Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





11.01.2017  |  11:21 Uhr

Schmidt für Reisinger: Bei der Spvgg Unterhaching ersetzt der Ex-Löwe einen Ex-Löwen

Lesenswert (7) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Wechsel: Alexander Schmidt, einst Trainer bei Jahn Regensburg, übernimmt die Trainerstelle von Stefan Reisinger bei der U19 der Spvgg Unterhaching. − Foto: Zucker/dpa

Wechsel: Alexander Schmidt, einst Trainer bei Jahn Regensburg, übernimmt die Trainerstelle von Stefan Reisinger bei der U19 der Spvgg Unterhaching. − Foto: Zucker/dpa

Wechsel: Alexander Schmidt, einst Trainer bei Jahn Regensburg, übernimmt die Trainerstelle von Stefan Reisinger bei der U19 der Spvgg Unterhaching. − Foto: Zucker/dpa


Beide Fußball-Spezialisten sind in Niederbayern bekannt, jetzt kreuzen sich ihre Wege: Stefan Reisinger (35) und Alexander Schmidt (48). Wie jetzt die Münchner tz berichtet, löst Schmidt Reisinger als Trainer ab. Bei der Spvgg Unterhaching. Bei der U19.

Der Münchner Vorort-Verein hat offenbar nicht nur mit seiner 1. Mannschaft große Ziele, wie Präsident Manfred Schwabl bestätigte. "Die Botschaft nach außen heißt jetzt: Wir wollen es auch in der U19 wissen!", sagt der Präsident. Momentan liegen die Hachinger in der Bayernliga auf Rang 3 – bei sieben Punkten Rückstand und einem Spiel weniger als Spitzenreiter FC Deisenhofen. Der Aufstieg in die Bundesliga ist damit in Gefahr, offenbar entschloss sich die Spvgg, den Trainer-Neuling Reisinger durch den Ex-Löwen-Coach zu ersetzen. Der Niederbayer, der einst für Wacker Burghausen und die Münchner Löwen in Liga 2 auflief, hatte nach einem unglücklichen Abgang beim Regionalligisten 1. FC Saarbrücken – Reisinger wurde fristlos gekündigt , weil er Trainer Fuat Kilic beim Toilettengang fotografiert hatte – im Sommer in Haching seiner erste (Jugend-)Trainerstelle angetreten.

Der Lebensweg von Alexander Schmidt ist nicht minder bemerkenswert: Nach erfolgreichen Jahren als Jugendtrainer bei den Löwen, wurde er am 18. November 2012 Nachfolger von Reiner Maurer als Cheftrainer der Sechziger. Allerdings hatte dieses Engagement nur eine kurze Halbwertszeit, schon am 6. Spieltag der Saison 2013/14 war nach einem 0:2 in Sandhausen Schicht im Schacht.

Zur Spielzeit 14/15 übernahm der gebürtige Augsburger den SSV Jahn Regensburg in der 3. Liga, allerdings kam er bei den Oberpfälzern auch nicht bis zum Winter, wurde im November nach 12 Punkten aus 17 Spielen entlassen. Ab 2015 arbeitete er zunächst als Scout für den VfB Stuttgart, danach als sportlicher Leiter U 17 bis U 23 und gehörte der sportlichen Leitung des schwäbischen Traditionsvereins an. Jetzt kehrt er nach Bayern zurück, nach München, nach Haching. − mis












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Bayern München II
25
56:21
56
2.
Eichstätt
26
53:29
54
3.
Schweinfurt
26
43:30
45
4.
Nürnberg II
26
37:26
43
5.
Memmingen
26
44:38
43
6.
Burghausen
25
32:28
38
7.
Buchbach
26
40:33
37
8.
Illertissen
26
40:44
35
9.
Schalding-Heining
26
30:38
34
10.
Bayreuth
25
35:34
33
11.
Greuther Fürth II
26
35:35
30
12.
Ingolstadt II
24
30:35
30
13.
Aschaffenburg
25
35:42
30
14.
Garching
25
29:37
26
15.
Augsburg II
25
30:41
25
16.
1860 Rosenheim
26
21:44
24
17.
Heimstetten
25
34:50
23
18.
Pipinsried
25
37:56
22




Hauzenberg um Coach Alex Geiger verlor zum vierten Mal in Folge mit 1:2. −Foto: Gierl

Aufatmen in Bad Kötzting, Frust pur in Hauzenberg: Mit 1:2 unterlag der Sturm am Roten Steg und...



Vom Platz geschickt: Trainer Josef Eibl (sitzend, rechts). −Foto: Helmut Müller

Zweites Pflichtspiel, zweiter Sieg: Bezirksligist FC Künzing hat das Duell mit dem SV Schöfweg am...



So sehen Aufsteiger aus: Die Volleyball-Mädels aus Gotteszell feierten die Bayernliga-Meisterschaft. −Foto: Helmut Müller

Was für eine Stimmung, was für ein Jubel: Die Volleyballerinnen des VV Gotteszell haben sich in...



Auf dem Sandplatz in Oberpollimg setzte sich am Ende der Gast aus Tiefenbach durch. −Foto: Escher

Ordentlich zur Sache ging es beim Frühjahrsstart der Kreisliga Passau. Größte Überraschung war der...



So sieht Frust aus: Schaldings Spieler nach Schlusspfiff, Nico Dantscher (2.v.r.) sah zudem Rot. −Foto: Lakota

Dritte Niederlage im vierten Pflichtspiel 2019: Der SV Schalding-Heining rutscht in die Krise...





Eine kleine Lücke reicht: Liverpools Virgil van Dijk erzielt zwischen Mats Hummels und Javi Martinez hindurch per Kopf das 2:1. Mané macht mit seinem zweiten Treffer wenig später den Deckel drauf für die Reds. −Foto: M.i.S.

Ein unterm Strich hilfloser FC Bayern ist an Jürgen Klopp und dem FC Liverpool gescheitert...



Stefan Köck. (Foto: Lakota)

Die Ergebnisse in den Vorbereitungspartien durchwachsen, das erste Spiel mit 1:5 verloren −...



Nach nur zehn Monaten ist wieder Schluss für Sebastian Tanzer (32) bei der DJK SG Schönbrunn. −Foto: M. Duschl

Damit hatte wahrlich keiner gerechnet: Kreisklassen-Tabellenführer DJK SG Schönbrunn hat...



Fußballstar Leroy Sané hat mit einem ausgefallenen Outfit viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen...



"Uns fehlt im Moment einfach der letzte Punch", sagt Spielertrainer Alexander Geiger. −Foto: Kaiser

Zweites Frühjahrsspiel, zweite Heimniederlage in der Landesliga Mitte: Der FC Sturm Hauzenberg hat...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver