Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Diese Woche wohl keine Entscheidung | 21.07.2020 | 08:00 Uhr

Fußballer müssen sich weiter gedulden: So ist der Stand bei Testpartien und Spielbetrieb

Lesenswert (47) Lesenswert 8 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 34
  • Pfeil
  • Pfeil




Geduld ist gefragt: An diesem Wochenende wird es noch keine Testspiele geben. −Foto: Lakota

Geduld ist gefragt: An diesem Wochenende wird es noch keine Testspiele geben. −Foto: Lakota

Geduld ist gefragt: An diesem Wochenende wird es noch keine Testspiele geben. −Foto: Lakota


Sehnlichst warten die bayerischen Sportler seit Monaten darauf, dass es endlich wieder im Wettkampf zur Sache geht, aktuell darf coronabedingt nur trainiert werden.

Einige Fußballvereine können es offensichtlich kaum mehr abwarten und haben bereits das kommende Wochenende für Testspiele anvisiert – zum Beispiel der SV Kirchanschöring (Bayernliga) und der SSV Eggenfelden. Doch so schnell wird daraus nichts:

Hier lesen Sie: Mehrere Coronafälle: Saisonstart in Österreich wackelt schon – auch BFV arbeitet an worst-case-Szenarien

Auf PNP-Nachfrage sagt Oliver Platzer, Pressesprecher des Bayerischen Innenministeriums, die nächste Stufe der Corona-Lockerungen im Sportbereich sei nach seinem Kenntnisstand erst nächste Woche Dienstag Tagesordnungspunkt im zuständigen Ministerrat. Frühestens dann wird der Wettbewerbsbetrieb wieder erlaubt sein. Dazu müsste sich der Ministerrat nächste Woche auf weitere Lockerungen einigen. "Testspiele an diesem Wochenende halte ich eher für unwahrscheinlich", sagt Platzer und zeigt sich verwundert über die Pläne einiger Vereine, bereits am kommenden Wochenende Testspiele durchzuführen.

Vonseiten des BFV heißt es, man habe aktuell keine Informationen vom Ministerium, wie es mit der stufenweisen Aufhebung der Wettkampf-Beschränkungen weitergehe, so Pressesprecher Fabian Frühwirth. Schwer vorstellbar also, dass es an diesem Wochenende zu freundschaftlichen Zweikämpfen auf dem Rasen kommen wird. − luw












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





−Foto: dpa, Archiv

Die Online-Enzyklopädie Wikipedia verlangt vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) Aufklärung über eine...



Lothar national? Armin Veh bringt den ehemaligen Weltfußballer Lothar Matthäus als Kandidat für die Nachfolge von Bundestrainer Joachim Löw ins Spiel. −Foto: dpa

Der ehemalige Bundesliga-Trainer Armin Veh hat Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus als...



−Foto: privat

Jeden Donnerstag spricht Kultreporter Karlheinz Kas über die Fußball-Woche - klar, meinungsstark...



In Magdeburg entsteht eine Außenstelle des Bundesverwaltungsamts. −Foto: dpa

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat auch für 2021 die millionenschweren...



Türkgücüs Traum-Duo: Sercan Sararer (vorne) und Petar Sliskovic. −Foto: Sven Leifer

Sie sind die Lebensversicherung von Türkgücü München: 32 Scorerpunkte haben Sercan Sararer und Petar...





TV-Experte Marcel Reif (71). −Foto: Uwe Anspach/dpa

Der langjährige Bundesliga-Experte und Sportkommentator Marcel Reif (71) hat am Sonntag mit...



Türkgücü-Präsident und bisheriger Geldgeber: Hasan Kivran (54). −Foto: Imago Images

Alles anders? Präsident und Geldgeber Hasan Kivran (54) bleibt Türkgücü München doch erhalten...



Stuttgarts Nicolas Gonzalez war am Samstag in der Partie gegen Augsburg gut gestylt. −Foto: dpa

Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks hat in einem offenen Brief an den Deutschen...



Jubelt künftig wieder für die grün-weißen Schaldinger: Chris Seidl kehrt an den Reuthinger Weg zurück. −Foto: Lakota

Dieses Mal hat er auf den Kopf gehört – und nicht wie schon so oft auf sein Herz: Christian...



Riesen Jubel bei Kiel, nachdem Ioannis Gelios den Elfmeter von Marc Roca gehalten hatte. −Foto: dpa

Der Frust beim FC Bayern München sitzt tief. Sensationell wurde der amtierende...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver