Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Burghauser Coup im Grünwalder  |  13.05.2022  |  21:01 Uhr

4:0 beim FC Bayern II – SV Wacker krönt Bayreuth zum Regionalliga-Meister

Lesenswert (10) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 3 / 90
  • Pfeil
  • Pfeil




Die ganze Entschlossenheit im Blick: Wackers Philipp Walter (links). Burghausen setzt sich am Freitagabend im Grünwalder Stadion beim FC Bayern II 4:0 durch. −Foto: Butzhammer

Die ganze Entschlossenheit im Blick: Wackers Philipp Walter (links). Burghausen setzt sich am Freitagabend im Grünwalder Stadion beim FC Bayern II 4:0 durch. −Foto: Butzhammer

Die ganze Entschlossenheit im Blick: Wackers Philipp Walter (links). Burghausen setzt sich am Freitagabend im Grünwalder Stadion beim FC Bayern II 4:0 durch. −Foto: Butzhammer


Der SV Wacker Burghausen hat die Spvgg Bayreuth zum Meister der Fußball-Regionalliga Bayern und Drittliga-Aufsteiger gekrönt. Am Freitagabend setzten sich die Salzachstädter 4:0 (1:0) beim FC Bayern München II durch und verdarben den Gastgebern damit die letzte Chance, am letzten Spieltag die Oberfranken noch von der Tabellenspitze zu verdrängen.

Mit eindrucksvollem Konterfußball kam die Mannschaft des scheidenden Cheftrainers Leo Haas zum Erfolg im Grünwalder Stadion. Kurz vor der Pause schoss Felix Bachschmid den SV Wacker in Führung (40.), mit einem Doppelschlag kurz nach der Pause zogen die Burghauser den "kleinen" Bayern den Stecker: Andrija Bosnjak steht goldrichtig und vollendet trocken zum 2:0 (47.), nur drei Minuten später zieht Agbaje aus halbrechter Position ab, der Aufsetzer schlägt unhaltbar für Bayern-Keeper Johannes Schenk im Gehäuse ein (50.). Die Bayern um Nicolas Feldhahn, der vor der Partie verabschiedet wird, sind erkennbar geschockt – und müssen sogar noch Treffer Nummer vier hinnehmen: Denis Ade verwandelt einen Freistoß direkt (63.) – symptomatisch für diesen Abend im Grünwalder, an dem die Bayern-Youngsters keineswegs enttäuschen, aber der SV Wacker gefühlt mit jedem Ball trifft. Und in Bayreuth dürften die ersten Meistergesänge angestimmt worden sein. − mjf












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2022
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Bayreuth
37
101:34
93
2.
Bayern München II
37
110:47
85
3.
Burghausen
37
82:51
64
4.
Unterhaching
38
73:59
64
5.
Schweinfurt
37
94:53
62
6.
Aubstadt
38
74:43
61
7.
Illertissen
38
57:45
59
8.
Eichstätt
37
48:60
50
9.
Aschaffenburg
37
51:51
48
10.
1.FC Nürnberg II
37
52:53
48
11.
FC Augsburg II
37
65:69
47
12.
Buchbach
37
45:44
45
13.
Pipinsried
37
49:70
45
14.
Heimstetten
37
54:67
44
15.
Rain
37
38:66
42
16.
Eltersdorf
38
55:84
41
17.
Memmingen
37
43:69
38
18.
Greuther Fürth II
37
45:67
37
19.
SV Schalding
37
34:80
29
20.
1860 Rosenheim
37
39:97
27




In Hoffenheim offenbar vor dem Aus: Sebastian Hoeneß. −Foto: dpa

Das ständige Jammern und Lamentieren hat ein Ende. Sebastian Hoeneß, der in den zurückliegenden...



18.000 Fans und Medienrummel: Vor fünf Jahren wurde Ousmane Dembélé mit großem Hallo in Barcelona begrüßt. Nun soll der FC Bayern an ihm Interessiert sein. −Foto: imago images

Der FC Bayern München soll an einer Verpflichtung von Barcelonas Ousmane Dembélé interessiert sein...



Gerald Straßhofer (41) gibt nach eineinhalb Jahren die NLZ-Leitung in Burghausen ab. Er brenne wieder mehr darauf, als Trainer zu arbeiten, sagt er. −Foto: Zucker

An der Spitze des BFV-Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) des SV Wacker Burghausen kommt es zu einer...



Unter Beobachtung: Für FCB-Sportvorstand Salihamidzic stehen ereignisreiche und prägende Wochen bevor. −Foto: Hoppe, dpa

Hasan Salihamidzic stand im Münchner Meistertrubel nur wenige Meter von Uli Hoeneß entfernt...



Abteilungsleiter Johannes Just (v.l.) mit den Trainern Peter Müller und Ernst Lüftl. −Foto: Verein

In der Schlussphase der laufenden Saison hat die DJK Eintracht Passau die Weichen für die neue...





18.000 Fans und Medienrummel: Vor fünf Jahren wurde Ousmane Dembélé mit großem Hallo in Barcelona begrüßt. Nun soll der FC Bayern an ihm Interessiert sein. −Foto: imago images

Der FC Bayern München soll an einer Verpflichtung von Barcelonas Ousmane Dembélé interessiert sein...



Unter Beobachtung: Für FCB-Sportvorstand Salihamidzic stehen ereignisreiche und prägende Wochen bevor. −Foto: Hoppe, dpa

Hasan Salihamidzic stand im Münchner Meistertrubel nur wenige Meter von Uli Hoeneß entfernt...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver