Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Wacker trifft auf Oberpframmern  |  04.08.2021  |  20:13 Uhr

Jetzt doch richtiges Pokal-Heimspiel: Tiefenbach darf Schweinfurt empfangen – SVS in Schwarzhofen

Lesenswert (8) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 29
  • Pfeil
  • Pfeil




Wird sich in Dribblings gegen die Schnüdel probieren: Hans-Christian Zwerger (l.), Außenstürmer des FC Tiefenbach DJK. −Foto: Escher

Wird sich in Dribblings gegen die Schnüdel probieren: Hans-Christian Zwerger (l.), Außenstürmer des FC Tiefenbach DJK. −Foto: Escher

Wird sich in Dribblings gegen die Schnüdel probieren: Hans-Christian Zwerger (l.), Außenstürmer des FC Tiefenbach DJK. −Foto: Escher


Kreisligist gegen amtierenden Regionalliga-Meister: Der FC Tiefenbach DJK trifft als aktueller Totopokalsieger im Fußballkreis Niederbayern Ost (5:3-Finalsieger gegen SV Grainet) in der landesweiten 1. BFV-Hauptrunde am 10./11. August auf den unterfränkischen Spitzenklub 1. FC Schweinfurt 05.

Zunächst war geplant, das Spiel gemäß Verbandsvorgaben aus Sicherheitsgründen auf der Sportanlage des Regionalligisten SV Schalding am Reuthinger Weg auszutragen. Am Donnerstagvormittag hat der FC aber doch die Freigabe erhalten, auf der heimischen Anlage den Favoriten herauszufordern. Zunächst gab es Sicherheits-Bedenken wegen anreisender Schweinfurt-Fans, in Absprache haben sich die beiden Vereine aber auf eine Austragung in Tiefenbach verständigt. Anstoß ist am kommenden Dienstag, 10. August, um 18 Uhr. Laut Vereinsangeben sollen rund 500 Zuschauer zugelassen werden.

Der Passauer Regionalligist SV Schalding seinerseits muss in der 1. Hauptrunde beim Oberpfälzer Bezirksligisten SV Schwarzhofen antreten.

"Wir freuen uns auf das Gastspiel eines absoluten Traditionsclubs, der mit Sicherheit auch gegen einen kleinen Gegner wie uns etliche Zuschauer mitbringen wird – so was haben wir uns gewünscht", sagte FCT-Abteilungsleiter Roland Lindinger kurz nach der Auslosung am Mittwochabend zur Heimatzeitung. Die "Schnüdel", die vor einigen Jahren auf Profitum umgestellt haben und deren erklärtes Ziel der Aufstieg in die 3. Liga ist, treten natürlich als haushoher Favorit bei der Truppe um Spielertrainer Tobias Ortmeier an.

Wacker gegen Oberpframmern, Buchbach bei Eintracht Landshut

Wacker Burghausen war der Wunschgegner des TSV Oberpframmern (Fußballkreis München). Der Pokalsieger im Kreis Niederbayern West, Bezirksligist FC Eintracht Landshut (2:0 gegen TSV Langquaid) bekommt es als Wunschgegner mit dem südostbayerischen Regionalligisten TSV Buchbach zu tun. Der amtierende bayerische Pokalsieger TSV 1860 München muss beim unterfränkischen SV Birkenfeld antreten und sollte als Drittligist diese Aufgabe ebenso problemlos meistern wie die Liga-Kollegen Spvgg Unterhaching (beim FC Wendelstein) und die Würzburger Kickers (bei der SVG Steinachgrund).

Der Toto-Pokal-Wettbewerb wird bereits seit 1998 in Bayern ausgespielt. Dabei geht es nicht nur um Prestige und einen großen Pokal, sondern auch um einen Startplatz in der lukrativen 1. Hauptrunde des DFB-Pokal-Wettbewerbs – inklusive der Chance auf ein Heimspiel gegen einen Bundesligisten und garantierten Prämien in Höhe von rund 130.000 Euro aus den Vermarktungserlösen. Aber nicht nur für die Sieger ist der Toto-Pokal-Wettbewerb hochinteressant: Für die 22 Kreissieger, die in der 1. BFV-Hauptrunde mit insgesamt 64 Teams an den Start gehen, wartet dank der "Wunschlose" oft ein richtiger Kracher gegen einen lokalen Amateur-Spitzenklub sowie lukrative Prämien von BFV-Partner Lotto Bayern. Amtierender Titelträger ist der TSV 1860 München.

Alle Spiele der 1. Hauptrunde des Toto-Pokal-Wettbewerbs:

SV Birkenfeld - TSV 1860 München
FC Wendelstein - SpVgg Unterhaching
SV Gutenstetten-Steinachgrund – FC Würzburger Kickers
1. FC Mitwitz - SV Friesen
FSV Pfaffenhofen - Türkgücü München
DJK Waldram - SV Heimstetten
SV 08 Auerbach - SpVgg Bayreuth
Kissinger SC - TSV Rain/Lech
FC Eintracht Landshut - TSV Buchbach
TSV Oberpframmern – FC Wacker Burghausen
ASV Wunsiedel - SV Mitterteich
FC Tiefenbach DJK - 1. FC Schweinfurt 05
DJK SV Ost Memmingen - FC Memmingen
SV Schwarzhofen - SV Schalding-Heining
SV Bruckmühl - TSV 1860 Rosenheim
TuS Prien - SV Kirchanschöring
FC Frankonia Thulba - TSV Aubstadt
SV Wörnitzstein-Berg - FC Gundelfingen
SV Germania Dettingen - SV Alemannia Haibach
BSC Saas-Bayreuth - SV Viktoria Aschaffenburg
SC Adelsdorf - SC Eltersdorf
TSV Gochsheim - TSV Großbardorf
Sieger Kreis Regensburg - SC Ettmannsdorf
TSV 1874 Kottern - VfB Eichstätt
FC Deisenhofen - FC Pipinsried
VfR Garching - FV Illertissen
FC Ismaning - Türkspor Augsburg
TSV Schwabmünchen - TSV 1882 Landsberg
1. SC Feucht - SpVgg Ansbach
TSV Buch - Würzburger FV
DJK Ammerthal - DJK Vilzing
SC 04 Schwabach - ASV Neumarkt
− pnp/bfv












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Saisontore Nummer 17 und 18: Adam Jabiri. −Foto: Archiv

Bitter, bitter, Burghausen: Der SV Wacker stand am Samstag im Regionalliga-Auswärtsspiel in...



Dieses Trio sorgte für die Entscheidung: Leroy Sane traf zum 1:0, das Jamal Musiala und Thomas Müller vorbereitet hatten. −Foto: dpa

Leroy Sané hat dem FC Bayern eine Woche vor dem Liga-Gipfel gegen Borussia Dortmund die...



Peter Wright. −Foto: dpa

Bei den Players Championship Finals ist es zu einer heftigen verbalen Auseinandersetzung der beiden...



Lass dich drücken: Sascha Mölders herzt Marveille Biankadi, der das 3:1 erzielt hatte. −Foto: imagoimages

Dieser Sieg war ganz wichtig! Mit dem zweiten Dreier in Folge hat sich der TSV 1860 München in der 3...



Beim Derby Köln gegen Gladbach waren am Samstag 50000 Zuschauer im Stadion. −Foto: dpa

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat eine Rückkehr zu weiteren Geisterspielen im Fußball...





Lass dich drücken: Sascha Mölders herzt Marveille Biankadi, der das 3:1 erzielt hatte. −Foto: imagoimages

Dieser Sieg war ganz wichtig! Mit dem zweiten Dreier in Folge hat sich der TSV 1860 München in der 3...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver