Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Traunstein | 02.11.2019 | 07:35 Uhr

Landesliga-Spitzenspiel: Elfinger-Team begrüßt den VfB Hallbergmoos

von Steffi Brenninger

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 27
  • Pfeil
  • Pfeil




Rainer Elfinger steht mit dem SBC derzeit glänzend da. −Foto: Weitz

Rainer Elfinger steht mit dem SBC derzeit glänzend da. −Foto: Weitz

Rainer Elfinger steht mit dem SBC derzeit glänzend da. −Foto: Weitz


Noch fünf Spieltage sind in der Fußball-Landesliga Südost in diesem Jahr angesetzt, und zum Rückrunden-Auftakt steht in Traunstein ein Spitzenspiel auf dem Programm! Der SB Chiemgau empfängt nämlich am Samstag, 2. November, um 14 Uhr den VfB Hallbergmoos. Sprich: Der Tabellendritte erwartet den Vierten!

Doch während der Gegner aus dem Landkreis Freising laut Saisonziel in der Tat wirklich "oben mitspielen" will, zählt beim SBC nach wie vor erst einmal der Klassenerhalt. Trainer Rainer Elfinger hat deswegen die 40-Punkte-Marke fest im Blick. Nach der starken Vorrunde mit 31 Punkten braucht der SBC also noch neun Zähler dafür. Rein rechnerisch wäre das Ziel also sogar noch vor der Winterpause zu realisierten. "Das ist zwar nicht unmöglich, aber wir müssen die Kirche schon auch im Dorf lassen", setzt Elfinger sein Team nicht unnötig unter Druck.

Nach der Partie am Samstag, 2. November, muss der SBC noch zum TSV Kastl (8. November, 19.30 Uhr) und zum FC Unterföhring (23. November, 14 Uhr). Zudem stehen noch zwei weitere Heimspiele gegen die SpVgg Landshut (16. November, 14 Uhr) und den ASV Dachau (30. November, 13 Uhr) auf dem Programm.

Doch jetzt gilt erst einmal die volle Konzentration dem Heimauftritt gegen Hallbergmoos. Und ans Hinspiel erinnert man sich in Traunstein nur ungern zurück. 0:4 hieß es damals, diese Pleite war der Auftakt für ganz bittere Tage beim SBC. Denn auch die nächsten beiden Spielen gingen sang- und klanglos verloren. "Meine Mannschaft ist auch deswegen sehr motiviert, sie will etwas gutmachen", sagt Elfinger, der damals noch nicht auf der SBC-Kommandobrücke saß.
Mehr über den SB Chiemgau lesen Sie in der Heimatzeitung.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Gute Nachricht für Schalding und Alexander Kurz (r.): Aus der Regionalliga Bayern wird nur eine Mannschaft direkt absteigen, es bleibt bei zwei Relegationsplätzen. Damit steht Schalding vor dem Re-Start nun auf dem ersten Nicht-Abstiegsplatz. −Foto: Archiv Zucker

Der Verbands-Spielausschuss hat entschieden, dass nach dem vorzeitigen Drittliga-Aufstieg von...



Kehrt zurück auf die Trainerbank: Tobias Stadler. −Foto: Nagl

Ein Jahr Auszeit war genug: Tobias Stadler (41) kehrt zurück auf die Trainerbank und nimmt sich den...



Den Eishockey-Profis bleibt nur das Warten: (Ex-)Spieler des Deggendorfer SC auf der Bank. −F.: Ritzinger

Die Klubs der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) jagen voraussichtlich erst ab November nach dem Puck...



Perfekter Saisonstart für Teamchef Andreas Seidl und McLaren in der Formel 1. −Foto: dpa

Das Schmankerl für Lando Norris & Co. nach dem Formel-1-Raketenstart von McLaren bestimmte Teamchef...



Ausgelassen feierten die Spieler von Slavia Prag den Meistertitel. −Foto: screenshot facebook

Der Hauptstadt-Verein Slavia Prag hat zum zweiten Mal in Folge den tschechischen...





Kündigt die ersehnten Infos für die Vereine auf Kreisebene an: Ost-Vorsitzender Christian Bernkopf. −Foto: Sigl

Für die Landes- und Bezirksebene haben die Verantwortlichen des Bayerischen Fußball-Verbands in...



Hatte ein kurzes Gastspiel bei den Black Hawks: Christoph Gawlik kam erst im Januar aus Deggendorf. −Foto: Daniel Fischer/stock4press

Es war nicht mehr als eine Randnotiz in der Pressemitteilung der Passau Black Hawks...



Steht dem Re-Start, den der BFV Anfang September geplant hat, skeptisch gegenüber: "Es gibt zu viele Unklarheiten", sagt Bad Kötztings Trainer Uli Karmann. −Foto: Frank Bietau

Eigentlich wollte Uli Karmann (54) in diesen Tagen mit neuen Zielen und einer runderneuerten...



Vorsitzender des Fußball-Kreisverbandes Mittelsachsen: Andreas Schramm. −Foto: dpa/privat

Die Sachsen machten den Anfang: Am Wochenende wurden im Osten Deutschlands erstmals seit dem...



Sagt nach drei Jahren am Reuthinger Weg Servus: Nico Dantscher. −Foto: Lakota

Die Gerüchte hielten sich schon lange, nun ist es fix: Nico Dantscher (23) wird den Regionalligisten...





Mit einem neuen Trainer in die 3. Liga: Alexander Schmidt, hier mit Pressesprecher und Kaderplaner Roman Plesche, steht künftig bei Türkgücü an der Linie. −Foto: Verein

Es ist fix: Türkgücü München hat vom DFB grünes Licht erhalten und die Lizenz für die 3...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver