Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...



Top 20 Artikel



Er sang mit den Fans und weinte um Spieler

Sportsmann mit Leib und Seele: Passau Black Hawks trauern um Ex-Coach Heinz Feilmeier (54)

Mit Bestürzung haben die Passau Black Hawks die traurige Nachricht aufgenommen: Heinz Feilmeier ist tot. Der ehemalige Erfolgscoach des Eishockey-Oberligisten starb im Alter von 54 Jahren an den Folgen eines Herzinfarkts. "Wir sind bestürzt und traurig, das ist alles sehr tragisch", sagte Vereinsvorstand Christian Eder...





Fahrplan festgelegt

Saison-Abbruch: BFV stellt den Vereinen zwei Modelle zur Abstimmung

Der Fahrplan für den Abbruch der Saison 2019/21 bei Frauen und Herren im Freistaat steht: Der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat sich am Donnerstagabend intensiv mit den Ergebnissen der eingesetzten Arbeitsgruppe und wird seine Mitgliedsvereine über die genauen Modalitäten der Wertung der nicht zu Ende zu führenden Spielzeit...





Mehrere Spieler

Größerer Umbruch steht bevor: Planungen bei Straubing Tigers nehmen Fahrt auf

Mit dem Saisonende für die Straubing Tigers haben die Vorhersagen über die Zukunft des DEL-Klubs begonnen. Ein größerer Umbruch in der Mannschaft steht bevor, Spekulationen um Neuzugänge kreisen schon über dem Pulverturm. Es ist ein offenes Geheimnis, dass mehrere Spieler am Samstag beim dritten Viertelfinale in Mannheim (3:4 n.V...





Kontakttraining mit Test?

"Mehr Möglichkeiten": Lockerungen im Amateursport ab nächster Woche geplant

Mit der ab Montag, 10. Mai, gültigen (13.) Infektionsschutzmaßnahmenverordnung will der Freistaat Bayern Lockerungen in vielen Bereichen möglich machen, wie Ministerpräsident Markus Söder am Montag ankündige. Davon soll auch der Amateursport profitieren. "Wir werden ab nächster Woche mehr Möglichkeiten im Sport haben"...





"Glazer raus"

Platzsturm vor dem Duell gegen Liverpool: ManU-Fans mit heftigen Protesten gegen Klub-Besitzer – Spiel abgesagt

Im "Theater der Träume" lagen gold-grüne Rauchschwaden über dem Rasen, als die wütende Fan-Seele kurzzeitig überkochte. Aus der Menge der 200 bis 300 auf dem Platz demonstrierenden Anhänger von Manchester United heraus flog eine Leuchtrakete in Richtung Tribüne, verfehlte aber ihr Ziel...





K.o. nach 71 Minuten

Der Sensation so nah: Straubing verspielt 3:0 – Niederbayer schießt Mannheim ins Halbfinale

Was für ein Eishockey-Spiel: Die Straubing Tigers haben im alles entscheidenden dritten Viertelfinale bei den Adler Mannheim nach einer fantastischen Leistung bis zur 50. Minute mit 3:0 geführt – dann drehte der Favorit auf, machte den Rückstand wett und gewann schließlich in der Verlängerung nach 71 Minuten...





"Sie brauchen den Sport im Verein"

Kommentar zum Trainingsverbot für Kinder: Fehlentscheidung mit fatalen Folgen

Der Bewegungsmangel von Kindern und Jugendlichen hat sich im Lockdown drastisch verschärft. Das zeigen mehrere aktuelle Studien. Experten schlagen Alarm und warnen vor fatalen Langzeitfolgen. Die Politik ignoriert das Thema aber weitgehend. Vor allem in Bayern. Denn während in vielen anderen Bundesländer Kinder- und Jugendliche bis 14 Jahre schon...





Geharnischte Erklärung

"Fritz Keller disqualifiziert sich": BFV-Präsidium fordert indirekt Rücktritt des DFB-Chefs

Nach der verbalen Entgleisung von DFB-Präsident Fritz Keller gegenüber seinem Vizepräsidenten Rainer Koch hat der Bayerische Fußball-Verband (BFV), dessen Chef Koch zugleich ist, indirekt einen Rücktritt nahegelegt. Zuvor hatte der BFV bereits die Darstellung Kellers zurückgewiesen, wonach Koch eine Entschuldigung angenommen habe...





Mega-Lauf zum Saisonende

Trümpfe in der Hand: Wieso im Drittliga-Aufstiegsrennen nun vieles für 1860 spricht

Nach dem 2:0 (1:0)-Auswärtssieg beim SV Waldhof Mannheim, mit einem Tor in der ersten und einem in der allerletzten Minute, steht der TSV 1860 München auf einem Aufstiegs-Relegationsplatz der 3. Fußball-Liga. Doch auch wenn der Aufstieg nach außen noch immer kein Thema ist, werden die Fragen nach der Zweiten Liga bald automatisch konkreter werden...





Anpassung an Bundesnotbremse

Sport unter 14 Jahren jetzt doch erlaubt: Das sind die wichtigsten Fragen zum Ablauf

Für die bayerischen Sport-Dachverbände ist es ein richtiger, längst überfälliger Schritt in die richtige Richtung, aber noch nicht der gewünschte große Wurf: Wie Bayerns Ministerpräsident Markus Söder am Dienstag ankündigte, werden die Sport-Möglichkeiten für Unter-14-Jährige sowie die Betreuungsgemeinschaft von Kindern an die Bundes-Notbremse...





Julian Beer und Kevin Kesten kommen

Der Kader für die Landesliga steht: Osterhofen legt mit zwei Neuen aus Riedlhütte nach

Der Bayerische Fußball-Verband hat den Abbruch der Saison 2019/21 eingeleitet und berät sich derzeit, wie mit potenziellen Auf- und Absteigern verfahren werden soll. Die Spvgg Osterhofen ist nach Punkten Zweiter der Bezirksliga Ost, nach Quotient allerdings Tabellenführer und somit Meister...





Komplizierte Verhandlungen

Jetzt beginnt der Flick-Poker: Rummenigge stellt klar, was die Bayern wollen

Die Meisterparty der Bayern in Mainz fällt aus. Trainer Hansi Flick ist enttäuscht über die vierte Saisonschlappe. Für ihn stehen in den nächsten Tagen zukunftsweisende Gespräche mit der Club-Führung an – und diese könnten kompliziert werden. Die Bayern-Bosse um Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge waren nach dem seltsam blutleeren Auftritt...





Alle Möglichkeiten im Überblick

Kontaktsport, Teamtraining, Duschen: Das gilt ab sofort bis Juni in Bayern

Bayern macht sich locker. Der Amateur- und Vereinssport kann ab 10. Mai nach vorheriger Genehmigung durch die lokale Kreisverwaltungsbehörde auch wieder mit Kontakt durchgeführt werden. Die PNP gibt den Überblick, was mit der aktualisierten Fassung der 12. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, die bis 2...





Verteidiger verlässt Nürnberg

Bayerwaldler ins Rheinland? Lukas Mühl offenbar bei Köln und Düsseldorf auf der Liste

Dass Lukas Mühl (24) den 1.FC Nürnberg im Sommer nach zehn Jahren verlassen wird, steht bereits fest. Offen ist jedoch, wohin es den Verteidiger aus Regen zieht. Nun gibt es erste Anzeichen. Mehrere Medien berichten, dass der 1. FC Köln ein Auge auf Mühl geworfen hat...





Jagdkurs, Fischen, Hausrenovierung

Beifahrersitz statt Westfalenstadion: Robert Zillner genießt das Leben nach dem Profifußball

Er hat die große, weite Fußball-Welt gesehen, heute will er nichts mehr wissen vom Getriebe rund ums Leder: Robert Zillner (35) arbeitet heute als Fahrlehrer – und will ganz Familienmensch und Naturfreund sein. Blinker setzen, Schulterblick, Kupplung kommen lassen...





Vorentscheidung in Englischer Woche?

Das verrückte Aufstiegsfinale in Liga 3: Euphorische Löwen und die Ingolstädter Alptraum-Angst

Dynamo Dresden geht nach einem Sieg im Nachholspiel gegen Uerdingen als Primus in den Vierkampf um den Aufstieg. "Voller Euphorie" wollen die "Löwen" angreifen. Der FC Ingolstadt steht gleich mal vor einem Schlüsselspiel in Rostock. Vom Vorstandschef kommt eine klare Ansage...





Kabinettsbeschluss

Mehr Amateursport: Lokale Behörden können Lockerungen ab Montag genehmigen

Das bayerische Kabinett hat am Dienstagvormittag weitere Lockerungen der Pandemie-Einschränkungen auf den Weg gebracht. Ab Montag, 10. Mai, ist mit einer Genehmigung der örtlichen Behörden im Vereins- und Freizeitsport wieder mehr möglich, auch Fußballtraining mit Kontakt...





Der "Fabara" macht das schon: Nach 20 Jahren zieht sich Fabian Bauer beim TSV Waldkirchen zurück

Es war eigentlich eine Spielersitzung wie sie Fabian Bauer oft erlebt hatte. Im Sommer 2000 saß der damals 21-Jährige mit den Mitspielern des TSV Waldkirchen zusammen. Wenige Tage vor Beginn der neuen Fußballsaison stand die Wahl des Kapitäns der Mannschaft an. Dass er als Spielführer nach Hause gehen würde, daran dachte Fabian Bauer nicht...





Vom Fußballplatz in die Berge

Er läuft und läuft und läuft: Sebastian Pleintingers Weg vom Fußballer zum Ultraläufer

Machen wir’s kurz: Sebastian Pleintinger (33) verspürt enormen Bewegungsdrang. Einst lief er die Fußball-Plätze in der Region rauf und runter, jetzt zieht er die Laufschuhe an und rennt schon mal 30 Kilometer aufs Geratewohl. "Ohne Sport geht’s einfach nicht", begründet er lapidar...





Porträt eines Publikumslieblings

Andrew Schembri, Kraftwerk auf Kufen: Von den Teichen in Toronto zur Legende in Deggendorf

Andrew Schembri war noch ein kleiner Junge, da loderte in ihm schon das Feuer für Eishockey. Little Andrew spielte im Winter, wenn der Nebel über den gefrorenen Teich waberte, und er spielte im Sommer, bis beim Street-Hockey die Straßenlichter erloschen oder Mama schimpfte, weil es längst dunkel war...










Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)





Neueste Kommentare









realisiert von Evolver