• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





08.06.2018 | 09:56 Uhr

Viele Veränderungen, neue Reize: Das sind die Kreisklassen im Fußball-Kreis Ost

Lesenswert (36) Lesenswert 24 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 9 / 27
  • Pfeil
  • Pfeil




Die Kreisklassen sind eingeteilt. − Foto: Lakota

Die Kreisklassen sind eingeteilt. − Foto: Lakota

Die Kreisklassen sind eingeteilt. − Foto: Lakota


Seit Wochen wird diskutiert, spekuliert und gerechnet. Wie werden nach der Kreisreform die Klassen im Fußballkreis Ost aussehen? Diese Frage beschäftigt Vereine und Spieler, Fans und Medien – jetzt haben die BFV-Verantwortlichen um Kreisspielleiter Wolfgang Heyne den nächsten Schritt gemacht. Nach der Einteilung der Kreisligen stehen nun auch die neuen Kreisklassen fest. Es gibt – wie zu erwarten war – viele Veränderungen und dadurch auch neue Reize. Es gibt jeweils eine Reserverunde, wie genau diese aussieht, ist aber noch offen. Ebenso die Einteilung der A-Klassen, die in den kommenden Tagen folgt.

Bei der Kreisklasse mussten nach der Reform neue Weichen gestellt werden. Die Vereine aus dem Unteren Wald finden sind nun in der Kreisklasse Passau wieder, die Vereine aus dem Stadtgebiet Passau rücken dagegen in die Pockinger Klasse. Der SV Röhrnbach muss – aufgrund seiner von allen möglichen Kandidaten besten Verkehrsanbindung – in die KK Passau eingegliedert werden. "Ein Problem gab es auch in der KK Pocking, in der ja vier Vereine aus dem LK Rottal/Inn spielten, die nun in den Kreis West gefallen sind", so die Verantwortlichen. " Hier hat sich der Kreisspielausschuss entschieden, die von der verkehrstechnischen Anbindung geeigneten Vereine einzuteilen. Bei der Einteilung DJK Passau West und 1.FC 1911 Passau II gab es keine zwei Meinungen (weil südlich der Donau), mit FC Schalding und Patriching wurde im Vorfeld gesprochen."



Ebenfalls neu: Der FC Alkofen spielt künftig in der KK Deggendorf, ebenso der FC Eging. "Auch mit diesen beiden Vereinen habe es sehr positive Gespräche gegeben", so Spielleiter Heyne, der an die Vereine appelliert: "Aufgrund der neuen Kreise ist es nun mal so, dass Veränderungen eintreten. Diese muss man annehmen und alte Zöpfe abschneiden. " Kurios: In der Kreisklasse Freyung sind gleich vier Kreisliga-Absteiger zu finden.

Hier die Klassen in der Übersicht

Kreisklasse Passau
DJK Eberhardsberg (Aufsteiger)
FC Büchlberg
SV Hutthurm II
FC Ruderting (Absteiger)
DJK-SV Kirchberg v.W. (Aufsteiger)
TSV Nottau
TSV Oberdiendorf
SV Haag
SG Hochwinkl/Wildenranna
FC Obernzell-Erlau
FC-DJK Tiefenbach II
DJK Straßkirchen
SG Thyrnau/Kellberg
SV Röhrnbach

Kreisklasse Pocking
FC Schalding
DJK Patriching (Aufsteiger)
DJK-SV Dorfbach
SV Haarbach
ASV Ortenburg
SG Ruhstorf/Schmidham
SV Pocking
FC Unteriglbach
DJK Jägerwirth (Aufsteiger)
SG Neukirchen/Engertsham
TSV Kößlarn (Absteiger)
DJK-SV Weng (Aufsteiger)
1.FC Passau II
DJK Passau-West

Kreisklasse Regen
TSV Frauenau
SV Arnbruck
SV Bischofsmais
Spvgg Schweinhütt
TSV Regen II
Spvgg Patersdorf
TSV Lindberg
FC Rinchnach
SV Habischried
Spvgg Allersdorf (Aufsteiger)
FC Untermitterdorf
SG Innernzell/Schöfweg
TSV Klingenbrunn (Aufsteiger)
1. FC Viechtach (Absteiger)

Kreisklasse Freyung
SV Zenting (Absteiger)
SG Bischofsreut/Altreichenau (Absteiger)
TSV Grafenau II
SV Haus i. Wald
DJK-SG Schönbrunn
TSV Schönberg
TSV Mauth (Absteiger)
SG Neudorf/Neuschönau
DJK-SSV Hinterschmiding
SG Preying/Tittling II
SSV Jandelsbrunn
SG Waldkirchen II/Böhmzwiesel
SV Kumreut
SV Thurmansbang (Absteiger)

Kreisklasse Straubing
FC Aiterhofen
SV Ascha
SV Hunderdorf (Aufsteiger)
SV Irlbach
DJK-SV Leiblfing (Aufsteiger)
SV Neukirchen-Steinburg
FC Niederwinkling
SV Perkam (Absteiger)
SG Post/Kagers (Absteiger)
SV Salching
TSV Stallwang
DJK-SB Straubing
VfB Straubing II (Aufsteiger über Relegation)
SV Zinzenzell

Kreisklasse Deggendorf
FC Alkofen
FC Eging am See (Absteiger)
Türk Gücü Deggendorf
TSV Grafling
FC Handlab-Iggensbach
FC Künzing II
SV Lalling
SV Neuhausen/Offenberg
Spvgg Osterhofen II
SV Otzing
SV Schaufling (Aufsteiger)
TSV Natternberg (Absteiger)
SG Gergweis/Pörndorf/Göttersdorf (Absteiger)
SV Winzer












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Sand statt Rasen: Die italienischen Nationalspieler genießen die fußballfreie Zeit. Ciro Immobile weilte mit der Familie auf den Malediven, wie er seinen Fans auf Instagram mitteilte. − Foto: Instagram

Ganz Europa ist im Fußball-Fieber. Ganz Europa? Nicht ganz. Denn die WM in Russland findet ohne...



Stürmt künftig wieder für den SV Schalding: Fabian Schnabel. − Foto: Lakota

Diese Nachricht lässt die Fans des SV Schalding jubeln – und die Vorfreude auf die neue...



− Foto: Becherer

Fußball-Landesligist TSV Bogen wehrt sich gegen die Umgruppierung von der Mitte- in die...



Alex Schraml und seine Passauer starten die Saison mit dem Derby gegen Hutthurm. − Foto: Sigl

Endlich mal wieder eine schöne Nachricht vom SV Hutthurm. Der Verein darf das offizielle...



Stolze Trainer und ihre Talente: Jochen Fröschl (l.) und Josef Wagner (r.) mit ihren Nachwuchsspielern. Philipp Michl (2.v.l.) wechselt nach Fürth, Emily Hobelsberger (2.v.r.) geht zum FC Bayern. Torfrau Celina Wagner besucht im Herbst einen Lehrgang der Nationalmannschaft. − Fotos: Kraus

Das Spielfeld auf dem Waldkirchner Kunstrasen machen die Trainer ganz klein...





Jetzt sind auch die A-Klassen im Kreis Ost eingeteilt. − Foto: Lakota

Das Spekulieren hat ein Ende: Jetzt ist auch die A-Klassen-Einteilung im neuen Fußballkreis Ost fix...



Die fünf Kreisklassen im neuen Fußball-Kreis Niederbayern West.

Nachdem die Kreisligen bereits zu Beginn der letzten Woche bereits feststanden...



Einen beiläufigen Klaps bekommt Mesut Özil nach Spielschluss von Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff. Beim 0:1 zum WM-Start gegen Mexiko bleibt der Regisseur wie viele seiner Teamkollegen blass. − Foto: dpa

Die deutsche Elf in der Einzelkritik nach der Auftaktniederlage gegen Mexiko: Neuer: Spielte nach...



Ratlosigkeit herrschte beim deutschen Trainerteam um Jogi Löw und Assistent Thomas Schneider. − Foto: dpa

Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen. Nach dem alarmierenden Auftakt-Crash gegen Mexiko zogen...



Zum vorerst letzten Mal an der Seitenlinie beim TSV Oberdiendorf stand Tobias Binder (9.von links) beim Relegationsspiel gegen DJK Straßkirchen in Grubweg. − Foto: Andreas Lakota

Tobias Binder (36) ist enttäuscht. Vor drei Tagen hat ihm der TSV-DJK Oberdiendorf mitgeteilt...







Facebook










realisiert von Evolver