Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





31.07.2020  |  14:01 Uhr

Testspiele erlaubt, Turniere weiter verboten: 1.FC Passau fährt nicht nach Landsberg

Lesenswert (5) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 24
  • Pfeil
  • Pfeil




Musste mehrfach umplanen: Passaus Trainer Günther Himpsl. −Foto: Mike Sigl

Musste mehrfach umplanen: Passaus Trainer Günther Himpsl. −Foto: Mike Sigl

Musste mehrfach umplanen: Passaus Trainer Günther Himpsl. −Foto: Mike Sigl


"Man wird doch jeden Tag etwas schlauer." Günther Himpsl, der Trainer des 1.FC Passau, übt sich in Galgenhumor. Er musste die Wochenend-Planungen für sein Team mehrfach über den Haufen werfen – und ist trotz der Testspiel-Freigabe durch das Innenministerium diesmal noch zum Zuschauen bzw. zum Trainieren daheim verurteilt.

Der Südost-Landesligist hatte nämlich für Samstag ein attraktives Dreier-Turnier in Landsberg am Lech mit dem heimischen Bayernligisten und der Regionalliga-Truppe des FC Augsburg II geplant. "Das haben wir zusammen mit Augsburgs Trainer Sepp Steinberger, einem langjährigen Spezl von mir, eingefädelt", erzählt Himpsl. Am Dienstag war die Enttäuschung groß, als Testspiele seitens der Regierung weiter untersagt blieben. Nach der überraschenden Kehrtwende vom Mittwochabend stellte man sich beim FCP freudig auf die Fahrt ins Oberbayerische ein.

Am Freitag folgte die nächste Rolle rückwärts. "Der BFV hat uns informiert, dass Turniere weiterhin nicht erlaubt sind. Das heißt für uns: Daheimbleiben und weiter trainieren", sagt der 63-Jährige. Am zweiten August-Wochenende sollen dann aber beim ASCK Simbach (Freitag, 19 Uhr) und beim SV Oberpolling (Samstag, 17 Uhr) die ersten Probeläufe steigen.

Zu den Testspielen an diesem Wochenende sind ausdrücklich Zuschauer nicht erlaubt. heimatsport.de wird aber aktuell Ergebnisse und Statistiken veröffentlichen. Die Übersicht:

ÜberregionalSamstag, 15 Uhr: FC Dingolfing – Altdorf; 16 Uhr: Vilzing – Jahn Regensburg II, Salzweg – Vornbach, Schöfweg – Schwarzach; 17 Uhr: Hankofen – Ruhmannsfelden, Lam – SG Chamb-tal, Osterhofen – Simbach b.L., Karlsbach – Freyung, Schöllnach – Spvgg Plattling; 18 Uhr: Tittling – Hutthurm.

Sonntag, 16 Uhr: Schönau – Eggenfelden.

KreisebeneFreitag, 18.30 Uhr: Holzfreyung – Schaibing; 19 Uhr: Ringelai – Neukirchen v.W., Tettenweis – Bad Füssing.

Samstag, 14 Uhr: Kirchberg v.W. – Tiefenbach, Mitterskirchen – Alzgern, Großköllnbach – Salching; 15 Uhr: Garham – Fürstenzell, SG Taufkirchen/Kirchberg – Eggenfelden II; 16 Uhr: Vilshofen – Ruderting, SG Neuhaus/Sulzbach – Sandbach, Moos – Deggenau; 17 Uhr: Indling – Aidenbach, SG Garham/Neßlbach II – SG Fürstenzell II/Bad Höhenstadt, Grattersdorf – Hengersberg, Oberdiendorf – Schönberg, Julbach-Kirchdorf – SG Haiming/Burghausen II; 18 Uhr: Kollnburg – Viechtach, SG Neuhaus/Sulzbach – SG Hartkirchen/Pocking.

Sonntag, 13.30 Uhr: DJK-FC Neustift – Pfelling; 15 Uhr: Mariaposching – FC Straßkirchen, SG Moosbach/Prackenbach II – Schönberg, Unteriglbach – Egglham, Fürstenstein – Winzer, Thurmansbang – Eging, Malching – Batavia Passau, SG Kaikenried/Böbrach – Zwieselau, Obernzell-Erlau – Wegscheid, Metten – Habischried, Neukirchen v.W. – Saldenburg, Arnstorf – SG Johanniskirchen/Emmersdorf, Frontenhausen – Buchhofen; 16 Uhr: Weng – Dietersburg, Handlab – Niederwinkling, SG Neukirchen/Inn/ Engertsham – 1.FC Passau II, Gottfrieding – FC Griesbach; 17 Uhr: SG Altreichenau/ Bischofsreut – Riedlhütte, Fürsteneck – SG Breitenberg/Sonnen, Lalling – March, Großköllnbach – Mamming; 18 Uhr: Ringelai – Eberhardsberg. − red












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Wann darf der Tennisball wieder übers Netz fliegen? Wie andere Vereine hofft man auch beim TC Pfarrkirchen auf ein "Go" der Politik für die Freiluftsaison 2021. −Foto: Balan, unsplash.com

Seit 2. November 2020 steht der Breitensport still. Heute beraten die Länderchefs und Kanzlerin...



−Symbolbild: dpa

Der Bund-Länder-Gipfel am Mittwoch wird offenbar auch dem Breiten- und Amateursport Lockerungen des...



Soll demnächst als neuer Coach des FC Schalke 04 vorgestellt werden: Dimitrios Grammozis. −Foto: dpa

Trainer Nummer fünf darf länger bleiben - auch wenn Schalke 04 weiter verliert: Dimitrios Grammozis...



Der erste positiv Getestete: Jahn-Trainer Mersad Selimbegovic. −Foto: dpa

Fußball-Zweitligist Jahn Regensburg beklagt mindestens acht Coronafälle, darunter vier mit der...



Vor allem für den Nachwuchs wird eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs gefordert. −Foto: dpa

Einen ersten Schritt in Richtung sportlicher Normalität hat am Montagabend Österreich gemacht...





−Symbolbild Lakota

Die Rufe nach Lockerungen im Bereich des Sport für Kinder und Jugendliche werden immer lauter...



Hasan Salihamidzic. −Foto: dpa

Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat keine Erklärung für die vielen Coronafälle...



Noch ruht der Ball im Amateurfußball. −Foto: Ritzinger, Archiv

Der Frühling kommt, doch viele Amateurfußballer werden sich vielleicht bald warm anziehen müssen:...



Die Vorentscheidung: Leverkusens Torwart Niklas Lomb warf Jordan Siebatscheu (links) den Ball nach einer Flanke vor die Füße. Der 24-Jährige nutzte den Torwartfehler zum 0:1. −Foto: Martin Meissner/dpa

Das Achtelfinale in der Europa League wird ohne deutsche Beteiligung gespielt...



−Symbolbild: dpa

Der Bund-Länder-Gipfel am Mittwoch wird offenbar auch dem Breiten- und Amateursport Lockerungen des...





−Symbolbild Lakota

Die Rufe nach Lockerungen im Bereich des Sport für Kinder und Jugendliche werden immer lauter...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver