Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...



Top 20 Artikel



Vilshofen siegt dank später Tore

Stille Nacht, komische Nacht: Fanklubs boykottieren Derby zwischen Crocodiles und Wölfen

Der ESV Waldkirchen steuert weiter auf den Klassenerhalt in der Eishockey-Landesliga zu. Weil die Mannschaft von Trainer Roman Kondelik bereits am Freitagabend in Freising überzeugend gewann (9:3), wirkt sich die Niederlage vom Sonntagabend gegen Vilshofen (5:7) im Ranking der Abstiegsrunde nicht allzu sehr aus...





Eishockeyfest vor 1100 Fans

Dreifacher Schindlbeck: Passau Black Hawks schlagen auch Top-Team Sonthofen!

Spätestens jetzt herrscht in Passau eine Eishockey-Euphorie: Die Black Hawks haben am Sonntagabend auch das vierte Spiel der Verzahnungsrunde zur Oberliga Süd gewonnen und führen die Tabelle nach dem überraschenden 4:3-Sieg im Topspiel gegen Oberligist Sonthofen nun sogar an...





Sensation haarscharf verpasst

SG Sonnen: Drama in den Schlusssekunden – dann jubelt U17-Bayernligist Deggendorf

Ein Finale, wie es an Dramatik kaum zu überbieten war, sahen am Sonntag 300 Zuschauer bei der niederbayerischen Meisterschaft der B-Junioren in Hauzenberg: Wenige Sekunden waren nur noch zu spielen, und die zahlreichen und sangesfreudigen Fans der SG Sonnen/Breitenberg jubelten schon – 1:0 führten die Ihren im Duell mit der Spvgg Grün-Weiß...





Kreisligist ist Bezirksmeister

Ein Traumtor und ein Torwart-Treffer: Eintracht Landshut entzaubert Deggendorf und holt Niederbayern-Titel

 - Mike Sigl

Eintracht Landshut – so heißt der neue niederbayerische Meister im Hallenfußball. Der Kreisligist setzte sich am Sonntag vor rund 350 Fans in Arnstorf im Finale mit 3:0 gegen die Spvgg GW Deggendorf durch. Ein Traumtor von Asmir Omerovic bereitete den Weg zum Triumph, der mit 500 Euro belohnt wird...





Kickender Trainer, neuer Tor-Jäger und Torwart-Besuche: So startet der SV Wacker

Erster Tag der Saisonvorbereitung, erster Neuzugang beim Fußball-Regionalligisten SV Wacker Burghausen: Nicholas Helmbrecht, 24-jähriger Angreifer und zuletzt bis Sommer beim Ligakonkurrenten FC Memmingen, hat an der Salzach bis 2021 unterschrieben. Mit Alexander Riemann, dessen Vertrag gerade beim Zweitligisten VfL Osnabrück aufgelöst wurde...





McGregors Giganten-Comeback: Zwei Millionen Dollar pro Kampfsekunde

Der irische Kampfsport-Superstar Conor McGregor hat ein eindrucksvolles Comeback gefeiert. Der 31 Jahre alte Mixed-Martial-Arts-Kämpfer bezwang den US-Amerikaner Donald "Cowboy" Cerrone am Samstagabend (Ortszeit) in der T-Mobile Arena in Las Vegas nach lediglich 41 Sekunden der ersten Runde durch technischen K.o...





Mit blauem Auge davongekommen

Leinweber zeigt keine Nerven: DSC feiert glücklichen Penalty-Sieg in Peiting

Mit einem blauen Auge ist der Deggendorfer SC am Sonntagabend in Peiting davongekommen. Ein 3:2-Sieg nach Penaltyschießen (0:0, 0:1, 2:1) ist unter den gegebenen Voraussetzungen ein Punkt zu wenig, am Ende dürfen die Niederbayern aber froh sein, dass man überhaupt Zähler einfahren konnte...





von Sommogy-Nachfolge geregelt

Spielertrainer Binar und Reitberger als "Co": Bataven stellen sich ab Sommer neu auf

Anlässlich des am Batavenberg veranstalteten Winterspektakels stellte der dort ansässige SC Batavia Passau 72 am Wochenende sein Trainer-Team für die Saison 2020/2021 vor. Ab Sommer werden die Bataven von Sebastian Binar (33) als Spielertrainer angeleitet. Ihm zur Seite stehen wird Johannes Reitberger (30) als spielender "Co"...





"Kein Schiri – kein Spiel!": Bayerns oberster Eishockey-Ref schlägt Alarm

Bayern ist Eishockey-Hochburg, die Fans strömen in die Stadien und Hallen. Doch leidet der Bayerische Eissportverband (BEV) unter einem akuten Schiedsrichtermangel. In dieser Saison mussten schon ein U20-Spiel in Bayreuth und eine Landesliga-Partie in Pegnitz abgesagt werden...





Sieg in eigener Halle: Eggenfelden ringt Landesligist Töging nieder und holt den Titel beim Aldersbacher-Cup

Der SSV Eggenfelden hat sein eigenes Hallenfußball-Turnier gewonnen. Der Bezirksligist behauptete sich am Samstag im Finale des den Aldersbacher-Cups knapp mit 3:2 gegen den Landesligisten FC Töging. Zuvor hatte der Tabellenführer der Bezirksliga West den Ost-Bezirksligisten Freyung im Halbfinale mit 4:1 aus dem Weg geräumt...





Trainingsstart in Burghausen

"Sehr viel investieren": Wacker legt wieder los – mit drei potenziellen Neuzugängen

Die fußballlose Zeit an der Salzach ist vorbei, am Sonntag startet Regionalligist SV Wacker Burghausen in die Vorbereitung auf die Rest-Rückrunde. Um 10 Uhr bittet der neue Coach Leonhard Haas seine Kicker zur ersten Einheit. Sieben Wochen haben diese dann Zeit, sich für die restlichen zwölf Spiele fit zu machen...





Wacker erteilt Freigabe: Winklbauer wechselt im Juli zu Liga-Konkurrent TSV Buchbach

Thomas Winklbauer (21) wechselt zum 1. Juli dieses Jahres vom SV Wacker Burghausen zum Ligarivalen TSV Buchbach. Beim Gründungsmitglied der Regionalliga Bayern hat der offensive Mittelfeldspieler einen Zwei-Jahres-Vertrag bis Juni 2022 unterschrieben. Bereits im vergangenen Sommer wollte sich der schnelle Außenbahnspieler...





Yacht, Lambo, Gold-Steak: Protz-Profi Sancho (19) – "Das gehört heute offensichtlich dazu" +++ Video

Jadon Sancho hat ein Herz für Tiere – zumindest, wenn sie exotisch sind und einem steinreichen Geschäftsmann aus den Vereinigten Arabischen Emiraten gehören. Der Fußballprofi des BVB wird auch nicht seekrank – zumindest, wenn der Untergrund 19 500 Euro pro Tag kostet. Und Sancho steht auf PS-starke Boliden mit dem Namen "Lamborghini"...





Topstürmer kehrt heim

FC Tittling verpflichtet Manuel Mader vom Landesligisten FC Sturm Hauzenberg als Co-Trainer

 - Foto: Verein

Binnen weniger Wochen kann Fußball-Kreisligist FC Tittling den zweiten beachtlichen Transfer vermelden: Manuel Mader (26) verlässt im Sommer den Landesligisten FC Sturm Hauzenberg und wird bei seinem Heimatverein Co-Spielertrainer von Johannes Gastinger (33), den die Dreiburgenländer ebenfalls vom FC Sturm nach der laufenden Spielzeit verpflichten...





Fußball, Party – und ein Finale Mitten in der Nacht: K. Graf Hallencup in Tittling − es sind noch Plätze frei

Bereits zum achten Mal geht am Freitag, 24. Januar, der K. Graf Hallencup über die Bühne. Beim Hallenturnier in Tittling handelt es sich um ein ganz besonders Event. Denn: Gespielt wird in der Dreiburgenhalle immer erst am Abend, das Finale ist dann gegen 2 Uhr nachts geplant...





Auf einen neu geschaffenen Posten: Felix Magath vor Rückkehr in den Profifußball

Felix Magath kehrt wohl als Funktionär in den Profifußball zurück: Nach Informationen der Fränkischen Nachrichten soll der ehemalige Meistertrainer von Bayern München und des VfL Wolfsburg einen neu geschaffenen Posten bei der Onlinedruckerei Flyeralarm, dem Sponsor des Drittligisten Würzburger Kickers...





Auf Haaland folgt die Timo-Werner-Tor-Show – und Bayerns Fans fragen: Warum haben wir die nicht geholt?

Der Kader ist zu dünn, es fehlt an Alternativen: Der FC Bayern hat in der Winterpause viel über fehlendes Personal gesprochen. Hansi Flick hätte gerne Verstärkung bekommen, doch der Wunsch wurde nicht erfüllt. Rivale Dortmund dagegen verpflichtete Erling Haaland (19) aus Salzburg – und dieser feierte gleich ein Traumdebüt...





Start nach Maß ins neue Jahr: VVG-Volleyballerinnen zwingen Zirndorf in die Knie

Spannend, emotional, erfolgreich! Die Gotteszeller Regionalliga-Volleyballerinnen haben am Samstagabend an ihre Hochform von 2019 nahtlos angeknüpft – und sind mit einem 3:2 (15:25, 25:15, 25:21, 20:25, 15:12)-Sieg in Zirndorf ins neue Volleyball-Jahr gestartet...





Weltcup-Cup in Wengen: Dreßen bärenstark am Lauberhorn − und bereit für die Streif

Am Fuße der Alpen-Giganten Eiger, Mönch und Jungfrau ist Deutschlands Ski-Ass Thomas Dreßen einmal mehr über sich hinausgewachsen und hat seinen nächsten Weltcup-Coup gelandet. Auf der legendären Abfahrt von Wengen raste der Mittenwalder am Samstag als Dritter auf das Podest...





Trostberg

Chiefs beißen sich an Wölfen die Zähne aus – 1:3

Die Heimspiele gewinnen, vor allem gegen die vermeintlich schwächeren Gegner – an dieses Rezept haben sich die Trostberg Chiefs am Freitagabend nicht gehalten. In einer ausgeglichenen Partie zogen sie in der Abstiegsrunde der Eishockey-Landesliga mit 1:3 (0:0, 0:1, 1:2) gegen den ESC Vilshofen den Kürzeren...










Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)





Neueste Kommentare









realisiert von Evolver