Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Alle Testspiele in der Übersicht | 28.08.2020 | 06:00 Uhr

Hauzenberg prüft SV Schalding – Waldkirchen in Seebach – Bayernliga-Derby in Vilzing

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 21
  • Pfeil
  • Pfeil




Brisantes Derby, diesmal ohne Zuschauer: Die DJK Vilzing empfängt am Samstag den Stadtrivalen vom ASV Cham. −Foto: Frank Bietau

Brisantes Derby, diesmal ohne Zuschauer: Die DJK Vilzing empfängt am Samstag den Stadtrivalen vom ASV Cham. −Foto: Frank Bietau

Brisantes Derby, diesmal ohne Zuschauer: Die DJK Vilzing empfängt am Samstag den Stadtrivalen vom ASV Cham. −Foto: Frank Bietau


Auch an diesem Wochenende stehen den Teams in der Region wieder interessante Partien bevor. So testet Regionalligist SV Schalding beim Landesligisten FC Sturm Hauzenberg. In Vilzing kommt es zum Bayernliga-Derby gegen den ASV Cham. Bereits am Freitag gastiert der TSV Waldkirchen in Seebach. Wie bereits in den vergangenen Wochen, finden die Spiele erneut ohne Zuschauer statt. Die Übersicht:

ÜberregionalFreitag, 18.30 Uhr: Seebach – Waldkirchen, Hankofen – Landau; 19 Uhr: VfB Straubing – Türk Gücü Straubing, Wasserburg – Burghausen, FC Töging – Buchbach, Erlbach – Mehring.

Samstag, 12 Uhr: 1.FC Passau – Osterhofen; 14 Uhr: Hauzenberg – SV Schalding; 15 Uhr: Schöfweg – Bogen, Hutthurm – SV Schalding II, Tittling – Oberpolling; 16 Uhr: Vilzing – Cham, Eggenfelden – Spvgg GW Deggendorf, Niederaichbach – Walburgskirchen, Grainet – Freyung, Perlesreut – Hauzenberg II; 17 Uhr: Büchlberg – Salzweg; 19 Uhr: Teisbach – Wallersdorf.

Sonntag, 14.30 Uhr: Pfarrkirchen – Eintracht Landshut; 15 Uhr: Landau – Arnstorf; 17 Uhr: Teisbach – Gangkofen, SC Zwiesel – Grafenau.

Kreis OstFreitag, 18.30 Uhr: Garham – Neuhausen, Lindberg – 22 Zwiesel; 18.45 Uhr: Obernzell-Erlau – Tiefenbach, Salzweg II – Schaibing; 19 Uhr: Holzfreyung – Hinterschmiding, TSV Regen – Schönberg, Grafling – Achslach, Indling – Kirchham, Saldenburg – SG Neukirchen/ Inn/Engertsham; 19.15 Uhr: Eintracht Passau – Würding; 19.30 Uhr: Schaufling – Poppenberg.

Samstag, 14 Uhr: Bürgerholz Regen – Kirchdorf; 15 Uhr: Jandelsbrunn – Röhrnbach, Vilshofen – Simbach b.L.; 16 Uhr: Kropfmühl – Passau-West II, Alkofen – Walchsing; 17 Uhr: Croatia Straubing – Ottering, TSV Regen II – Ruhmannsfelden II, Zenting – Schönberg, Hengersberg – Außernzell, Hofkirchen – Aldersbach, Schwanenkirchen – Eichendorf, Eging – Preming; 17.30 Uhr: SG Waldkirchen II/Böhmzwiesel – Nottau; 18 Uhr: Fürsteneck – Oberdiendorf.

Sonntag, 12.30 Uhr: SG Hartkirchen/Pocking II – Batavia Passau; 13 Uhr: Kößlarn II – Ortenburg II, Neßl-bach – Ruderting, SG Hartkirchen/Pocking – 1.FC Passau II; 14 Uhr: FC Straßkirchen – Forsthart, Hintereben – Schaibing, Bischofsmais – Handlab, Kirchberg v.W. – SV Schalding III, Niederpöring – Grasshoppers Straubing; 15 Uhr: Bodenmais – Lindberg, Neustift – Hacklberg, Natternberg – Beucherling, Rathsmannsdorf – Haselbach, Hutthurm II – Kropfmühl, Riedlhütte – SG Hochwinkl/Wildenranna, Habischried – Rattenberg, SG Nammering/Oberpolling II – SG Thannberg/Eging II, Kößlarn – Ortenburg, Patersdorf – Schweinhütt, Stephansposching – Moos, Fürstenstein – Wegscheid, Weng – Bad Birnbach, Malching – Aidenbach, Haag – Otterskirchen, St. Oswald – Fürsteneck, Unteriglbach – Triftern, Achslach – Degernbach, Motzing – Stallwang, Künzing III – SG Thyrnau/Kellberg II, Obergessenbach – Metten, Zinzenzell – Michelsneukirchen, Aicha/D. – SG Taufkirchen/Kirchberg; 15.15 Uhr: SG Moosbach/Prackenbach II – Wilting; 15.30 Uhr: Pankofen – Aschenau; 16 Uhr: Rotthalmünster – Pleinting, SG Preying/Tittling II – Rinchnach, Haus i.W. – Klingenbrunn, Arnbruck – Bad Kötzting II, SG Vorderfreundorf/Grainet II – Spiegelau, SG Neuschönau/Neudorf – SG Innernzell/Schöfweg II, Plattlinger Kickers – SG Bogen II/Oberalteich, Wallerfing – Osterhofen II, Kirchham – Patriching, Untermitterdorf – Lalling, Karlsbach – Straßkirchen, Eberhardsberg – FC Schalding, SG Neuhaus – Sandbach, Schönbrunn II – Saldenburg; 17 Uhr: Gottsdorf – Holzfreyung, SG Wildenranna/Hochwinkl II – Ringelai, Neukirchen-Stb. – Niederalteich, Neukirchen v.W. – SG Kreuzberg, Prag SG Breitenberg/Sonnen, Türk Gücü Deggendorf – Aicha v.W., Künzing II – SG Thyrnau/Kellberg; 18 Uhr: VfB Passau – SG Altreichenau/Bischofsreut.

Kreis WestSamstag, 15 Uhr: Schönau – Karpfham, Stubenberg – Julbach-Kirchdorf, Niederhausen – Pilsting; 17 Uhr: Mitterskirchen – Emmerting, Landau II – Haidlfing; 18 Uhr: Oberdietfurt – Ering, Dietfurt – Fortuna Dingolfing.

Sonntag, 15 Uhr: Eggenfelden II – Thanndorf, Huldsessen – SG Malgersdorf/Ruhstorf, Mengkofen – SG Höcking/Ganacker, Ulbering – Haarbach, Roßbach – Gumpersdorf, Mariakirchen – Buchhofen, FC Griesbach – 09 Landshut, Dietersburg – Dorfbach, Dornach – Oberpöring; 16 Uhr: Aufhausen – Thürnthenning, SG Johanniskirchen/ Emmersdorf – Aholming; 17 Uhr: Geratskirchen –Tüßling, SC Kirchdorf – Oberglaim, Haberskirchen – Wurmannsquick, Moosthenning – Frauenbiburg, Peterskirchen – Asbach, SSV Weng – SG Johannesbrunn; 18 Uhr: Falkenberg – Neuötting.

FrauenNachtrag: Geratskirchen – Stern München 6:1 (Tore: Anna Tändler/2, Sandra Utzschmid, Julia Reiterer, Lea Oberreiter, Eigentor – Theresa Eder), Theuern – 1.FC Passau 6:1 (Anna Luschner/2, Anne Wagner/2, Pia Lehner, Sabrina Walter – Franziska Haider), Wacker München – Frauenbiburg 1:2 (Sonja Kolb/FE – Sarah Greis, Miriam Herda), Frauenbiburg II – Geiersthal 2:5 (Lisa-Maria Wippenbeck/FE, Katrin Girnghuber – Sabrina Ruh/3, Lucca Stadler, Michaela Siegert), Mariakirchen – Geratskirchen II 13:1 (Alina Peter/4, Amelie Knab/4, Lisa Tafelmeier/2, Jennifer Maierhofer, Lisa Völkel – Adelina Bugari), Alburg – Ruderting II 0:3 (Michelle Philipp/2, Kerstin Fink), Freyung – Kirchberg i.W. 0:1 (Lisa Rechenmacher), Aunkirchen – Engertsham 3:5 (Verena Sagerer, Maria Bieder, Lisa Urlbauer – Stefanie Hotovy/2, Alexandra Ehrlinger, Eigentor/2), Viechtach – Lohberg 2:2 (Maria Schauer/2 – Christina Schrötter, Sophia Hupf).

Freitag, 19 Uhr: Thenried – Thalmassing.

Samstag, 16 Uhr: Frauenbiburg – Amicitia München, Mariakirchen – SG Höcking; 17 Uhr: Grattersdorf – SSV Weng, Viechtach – Bad Kötzting; 17.30 Uhr: SG KV Regen – Kirchberg v.W.; 18 Uhr: Frauenbiburg II – Thenried II.

Sonntag, 16 Uhr: 1.FC Passau – Geratskirchen, Freyung – Geiersthal; 17 Uhr: Reichenberg – Deggendorf, Kumreut – Alburg.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Eingesprungene Grätsche mit beiden Beinen voraus: Wolfsburg Paulo Otavio verhinderte mit einem Brutalo-Foul das Hoffenheimer 3:1. −Screenshot: Augustin/Youtube

Paulo Otavio wetzte Munas Dabbur im Vollsprint fast über den ganzen Platz hinterher...



Trainer Chris Heid darf die Suppe mit seiner Deggendorfer Rumpftruppe auslöffeln. −Foto: Rappel

Mit bemerkenswerter Vehemenz hat der Deggendorfer SC am Freitag Vorfälle in den Reihen der...



Sauer: Marco Reus. −Foto: dpa

Mit heftiger Schiedsrichter-Schelte hat Borussia Dortmunds Kapitän Marco Reus nach dem 2:4 im...



−Foto: Lakota

Vom kommenden Montag an können in Bayern unter bestimmten Voraussetzungen wieder Freizeitsportler...



Ab Montag fliegen in Bayern wieder die Golfbälle. −Foto: afp

Der Sport kehrt zurück. Langsam. Eingeschränkt. Und längst noch nicht überall im Freistaat...





−Foto: Symbolbild Lakota

"Der Frühling 2021 wird anders sein als der Frühling vor einem Jahr", sagte Bundeskanzlerin Angela...



−Symbolbild: dpa

Der Bund-Länder-Gipfel am Mittwoch wird offenbar auch dem Breiten- und Amateursport Lockerungen des...



Noch ruht der Ball im Amateurfußball. −Foto: Ritzinger, Archiv

Der Frühling kommt, doch viele Amateurfußballer werden sich vielleicht bald warm anziehen müssen:...



Die Vorentscheidung: Leverkusens Torwart Niklas Lomb warf Jordan Siebatscheu (links) den Ball nach einer Flanke vor die Füße. Der 24-Jährige nutzte den Torwartfehler zum 0:1. −Foto: Martin Meissner/dpa

Das Achtelfinale in der Europa League wird ohne deutsche Beteiligung gespielt...



Feierabend-Fußball in der Corona-Blase. Das lehnen viele bayerische Regionalligisten anders als im Westen und Südwesten Deutschlands ab. −Symbolfoto: A. Lakota

Die Regionalliga Bayern unterliegt als Schwelle zum Profifußball besonderen Zwängen – die...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver