Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Spiel doch auf Hengersberger Hauptplatz | 23.09.2020 | 20:14 Uhr

Nach Protest aus Künzing und Ruhmannsfelden: BFV verlegt Toto-Pokal-Finale auf Samstag

von Alexander Augustin,Franz Nagl

Lesenswert (8) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 37 / 125
  • Pfeil
  • Pfeil




Beschwerte sich schon nach dem Ligapokal-Spiel gegen Schöfweg (1:1) am Dienstagabend über die Ansetzung des Toto-Pokal-Finales: Künzings Trainer Thomas Prebeck. −Foto: Nagl

Beschwerte sich schon nach dem Ligapokal-Spiel gegen Schöfweg (1:1) am Dienstagabend über die Ansetzung des Toto-Pokal-Finales: Künzings Trainer Thomas Prebeck. −Foto: Nagl

Beschwerte sich schon nach dem Ligapokal-Spiel gegen Schöfweg (1:1) am Dienstagabend über die Ansetzung des Toto-Pokal-Finales: Künzings Trainer Thomas Prebeck. −Foto: Nagl


Am Ende musste auch der BFV einsehen, dass die Ansetzung des Toto-Pokal-Kreisfinales zwischen dem FC Künzing und der Spvgg Ruhmannsfelden nicht ganz zu Ende gedacht war. Auf dem Trainingsplatz des A-Klassisten TSV Hengersberg hätte das prestigeträchtige Spiel am Freitagabend ausgetragen werden sollen. Sowohl Künzing als auch Ruhmannsfelden protestierten, nun hat der Verband reagiert. Das Spiel findet nun auf dem Hauptplatz satt– ohne Flutlicht am Samstagnachmittag um 15 Uhr.

Der Hengersberger Nebenplatz ist sehr kurz – nur knapp 80 Meter. Einem Pokal-Finale nicht würdig, fand man in Künzing und Ruhmannsfelden gleichermaßen. Spvgg-Abteilungsleister Alois Wittenzellner gegenüber der PNP: "Für uns ist das Toto-Pokal Endspiel wichtiger als ein Gruppenspiel im Ligapokal. Und das soll auf einem kleinen Trainingsplatz unter Flutlicht stattfinden? Wir denken das die Rahmenbedingungen dem Anlass entsprechend anders sein sollen und sprachen uns deshalb für eine Spielverlegung aus."

Das befand nun auch der BFV. Bezirksspielleiter Richard Sedlmaier sagte am Mittwochabend gegenüber der PNP: "Wenn Fehler passieren, müssen diese korrigiert werden. Ein Finale braucht einen angemessenen Rahmen."

Für Sedlmaier bedeutet die Verlegung der Partie zusätzliche Arbeit: Sowohl das Ligapokalspiel des FC Künzing gegen Türk Gücü Straubing als auch das der Spvgg Ruhmannsfelden gegen die Spvgg Osterhofen müssen verschoben werden – nach PNP-Informationen werden beide am Dienstagabend unter Flutlicht nachgeholt.

Auch das Spiel der Künzinger Zweiten gegen die SG Gergweis – eigentlich für Samstag angesetzt – muss verschoben werden. Dieses wird nun am Sonntag ausgetragen. "Man muss einer Zweitmannschaft ja auch die Chance geben, ein solches Spiel ihrer Ersten vor Ort verfolgen zu können", so Bezirksspielleiter Sedlmaier.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Ein Ausrufezeichenhaben die Deggendorfer um (von rechts) Chase Schaber, Andrew Schembri und Rene Röthke im Test-Duell mit den Black Hawks gesetzt. −Foto: Roland Rappel

Die Generalprobe ist geglückt: Der Deggendorfer SC hat sich für den anstehenden Oberliga-Auftakt...



Begeisterte Fußballerin: Silke Raml (rechts) war in ihrer aktiven Zeit Spielmacherin beim TSV Grafenau – heute ist sie erfolgreiche Funktionärin bei BFV und DFB. −Foto: privat

Der Frauenfußball feiert in Deutschland seinen 50. Geburtstag. Die Bayerwäldlerin Silke Raml (45)...



Sportlich wollen die Schaldinger um Johannes Pex am Samstag in Aschaffenburg nochmals punkten. −Foto: Lakota

Eigentlich wäre die Euphorie groß. Die aktuell beiden besten Teams der Regionalliga Bayern treffen...



−Foto: Symbolbild Lakota

Die Politik schiebt dem Freizeit- und Breitensport erst ab kommenden Montag einen Riegel vor...



"Ich hoffe immer noch, dass er unterschreibt", sagt Trainer Hansi Flick (l.) über seinen Abwehrspieler David Alaba. −Foto: dpa

Trainer Hansi Flick vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München setzt weiter auf eine...





 - Lakota

Nach Informationen der Passauer Neuen Presse hat sich das Vorstandsgremium des Bayerischen...



−Foto: Lakota / Montage: PNP

Für das kommende Wochenende hoffen die Spielleiter, Vereine und Spieler/innen auf weniger...



Der BFV hat die Nachholtermine für die ausgefallenen Spiele festgelegt. −Foto: Andreas Lakota

Der Bayerische Fußball-Verband hat auf die zahlreichen Spielabsagen reagiert – und den...



Ab Montag geht nichts mehr auf den Sportplätzen. −Foto: Lakota

Für den deutschen Sport bedeuten die verschärften Corona-Maßnahmen teilweise heftige Einschnitte...



Rollt er oder ruht er, der Ball? In Niederbayern wird diese Frage am Wochenende erneut unterschiedlich zu beantworten sein. −Symbolbild: Lakota

An diesem Wochenende werden viele angesetzte Fußballspiele nicht stattfinden können...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver