Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Aktion des Regionalligisten voller Erfolg  |  08.04.2020  |  08:00 Uhr

SV Wacker sammelt fast 15.000 Euro per Crowdfunding – jetzt gibt‘s Stadionsitze als Dankeschön

Lesenswert (20) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 41 / 60
  • Pfeil
  • Pfeil




Stadionatmosphäre für Zuhause: Im Rahmen der Crowdfunding-Aktion des Fußball-Regionalligisten Wacker Burghausen gibt es als Dankeschöns schon bald 60 blaue Sitze aus der Wacker-Arena. −Foto: Butzhammer

Stadionatmosphäre für Zuhause: Im Rahmen der Crowdfunding-Aktion des Fußball-Regionalligisten Wacker Burghausen gibt es als Dankeschöns schon bald 60 blaue Sitze aus der Wacker-Arena. −Foto: Butzhammer

Stadionatmosphäre für Zuhause: Im Rahmen der Crowdfunding-Aktion des Fußball-Regionalligisten Wacker Burghausen gibt es als Dankeschöns schon bald 60 blaue Sitze aus der Wacker-Arena. −Foto: Butzhammer


Die finanzielle Unterstützung der Anhänger ist ungebrochen: Genau eine Woche, nachdem Fußball-Regionalligist Wacker Burghausen eine Crowdfunding-Aktion ins Leben gerufen hatte, waren gestern Mittag schon knapp 14200 Euro zusammengekommen. Gestartet war die Aktion mit dem Ziel, die laufenden Kosten bei fehlenden Spieltagseinnahmen abzufedern – mit exklusiven Dankeschöns. Und da gibt es jetzt Nachschub.

"Es freut mich wahnsinnig, wie groß der Zusammenhalt ist", freut sich der Geschäftsleiter der Fußball-GmbH, Andreas Huber. Zusammen mit den Fans hatten die Verantwortlichen dieses Projekt der Gruppenfinanzierung initiiert. 7500 Euro wollte man ursprünglich zusammenbringen. Damit hätte Burghausen ein Heimspiel ohne Einnahmen überbrückt. Mittlerweile sind es aber fast schon zwei: "Wir haben uns entschieden, jetzt kein festes Ziel mehr auszugeben. Wenn man es von Tag zu Tag neu anpassen würde, wäre das unglaubwürdig", sagt Huber.

Mit dem aktuellen Ergebnis sei man schon "sehr zufrieden", erhofft hätte man sich wohl keine so große Solidarität. "Aber das, was wir jetzt schon erreicht haben, bringt uns schon weiter", versichert der Geschäftsführer.

Der Renner sind Biergläser und Fanschals

Allerdings ist es nicht nur ein reines Nehmen, denn die Fans bekommen für ihre Wohltätigkeit ausgefallene Dankeschöns. Fünf Partien in der Wacker-Arena waren darunter, die ein Spender für 300 Euro mit seinem Team austragen darf – alle sind schon weg. Zwei Paar Torwarthandschuhe der Burghauser Nummer 1 Egon Weber sind für jeweils 50 Euro weggegangen. Der Renner sind aber das SV-Wacker-Bierglas (15 Euro) und der neue Fanschal (20 Euro).

Für die Ostertage haben sich die Verantwortlichen noch mehr einfallen lassen: In den nächsten Tagen kann man sich ein Stück Stadionatmosphäre nach Hause holen, es gibt nämlich 30 blaue Stadionsitze mit Rückenlehne und 30 ohne. "Die haben schon einiges an Geschichte miterlebt und ein paar Zweitliga-Spiele gesehen", sagt Huber. Damit aber noch nicht genug: Ein Trikot des Verteidigers Christoph Schulz kann man sich sichern genauso wie ein Poloshirt von Offensivmann Felix Bachschmid. "Vielleicht ist das ja die perfekte Oster-Überraschung für einen Wacker-Fan." − ala












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Türkgücü München
23
51:20
54
2.
Schweinfurt
23
49:28
45
3.
Nürnberg II
23
51:27
43
4.
Bayreuth
23
48:27
41
5.
Aschaffenburg
23
45:29
38
6.
Eichstätt
23
41:23
37
7.
Greuther Fürth II
23
29:25
35
8.
Buchbach
23
29:31
34
9.
Aubstadt
22
37:34
33
10.
FC Augsburg II
23
38:34
29
11.
Burghausen
23
28:33
26
12.
Illertissen
23
33:48
25
13.
Rain/Lech
22
24:40
24
14.
Heimstetten
23
37:52
23
15.
SV Schalding
22
26:47
23
16.
1860 Rosenheim
23
29:56
21
17.
Memmingen
22
22:36
19
18.
Garching
21
23:50
16




"Wir müssen die Entscheidung so akzeptieren wie sie jetzt ist", sagt Markus Clemens, Sportlicher Leiter des SV Schalding. Bei der Abstimmung, ob die Regionalliga-Saison fortgesetzt werden soll, haben sich die Niederbayern enthalten. −Foto: Michael Sigl

Der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat in seiner Videokonferenz am Donnerstagabend...



Zum ersten Mal dabei und gleich mittendrin: Daniel Steininger bejubelt den Führungstreffer eines Magdeburger Teamkollegen. −Foto: Imago Images

Es scheint, als würde Daniel Steininger beim 1.FC Magdeburg und Trainer Claus-Dieter Wollitz...



Steht vor einem Wechsel zum FC Chelsea: Der viel umworbene Nationalspieler Timo Werner. −Foto: Imago Images

Dem deutschen Fußball steht ein echter Transferkracher bevor! Wie die "Bild" am Donnerstagabend...



Geht in die Türkei: Efkan Bekiroglu. −Foto: imago images

Der TSV 1860 München verliert einen seiner Denker und Lenker im Mittelfeld: Efkan Bekiroglu (24)...



Haben es dann doch noch ins Stadion geschafft: Karlheinz Kas (vorne) und sein Kollege Phillip Eger. −Foto: privat

Jeden Donnerstag spricht Kultreporter Karlheinz Kas über die Fußball-Woche - klar, meinungsstark...





Dr. Rainer Koch bietet an, die Zahlen der Abstimmung notariell beglaubigen zu lassen. Allerdings nicht auf Kosten der Vereine bzw. des BFV. −Foto: dpa

Es gibt sie noch nicht, die richtige Antwort auf die Frage, ob der bayerische Amateurfußball am 1...



Dr. Rainer Koch (61), Präsident des Bayerischen Fußballverbandes und Vizepräsident des DFB. −Foto: Gregor Fischer/dpa

Nur zwei von 21 deutschen Fußball-Landesverbänden plädieren für eine Fortsetzung der Amateursaison...



Jetzt kommt Bewegung in die Mappen mit den Spielerpässen – der BFV erlaubt nach PNP-Informationen Vereinswechsel im Sommer unter bestimmten Bedingungen. −Foto: Andreas Lakota

Durch die Corona-Pandemie ist in diesem Sommer nichts, wie es geplant war. Das gilt auch für den...



Jahrelang spielte die 2. Mannschaft des FC Bayern in der Regionalliga Bayern. Nun gibt der Verein allen ehemaligen Rivalen jeweils 20.000 Euro. −Symbolfoto: A. Lakota

Der FC Bayern München setzt in der Corona-Krise mit seinen Fans ein Zeichen der Solidarität mit dem...



Wird Burghausen Richtung Töging verlassen: Christoph Buchner. −Foto: Butzhammer

Nächster Regionalliga-Neuzugang für den Landesligisten FC Töging. Nach Thomas Breu (31) vom TSV...





Jahrelang spielte die 2. Mannschaft des FC Bayern in der Regionalliga Bayern. Nun gibt der Verein allen ehemaligen Rivalen jeweils 20.000 Euro. −Symbolfoto: A. Lakota

Der FC Bayern München setzt in der Corona-Krise mit seinen Fans ein Zeichen der Solidarität mit dem...



Dr. Rainer Koch (61), Präsident des Bayerischen Fußballverbandes und Vizepräsident des DFB. −Foto: Gregor Fischer/dpa

Nur zwei von 21 deutschen Fußball-Landesverbänden plädieren für eine Fortsetzung der Amateursaison...



Aschaffenburger Fußball-Fan: Alle guten Wünsche ins Gegenteil verkehrt. −Foto: Zucker

Ja ja, die alten Zeiten. Sie kommen nicht wieder. "Kein Hass und keine Viren im Stadion...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver