Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





06.09.2021  |  13:00 Uhr

Foto-Beweis vor dem Verbandsgericht: "Es dauert noch etwas"

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 29
  • Pfeil
  • Pfeil




−Foto: dpa

−Foto: dpa

−Foto: dpa


Es war der Aufreger des 8. Spieltags in der Landesliga Südost: Ein privates Kamera-Bild soll nach Aussage von einigen Beteiligten bei der Partie Holzkirchen gegen Kastl (27. August) zu einem Elfmeter und einer roten Karte geführt haben. Dies ist jetzt ein Fall fürs Sportgericht, weil der TSV Kastl Protest gegen die Wertung des Spiels eingelegt hatte. Mit einem Urteil ist jedoch in Bälde noch nicht zu rechnen: "Das dauert noch", bestätigte jetzt Sportgerichts-Vorsitzender Heiko Loder gegenüber heimatsport.de.

Im Spiel zwischen Holzkirchen und Kastl kam es nach gut 30 Minuten zu dieser einzigartigen Begebenheit: Nach einer Ecke ließ Schiedsrichter Lukas Schregle (1. FC Biessenhofen-Ebenhofen) zunächst die Partie weiterlaufen, pfiff dann auf einen Hinweis seiner Assistentin Paulina Koch ab und entschied nach langem Hin und Her auf Elfmeter für Holzkirchen und rote Karte für einen Kastler Spieler. Die Heimelf nutzte die Gunst der Stunde und gewann am Ende 2:0, der Gast legte fristgerecht Protest ein.

Und dieser liegt jetzt beim Sportgericht. Wann darüber entschieden wird, ist jedoch noch völlig offen. Nach den Worten seines Vorsitzenden Loder will das Gericht noch die Stellungnahme des Schiedsrichters abwarten, ebenso sind noch die Assistentin und der Schiedsrichter-Beobachter aufgefordert worden, ihre Sicht der Dinge darzustellen. "Und dann müssen wir entscheiden, ob es eine mündliche Verhandlung gibt", bittet der Vorsitzende noch um etwas Geduld in der Sache. "Vielleicht in drei Wochen, also Ende September", sagt Loder über den Zeitpunkt eines Entscheids. − mis












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2022
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Erlbach
34
84:18
88
2.
Unterföhring
34
90:42
71
3.
Schwaig
34
71:50
68
4.
Karlsfeld
34
61:47
59
5.
Freising
34
61:49
51
6.
Holzkirchen
34
60:54
50
7.
Spvgg Landshut
34
59:64
49
8.
Eggenfelden
34
52:55
45
9.
Grünwald
34
61:66
44
10.
Bruckmühl
34
51:65
44
11.
Brunnthal
34
50:58
44
12.
Kirchheim
34
55:74
42
13.
Ampfing
34
51:59
42
14.
Traunstein
34
52:66
42
15.
Aiglsbach
34
50:66
35
16.
SB-DJK Rosenheim
34
46:66
33
17.
Töging
34
43:62
33
18.
Kastl
34
46:82
30




Frisch verpflichtet, gleich im Einsatz: Aboubacar Cisse am Mittwochabend im Wacker-Trikot. Gegen die Dortmunder Borussen-Zweite gibt der Österreicher die Vorlage zum 1:0. −Foto: Butzhammer

Der SV Wacker hat im ersten Testspiel vor eigenem Publikum eine überzeugende Leistung geboten...



Seit dem Winter ist Valdrin Blakaj Trainer der TuS Walburgskirchen. Für den Klassenerhalt setzt er auf Fleiß und Disziplin. −Foto: Franz Nagl

Die TuS Walburgskirchen steht vor der größten Herausforderung der Vereinsgeschichte: das Abenteuer...



Mit Bayern wird’s wohl nix werden: Ronaldo muss sich weiter nach einem neuen Klub umschauen. −Foto: dpa

Bayern Münchens Vorstandschef Oliver Kahn hat allen Spekulationen um einen Transfer von Superstar...



Vor der Frankfurter Skyline läuft Mathias Burgstaller auf dem Mainkai seinem größten Triumph entgegen – der Qualifikation für Hawaii. −Fotos: Privat

Auch ein paar Tage danach kann Mathias Burgstaller (44) es immer noch nicht fassen...



Das nimmt ihr keiner mehr: Annika Just läuft in Jerusalem das EM-Finale der U18 über 100 Meter – und wird Siebte. −Foto: Screenshot

Ein Traum war an diesem Dienstagabend in Erfüllung gegangen für Annika Just...





Für die deutschen Frauen geht das Turnier am Freitag los. −Foto: dpa

Der Zuschauerrekord ist schon geknackt, bevor überhaupt der erste Ball rollt...



Trägt künftig das Wacker-Trikot: Stürmer Aboubacar Cisse. −Foto: Verein

Neuer Angreifer für den SV Wacker Burghausen: Aboubacar Cisse wechselt vom FC Wacker Innsbruck II...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver