Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Saaldorf | 16.10.2019 | 16:16 Uhr

"Wenn’s passt, kommt alles von allein"

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 59
  • Pfeil
  • Pfeil




US-Ski-Profi Tommy Ford (Mitte) bei seinem Besuch bei BGL International-Aktivcoach Thomas Mooser (rechts) in Saaldorf und Mental-Coach Bernard Payet aus Salzburg. −Foto: Bittner

US-Ski-Profi Tommy Ford (Mitte) bei seinem Besuch bei BGL International-Aktivcoach Thomas Mooser (rechts) in Saaldorf und Mental-Coach Bernard Payet aus Salzburg. −Foto: Bittner

US-Ski-Profi Tommy Ford (Mitte) bei seinem Besuch bei BGL International-Aktivcoach Thomas Mooser (rechts) in Saaldorf und Mental-Coach Bernard Payet aus Salzburg. −Foto: Bittner


Tommy Ford ruht in sich. Bescheiden, fast ein wenig schüchtern steigt er aus dem Auto: "Servus". Berührungsängste hat der US-Amerikaner nicht. Er ist Profi. Nicht nur auf zwei Skiern. Doch er will kein Star sein. Sondern einer von ihnen. Den Fußballern von "BGL International Freilassing". Er trägt die Kühlboxen. Es wird abgeklatscht, als wäre er immer dabei. Dabei ist er "erst" das dritte Mal da, in der Grenzstadt. Freilich hat er einen gewaltigen Zeitplan, als Weltcup-Starter in Slalom und Riesenslalom und manchmal auch im Super-G. Ins Berchtesgadener Land kam er direkt aus einem dreiwöchigen Technik-Trainingslager in Neuseeland. Am Roundhill nahe des Lake Ohau auf der Südinsel stand knallhartes "Eis"-Fahren auf dem Programm. Denn auf Schnee sind die weltbesten Skifahrer schon lange nicht mehr unterwegs. "Das ist auch gut so", lacht der sympathische Tommy Ford. Echte Männer fahren auf Eis – das sagt er nicht, denkt er aber, so scheint’s. "Wie geht das", ist die Frage des Sportreporters, der dabei sein darf, bei Kaffee und Kuchen in Saaldorf, bei Sportwissenschaftler und BGL International-Aktivcoach Thomas Mooser. "Man lernt das Skifahren irgendwann neu, wenn man in diesen Kreis aufsteigt", so Ford. – bit

Lesen Sie mehr im Sportteil der Heimatzeitung vom 17. Oktober.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am






Besondere Atmosphäre in der Kabine: Die Hohenauer Fußballer wurden beim Testspiel im Ingolstädter Sportpark von einem Kamerateam begleitet. −Foto: Privat

Davon können die meisten Amateurfußballer nur träumen: Wie die Stars im großen Teambus zum Stadion...



Geballte Jugend brennt auf der Spvgg-Bank auf einen Einsatz. −Fotos: Thomas Gierl

Die Fußballer der Bezirksliga Ost kommen gleich mächtig ins Schwitzen, denn für sie steht gleich...



Feiner Fußballer mit SPielermacherqualitäten: Hauzenbergs >Coach ALex Geiger hält große Stücke auf Neuzugang Abulain Calaban Dabo (rechts). −Foto: Sven Kaiser

"Gefühlt eineinhalb Jahre Vorbereitung" haben die Landesliga-Fußballer laut Passaus Trainer Günther...



−Symbolfoto: Sven Kaiser

Exakt 265 Tage nach dem letzten Meisterschaftsspiel im Kreis Ost beginnt am Freitag die neue Saison...



Auf ins Gefecht: Wie hier im Ost-Pokalfinale zwischen Tiefenbach und Grainet, dürfen sich die Fußballfreunde der Region am Wochenende beim Saisonstart auf packende Zweikämpfe freuen. −Foto: Mike Sigl

Die regionalen Fußball-Teams brennen nach der Marathon-Saison 19/21 und der knapp neunmonatigen...







Neueste Kommentare









realisiert von Evolver