Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





10.10.2018  |  21:47 Uhr

Lorenz, Lex, 2:0: Löwen-Sieg beim Buchbacher Pokal-Fest

Lesenswert (5) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




Löwen-Fahnen in der SMR-Arena: Fans des TSV 1860 feuern ihre Mannschaft im Totopokal-Viertelfinale gegen den TSV Buchbach an.

Löwen-Fahnen in der SMR-Arena: Fans des TSV 1860 feuern ihre Mannschaft im Totopokal-Viertelfinale gegen den TSV Buchbach an.

Löwen-Fahnen in der SMR-Arena: Fans des TSV 1860 feuern ihre Mannschaft im Totopokal-Viertelfinale gegen den TSV Buchbach an.


Der TSV 1860 München steht im Halbfinale des bayerischen Totopokals. Die Löwen setzten sich am Mittwochabend in der ausverkauften SMR-Arena beim Regionalligisten TSV Buchbach durch, der sich gut verkaufte – zu einer Pokalsensation reichte es aber nicht.

Nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Christian Dietz, der bereits beim 1:0-Sieg der Buchbacher im Juli 2017 die Partie gegen die Löwen geleitet hat, gingen die Löwen gleich mit der ersten Chance in Führung. Innenverteidiger Simon Lorenz köpfte eine Freistoßflanke von Daniel Wein aus acht Metern unter die Latte (8.) – ein böser Dämpfer für die Rot-Weißen, die bis dato gut im Spiel waren. In der Folge wehrte sich Buchbach tapfer, sorgte immer wieder für Entlastung, konnte sich aber vor dem Tor von Hiller nicht wirklich in Szene setzen. Sturmtank Sascha Mölders war es, der in der 69. Minute Lex bediente. Der dreht sich sich am kurzen Pfosten um die eigene Achse und vollendet eiskalt – die Entscheidung. Klasse gemacht vom Ex-Buchbacher! Die größte Chance auf den Anschlusstreffer hatten die Rot-Weißen in der 77. Minute, als Sammy Ammari im Strafraum den Ball behauptete, Christian Brucia legte auf Aleks Petrovic zurück, doch dessen Abschluss konnten die Löwen gerade noch zur Ecke blocken. − M.B.

Alle Routine ausgepackt: Sascha Mölders setzt sich gegen Thomas Leberfinger durch und zieht ab. −Fotos: Michael Buchholz

Alle Routine ausgepackt: Sascha Mölders setzt sich gegen Thomas Leberfinger durch und zieht ab. −Fotos: Michael Buchholz

Alle Routine ausgepackt: Sascha Mölders setzt sich gegen Thomas Leberfinger durch und zieht ab. −Fotos: Michael Buchholz













Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Anzeige





Nicht ganz rund lief es für die Vilshofener (in Grün) um Spielertrainer Christian Brückl (r.) und Uli Fischhold gegen Rotthalmünster, aber dennoch haben sie als Zweite hinter dem starken A-Klassisten das Endturnier des Landkreises erreicht. −Foto: Mike Sigl

Die Passauer Hallenfußball-Landkreismeisterschaft könnte zu einer Angelegenheit für...



Ab Januar bespielbar: der neue Kunstrasenplatz in Bad Kötzting. −Foto: Kuchler

40 Punkte und Tabellenplatz drei in der Landesliga-Mitte – der 1. FC Bad Kötzting kann auf...



Hinten dichtmachen müssen die Crocodiles um Goalie Tobias Lienig (links) und Petr Zich (r.) im Derby gegen Vilshofen. −Foto: Daniel Fischer/stock4press

Beide haben das gleiche Ziel und beide brauchen unbedingt drei Punkte, um Platz 5 (und damit die...



Dicke Luft herrschte des Öfteren vor dem Deggendorfer Tor: Hier klären Kyle Gibbons (links) und Keeper Jason Bacashihua gemeinsam vor Mathieu Tousignant. −Foto: Roland Rappel

Zum Beginn der zweiten Saisonhälfte der DEL2 musste der Deggendorfer SC gegen die Frankfurter Löwen...



Im Vorjahr schickte der SV Schalding-Heining beim Wolfhaus-Cup eine gute Mischung aus feinfüßigen Dribblern und knallharten Dirigenten aufs Osterhofener Parkett: Links Christian Brückl (jetzt FC Vilshofen), rechts Spielertrainer Stefan Köck. −Foto: Helmut Müller

Traditionell rollt am ersten Januar-Wochenende der Ball wieder in der Osterhofener...





Endspielstimmung oder Endzeitstimmung? Die Tribüne der Deggendorfer Comenius-Halle während des Herren-Finals. −Foto: H. Müller

Nur 146 zahlende Zuschauer wollten am Samstag die Endrunde zur Hallenfußballlandkreismeisterschaft...



Unversöhnlich zeigte sich Uli Hoeneß im Streit mit Paul Breitner. −Foto: dpa

Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß gibt sich im Streit mit seinem langjährigen Freund und früheren...



Ada Hegerberg wurde als weltbeste Fußballerin ausgezeichnet. −Foto: dpa

Kopfschütteln und Verärgerung nach der Verleihung des Ballon d’Or an die Norwegerin Ada...



Eine mit Landesliga-Spielern verstärkte SG Böhmzwiesel/Waldkirchen um Philip Autengruber (am Ball) schied in Gruppe 2 aus. Ebenfalls raus ist Vorjahresfinalist DJK-SG Schönbrunn. −Foto: Michael Duschl

290 Zuschauer mussten ihr Kommen beim ersten von zwei Vorrundenspieltagen der...



−Foto: Symboldbild Lakota

Konstruktive Kritik und sachliche Diskussionen ja – Diskriminierung, Diskreditierung...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver