Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Südostbayern | 18.10.2019 | 10:54 Uhr

Siegel: "Viel Brisanz" im Waging-Spiel – Kann Inzell "Maui" & Co. stoppen? – Kay beim BSC

von Christian Settele

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 23
  • Pfeil
  • Pfeil




Haben Heimspiele vor der Brust: die Waginger Manfred Sommerauer und Phil Parthum, die mit den "Seerosen" den TSV Altenmarkt erwarten, sowie Thomas Ehrmann (rechts), der mit dem BSC Surheim den SV Kay empfängt. −Foto: Weitz

Haben Heimspiele vor der Brust: die Waginger Manfred Sommerauer und Phil Parthum, die mit den "Seerosen" den TSV Altenmarkt erwarten, sowie Thomas Ehrmann (rechts), der mit dem BSC Surheim den SV Kay empfängt. −Foto: Weitz

Haben Heimspiele vor der Brust: die Waginger Manfred Sommerauer und Phil Parthum, die mit den "Seerosen" den TSV Altenmarkt erwarten, sowie Thomas Ehrmann (rechts), der mit dem BSC Surheim den SV Kay empfängt. −Foto: Weitz


Sechs Spiele am Samstag (19. Oktober), eines am Sonntag (20. Oktober) – ziemlich einseitig sind die sieben Begegnungen der 14. Kreisliga-2-Runde an diesem Wochenende verteilt. Trotzdem – und vor allem wegen des guten Wetters – erhoffen sich die Heimvereine eine gute Zuschauerkulisse. Dafür könnte auch der Derby-Charakter der einen oder anderen Partie sorgen, vor allem in Reischach (Sonntag um 16 Uhr gegen Mehring), Inzell (Samstag um 15 Uhr gegen Siegsdorf) und Waging (Samstag um 14 Uhr gegen Altenmarkt).

Durchaus nicht schlecht gespielt hat zuletzt der TuS Traunreut beim 0:4 bei Spitzenreiter Siegsdorf, doch diesmal soll auch wieder das Ergebnis passen, wenn am Samstag um 14 Uhr der Tabellenzwölfte FC Hammerau seine Visitenkarte beim Rangachten abgibt. Die Hausherren müssen neben Nick Schreiber Nick und Marc Sowa Marc auch auf Trainer Harry Mayer verzichten, der in in der Sportschule in Kaiserau seine Trainerlizenz macht. So wird also Co-Trainer "Seppo" Koschwan diesmal die TuS-Truppe ein- und aufstellen.

Der Siebte Waging erwartet morgen den Rang-13. Altenmarkt zum TSV-Duell. Viel Brisanz stecke in diesem Match, so "Seerosen"-Pressesprecher Andreas Siegel, "wir können mit einem Sieg an der Spitze dranbleiben, während sich Altenmarkt mit einem Dreier etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen könnte". Wagings Trainer Sepp Aschauer fordert eine deutliche Verbesserung seiner Mannschaft im spielerischen Bereich: "Die Leidenschaft im Team stimmt, leider konnten wir beim 0:1 in Mehring spielerisch nicht so recht überzeugen."

Der BSC Surheim peilt als Rang-14. am Samstag um 14 Uhr einen Heim-Dreier gegen den SV Kay an. Den Schützlingen von Trainer Hubert Berger könnte in die Karten spielen, dass auch die Grün-Weißen alles andere als einen Lauf haben: Seit sechs Spielen wartet der SVK nun schon auf einen Dreier, Rang neun entspricht sicher nicht den (internen) Erwartungen.

Seit fünf Partien ungeschlagen ist dagegen die Siegsdorfer Franz-Huber-Elf, so dass sie vor dem Gastspiel in Inzell natürlich mit der Favoritenbürde zurecht kommen muss. Doch auch das gastgebende Michel-Hernandez-Team weist eine kleine Serie auf, so dass wohl alles andere als Fallobst auf Stefan Mauerkirchner und Co warten dürfte. Aktuell stehen die Inzeller knapp über dem Strich, haben jedoch nur zwei Punkte Vorsprsung auf die Abstiegszone. Immerhin drei Zähler liegen die Siegsdorfer vor dem schärfsten Verfolger SG Tüßling/Teising, der am Samstag um 15Uhr die SG Schönau (Platz 5) zum Verfolgerduell empfängt.

Als einzige Mannschaft des 15er-Klassements wartet Neuling ASV Piding nach wie vor auf einen Dreier. Am Samstag, 15 Uhr, soll es in der Heimvorstellung gegen Töging II endlich klappen. Doch gerade die verheerende Pidinger Heimbilanz (0-1-5) spricht klar dagegen.

In der Torschützenliste führt "Maui" Mauerkirchner mit seinen 13 "Buden" vor Bastian Berger (Reischach) und Fabian Zeidler (Inzell), die sich mit jeweils neun Einschüssen Platz zwei teilen.
Mehr über die Kreisliga 2 lesen Sie in der Heimatzeitung – unter anderem im Traunreuter Anzeiger und Reichenhaller Tagblatt.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Hat sein Glück gefunden: Thomas Haas ist als Stammspieler mit Türkgücü München in die 3. Liga aufgestiegen.

Eigentlich, sagt er, hatte er den Traum vom Profifußball abgehakt. Als Thomas Haas (22) Anfang 2018...



Training ohne Wettkampfdruck: "Die Gelegenheit, so ins Detail zu gehen, ergibt sich normal nicht", sagt Schöfwegs Trainer Matthias Süß (ganz in weiß) über die Phase während der Zwangspause. −Foto: Frank Bietau

Jeder hat seine Art, wie er mit der Corona-Krise im Amateurfußball umgeht. Die einen trainieren...



Da ist das Ding: Kapitän Nicolas Feldhahn streckt den Meisterpokal in den Himmel. −Foto: imagoimages

Karl-Heinz Rummenigge und Hasan Salihamidzic haben dem FC Bayern München II zum Meistertitel in der...



Türkgücü-Kaderplaner Roman Plesche mit Yi-Young Park. −Foto: Verein

Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München kann eine weitere Neuverpflichtung präsentieren: Der...



Die Chefin geht: Kapitänin Theresa Hauer hat in den letzten vier Jahren das Rudertinger Spiel gelenkt. Jetzt beendet die 28-Jährige ihre überaus erfolgreiche Karriere. −Foto: Mike Sigl

Seit mittlerweile 15 Jahren schreiben die Fußballerinnen des FC Ruderting an ihrer bemerkenswerten...





Kündigt die ersehnten Infos für die Vereine auf Kreisebene an: Ost-Vorsitzender Christian Bernkopf. −Foto: Sigl

Für die Landes- und Bezirksebene haben die Verantwortlichen des Bayerischen Fußball-Verbands in...



Rainer Koch, Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes BFV und Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes DFB, während einer Videokonferenz in seinem Büro im Haus des Fußballs in München. −Foto: Imago Images

Wirbt der Bayerische Fußball-Verband im täglichen Politbetrieb nicht laut genug für die Nöte des...



Hatte ein kurzes Gastspiel bei den Black Hawks: Christoph Gawlik kam erst im Januar aus Deggendorf. −Foto: Daniel Fischer/stock4press

Es war nicht mehr als eine Randnotiz in der Pressemitteilung der Passau Black Hawks...



Steht dem Re-Start, den der BFV Anfang September geplant hat, skeptisch gegenüber: "Es gibt zu viele Unklarheiten", sagt Bad Kötztings Trainer Uli Karmann. −Foto: Frank Bietau

Eigentlich wollte Uli Karmann (54) in diesen Tagen mit neuen Zielen und einer runderneuerten...



Vorsitzender des Fußball-Kreisverbandes Mittelsachsen: Andreas Schramm. −Foto: dpa/privat

Die Sachsen machten den Anfang: Am Wochenende wurden im Osten Deutschlands erstmals seit dem...





Mit einem neuen Trainer in die 3. Liga: Alexander Schmidt, hier mit Pressesprecher und Kaderplaner Roman Plesche, steht künftig bei Türkgücü an der Linie. −Foto: Verein

Es ist fix: Türkgücü München hat vom DFB grünes Licht erhalten und die Lizenz für die 3...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver