Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





27.09.2020  |  16:14 Uhr

Kastl überrascht mit 3:1 über Primus Karlsfeld – Gastgeber macht schon vor der Pause alles klar

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 31 / 54
  • Pfeil
  • Pfeil




Das 3:0 für Kastl gegen Landesliga-Spitzenreiter Karlsfeld erzielte Tobias Urban (links, gegen Robert Zott). −Foto: Zucker

Das 3:0 für Kastl gegen Landesliga-Spitzenreiter Karlsfeld erzielte Tobias Urban (links, gegen Robert Zott). −Foto: Zucker

Das 3:0 für Kastl gegen Landesliga-Spitzenreiter Karlsfeld erzielte Tobias Urban (links, gegen Robert Zott). −Foto: Zucker


Dieser Auftakt war so nicht unbedingt zu erwarten: Der TSV Kastl, angesiedelt in der hinteren Tabellenregion der Fußball-Landesliga Südost, besiegt den Tabellenführer TSV Karlsfeld, das auswärtsstärkste Team der Liga, mit 3:1 – und das verdient! "Man sieht, dass unsere Verletzten wieder dabei sind. Und das macht gleich einen großen Unterschied", freute sich Kastls Abteilungsleiter Thomas Genz.

Vor 100 Zuschauern starten die Hausherren besser in die Partie, die aber zunächst nicht sonderlich gut ist: Viele Abspielfehler auf beiden Seiten, möglicherweise auch bedingt durch den Regen, prägen das Bild. Leonhard Thiel (8.) und Sebastian Spinner (16.) sorgen für die ersten Warnschüsse der Kastler, aber ohne Erfolg. Im dritten Versuch klappt es jedoch: Kapitän Martin Göppinger schlägt einen langen Ball tief aus der eigenen Hälfte auf die linke Offensivseite, wo Spinner startet. Der wird nicht bedrängt und hat kein Problem einzuschieben (18.).

Und Kastl legt gleich nach: Diesmal ist es Routinier Yunus Karayün, der nicht angegriffen wird, von links nach innen zieht und den Ball an den rechten Innenpfosten zirkelt. Von dort aus rollt das Spielgerät über die Linie – 2:0 (20.). Mehrfach hätte der Gastgeber nachlegen können, meist geht es über die linke Seite und Spinner. Doch einmal bedient er den mitgelaufenen Dominik Grothe nicht und ist zu eigensinnig (27.). Ein anderes Mal scheitert er in ähnlicher Situation erneut am Keeper (30.).

Von Karlsfeld ist offensiv kaum etwas zu sehen. Es dauert bis zur 38. Minute, ehe Markus Huber nach einer Ecke am zweiten Pfosten völlig alleine vorne auftaucht, den Kopfball aber daneben setzt. Zwei Zeigerumdrehungen später rettet Kastl-Keeper Fabian Taube nach einer Eins-gegen-eins-Situation mit einer Glanztat gegen Michael Dietl die Zwei-Tore-Führung (40.). Mit dieser geht es aber nicht in die Pause, denn Kastl legt nochmal nach: Thiel läuft über die rechte Seite auf den Gäste-Kasten zu, scheitert aber an Keeper Dominik Krüger. Die Situation ist damit aber noch nicht vorbei, jedoch wird auch der Schuss von Alois Straßer abgeblockt – aber genau in den Lauf des von hinten anstürmenden Tobias Urban, der die Kugel im Netz versenkt (44.).

Kurz nach Wiederanpfiff hätte die Führung noch höher ausfallen müssen, als Spinner nach einem der vielen Angriffe über die linke Seite Karayün in der Mitte sieht. Doch der vergibt mutterseelenallein 7m vor dem leeren Gehäuse (56.). Stattdessen wird es nochmal eng, als der eingewechselte Burkibar Cisse auf 1:3 verkürzt (65.). "Da haben wir drum gebettelt. In der Phase war das nicht so gut", meinte Genz. Doch es bleibt dabei, denn große Möglichkeiten gibt es im Regen auf beiden Seiten kaum noch. − Alex Nöbauer












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Karlsfeld
28
56:35
52
2.
Hallbergmoos
27
54:30
52
3.
Erlbach
25
52:32
47
4.
Grünwald
28
46:41
45
5.
Traunstein
27
44:50
44
6.
Freising
27
41:27
43
7.
1.FC Passau
28
40:38
40
8.
Töging
26
46:43
39
9.
Unterföhring
27
45:46
38
10.
Kirchheim
28
46:45
37
11.
Kastl
28
51:61
35
12.
Hauzenberg
26
43:42
34
13.
Holzkirchen
25
49:43
32
14.
Spvgg Landshut
26
35:43
32
15.
SB-DJK Rosenheim
26
50:66
32
16.
Ampfing
27
35:56
26
17.
Dachau
26
35:45
23
18.
Waldkirchen
25
23:48
19




Ein Ausrufezeichenhaben die Deggendorfer um (von rechts) Chase Schaber, Andrew Schembri und Rene Röthke im Test-Duell mit den Black Hawks gesetzt. −Foto: Roland Rappel

Die Generalprobe ist geglückt: Der Deggendorfer SC hat sich für den anstehenden Oberliga-Auftakt...



Begeisterte Fußballerin: Silke Raml (rechts) war in ihrer aktiven Zeit Spielmacherin beim TSV Grafenau – heute ist sie erfolgreiche Funktionärin bei BFV und DFB. −Foto: privat

Der Frauenfußball feiert in Deutschland seinen 50. Geburtstag. Die Bayerwäldlerin Silke Raml (45)...



Sportlich wollen die Schaldinger um Johannes Pex am Samstag in Aschaffenburg nochmals punkten. −Foto: Lakota

Eigentlich wäre die Euphorie groß. Die aktuell beiden besten Teams der Regionalliga Bayern treffen...



−Foto: Symbolbild Lakota

Die Politik schiebt dem Freizeit- und Breitensport erst ab kommenden Montag einen Riegel vor...



An dieses Bild werden sich Eishockey-Vereine gewöhnen müssen: Nach dem beschlossenen "Lockdown light" dürfen die Eishockey-Oberligisten (hier der Deggendorfer SC) wahrscheinlich weiterspielen. Eine offizielle Einstufung als Profiliga steht aber noch aus. −Foto: Roland Rappel

Darf sie starten oder nicht, die Eishockey-Oberliga? Das weiß derzeit nicht einmal der Deutsche...





 - Lakota

Nach Informationen der Passauer Neuen Presse hat sich das Vorstandsgremium des Bayerischen...



−Foto: Lakota / Montage: PNP

Für das kommende Wochenende hoffen die Spielleiter, Vereine und Spieler/innen auf weniger...



Der BFV hat die Nachholtermine für die ausgefallenen Spiele festgelegt. −Foto: Andreas Lakota

Der Bayerische Fußball-Verband hat auf die zahlreichen Spielabsagen reagiert – und den...



Ab Montag geht nichts mehr auf den Sportplätzen. −Foto: Lakota

Für den deutschen Sport bedeuten die verschärften Corona-Maßnahmen teilweise heftige Einschnitte...



Rollt er oder ruht er, der Ball? In Niederbayern wird diese Frage am Wochenende erneut unterschiedlich zu beantworten sein. −Symbolbild: Lakota

An diesem Wochenende werden viele angesetzte Fußballspiele nicht stattfinden können...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver