – DJK Nußdorf 3:0 (2:0). Tore: 1:0 Natalie Kampitsch (5.), 2:0 Natalie Kampitsch (9.), 3:0 Lena Lautenschlager (78., Elfmeter).

SG Söllhuben/Frasdorf – SV Waldhausen 0:2 (0:0). Tore: 0:1 Veronika Bichler (63.), 0:2 Maria Rannetsberger (86.).

KreisklasseSG Oberteisendorf/Petting/Weildorf – TSV Altenmarkt 0:4 (0:2). Tore: 0:1 Mia Mayer (37.), 0:2 Lisa Maier (43.), 0:3 Mia Mayer (59.), 0:4 Lisa Maier (90.). – Gelb-Rote Karte: Kathrin Kecht (87./Oberteisendorf).

SG Rechtmehring/Oberndorf – SG Engelsberg/Garching 2:2 (1:1). Tore: 0:1 Mirjam Kiermaier (15.), 1:1 Veronika Lipp (34.), 1:2 Jamie Herzog (61.), 2:2 Julia Glasl (84.).
Mehr über den heimischen Frauen-Fußball lesen Sie in der Ausgabe vom Mittwoch, 6. November 2019, in der Südostbayerischen Rundschau, im Traunreuter Anzeiger und Trostberger Tagblatt.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am






Macht Jagd auf Robert Lewandowski: Timo Werner steht bei 15 Saisontreffern. −Foto: Jan Woitas/dpa

Im Sommer sagten die Bayern Timo Werner (23) ab, weil sie ihn angeblich für deutlich schwächer als...



Mit sechs Siegen in sechs Champions Leage-Gruppenspielen brachten die Profis um Thomas Müller (rechts) dem FC Bayern München eine satte Prämie ein. −Foto: dpa

Sechs Spiele, sechs Siege: Der FC Bayern hat mit einer Rekord-Gruppenphase in der Champions League...



Harter Schlag für den Bezahlsender: Laut eines Medienberichtes darf Sky ab 2021 keine Champions-League-Spiele mehr zeigen. −Foto: dpa

Ab der Saison 2021/22 ist die Fußball-Champions-League fast nur noch im Internet zu sehen...



Premiere: Slaven Bilic, Trainer des englischen Zweitligisten West Bromwich Albion, flog als erster Profitrainer weltweit mit einer gelb-roten Karte vom Platz. −Foto: Wilson/PA Wire/dpa

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat die Weichen für die Bestrafung von Trainern und...



Umsonst gefightet: Der TSV Grafling (rote Trikots) kann am Sonntag nicht antreten. −Foto: Helmut Müller

Wer nicht will, der hat schon – oder hat ganz einfach keine Zeit. Der FC Deggendorf ist als...





Nachdem er seinen Gegenspieler mit dem Fuß gegen den Kopf getreten haben soll, wird Bad Abbachs Paul Samangassou (im Zweikampf mit Hauzenbergs Jürgen Knödlseder) vom Bayerischen Fußball-Verband ausgeschlossen. −Foto: Michael Sigl/Archiv

Eine hohe Strafe hat das Verbandssportgericht Bayern unter Vorsitz von Richter Emanuel Beierlein...



Jetzt könnte es für den ein oder anderen Coach oder Funktionär brenzlig werden: Bei unsportlichem...



−Symbolbild: A. Lakota

Der erste Advent steht vor der Tür und deshalb ist es wenig verwunderlich, dass das...



Verlässt den Landesligisten 1.FC Passau: Toni Zitzelsberger schließt sich dem FC Vilshofen an. −Foto: Mike Sigl

Die staade Zeit, die Zeit für Bilanzen: Günther Himpsl (62), seit Sommer Trainer des...



Erzielte das goldene Tor in der Overtime: Passaus Petr Sulcik. −Foto: Fischer/stock4press

Die Passau Black Hawks haben ihr Auswärtsspiel am Sonntag bei den Erding Gladiators vor 604...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver