Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Ab Donnerstag Vorverkauf  |  16.09.2020  |  09:03 Uhr

Tickets und Regeln am Spieltag: So läuft das erste Heimspiel beim SV Schalding

Lesenswert (12) Lesenswert 4 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 11 / 72
  • Pfeil
  • Pfeil






Es geht wieder los: Ab Samstag rollt am Reuthinger Weg der Ball. Nachdem der Regionalligist in den Vorbereitungsspielen bisher nur auswärts angetreten ist, steht nun das erste Heimspiel seit langem an – mit Zuschauern.

Während in den Profiligen – wie seit Dienstag bundesweit beschlossen − 20 Prozent Auslastung der Stadien erlaubt sind, gilt für Amateurligen (dazu zählt auch die Regionalliga) weiterhin die Regelung der Länder. In Bayern dürfen maximal 400 Zuschauer dabei sein.

Zu Gast im Pokal ist beim SVS am Samstag der Ligarivale Rosenheim (14 Uhr). Vier Tage vor der Partie hat der SVS nun ein Konzept vorgelegt, wie es mit Karten und Zuschauern abläuft. Allerdings gelten diese Regelungen vorerst nur für das Pokalspiel. "Für die Eintrittskarten der Saisonspiele wird es eine separate Möglichkeit geben", informiert der Verein, der "zeitnah" darüber informieren will.

So läuft ein Spieltag beim SV Schalding

Kartenvorverkauf
-Karten können im Kartenvorverkauf erworben werden Vorverkauf am Donnerstag, 17.09 und Freitag, 18.09.2020 von 17 Uhr bis 19 Uhr im Vereinsheim am Reuthinger Weg
- Saisonkarten sind im Liga Pokal nicht gültig
- jeder Zuschauer wird aufgrund der COVID-19 Vorschriften erfasst und muss sich mit seinen persönlichen Daten (vollständiger Name, Telefonnummer) registrieren
- werden nicht alle Eintrittskarten an den beiden Tagen verkauft – gibt es einen freien Verkauf am Spieltag, ebenfalls mit persönlicher Registrierung
- Das Betreten und der Rundgang vor und am Sportgelände (auch am Parkplatz und auf den Toiletten) hat ausschließlich mit Maske zu erfolgen. Auf den Plätzen kann die Maske unter Einhaltung der Abstandsregeln abgenommen werden.

Verkauf Essen und Trinken
- Es findet kein Betrieb im Vereinsheim statt
- Folgende Verkaufsstellen sind für die Besucher am Spieltag geöffnet: Verkauf auf der Tribüne, Kiosk unterhalb des Haupteingangs, Grillstand, Jugendkiosks

Öffnung der Sportanlage
- Ab 12.30 Uhr werden die Kassen geöffnet












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Schweinfurt
22
48:27
44
2.
Nürnberg II
22
51:25
43
3.
Bayreuth
22
48:27
40
4.
Aschaffenburg
21
44:25
38
5.
Greuther Fürth II
22
29:23
35
6.
Eichstätt
22
40:23
34
7.
Aubstadt
21
36:31
33
8.
Buchbach
21
26:26
31
9.
FC Augsburg II
21
35:30
28
10.
Burghausen
22
27:31
26
11.
Illertissen
22
33:46
25
12.
Rain/Lech
21
24:38
24
13.
Heimstetten
22
37:48
23
14.
SV Schalding
20
26:42
23
15.
1860 Rosenheim
22
28:52
21
16.
Memmingen
20
17:28
19
17.
Garching
19
20:47
13




−Symbolfoto: M. Duschl

Das Wochenende rückt näher und die ersten Absagen im Amateurfußball werden wieder öffentlich...



Ausgelassen feierten die Schaldinger ihren Premierensieg in der Bayernliga. −Foto: Mike Sigl

Das ist ein echter Knaller! Die A-Jugend des SV Schalding hat am Samstag ihren ersten Sieg in der...



Traditionelle Taufe für den neuen Single-Handicapper Mario Tanzer, der von Thomas Veit mit Wasser übergossen wurde. −F.: Verein

Zwei Turniere haben am vergangenen Wochenende auf den Anlagen des Golf- und Landclub Bayerwald in...



Zunehmend in den Brennpunkt des Geschehens rückt mit fortschreitender Spielzeit Niklas Krinninger im Schaldinger Tor. −Foto: Butzhammer

Der SV Schalding am Freitagabend im Ligapokal der Regionalliga Bayern eine Niederlage beim TSV...



Walter Geiring wird in Erinnerung bleiben – nicht nur als Kultfotograf. Seine Person und seine Bilder sind jetzt auch ein Teil Simbacher Geschichte. −Foto: privat

Unfassbar für alle und völlig überraschend verstarb am Freitag der beliebte PNP-Fotograf Walter...





Versteht den Schritt des Vereins: Sturm-Spielertrainer Alexander Geiger. −Foto: Sven Kaiser

Spieler und Trainer hätten so gern gespielt, aber die Vereinsführung des Fußball-Landesligisten FC...



Die Fronten sind verhärtet im Streit um den DFB-Pokal-Startplatz: Türkgücü München hat mit einer...



−Grafik: Lippert

Ein monatelanges Ringen um Maßnahmen, Antworten und Lösungen neigt sich dem Ende: Der Re-Start des...



Eine regelrechte "Kartenflut" gab es am Re-Start-Wochenende. In dieser Szene zeigt Schiedsrichter Maximilian Prechtl (Haus i. Wald) Julian Trautwein (FC Vilshofen) die Rote Karte. −Foto: Michael Sigl

Beleidigungen, Notbremsen, überhartes Einsteigen – die Schiedsrichter hatten am ersten...



Die Spieler des SV Erlbach müssen sich noch gedulden. −Foto: Butzhammer

Erster Spielabsage in der Landesliga Südost. Das für Freitag geplante Match zwischen Freising und...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver