Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





06.09.2021  |  13:00 Uhr

Foto-Beweis vor dem Verbandsgericht: "Es dauert noch etwas"

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 31 / 74
  • Pfeil
  • Pfeil




−Foto: dpa

−Foto: dpa

−Foto: dpa


Es war der Aufreger des 8. Spieltags in der Landesliga Südost: Ein privates Kamera-Bild soll nach Aussage von einigen Beteiligten bei der Partie Holzkirchen gegen Kastl (27. August) zu einem Elfmeter und einer roten Karte geführt haben. Dies ist jetzt ein Fall fürs Sportgericht, weil der TSV Kastl Protest gegen die Wertung des Spiels eingelegt hatte. Mit einem Urteil ist jedoch in Bälde noch nicht zu rechnen: "Das dauert noch", bestätigte jetzt Sportgerichts-Vorsitzender Heiko Loder gegenüber heimatsport.de.

Im Spiel zwischen Holzkirchen und Kastl kam es nach gut 30 Minuten zu dieser einzigartigen Begebenheit: Nach einer Ecke ließ Schiedsrichter Lukas Schregle (1. FC Biessenhofen-Ebenhofen) zunächst die Partie weiterlaufen, pfiff dann auf einen Hinweis seiner Assistentin Paulina Koch ab und entschied nach langem Hin und Her auf Elfmeter für Holzkirchen und rote Karte für einen Kastler Spieler. Die Heimelf nutzte die Gunst der Stunde und gewann am Ende 2:0, der Gast legte fristgerecht Protest ein.

Und dieser liegt jetzt beim Sportgericht. Wann darüber entschieden wird, ist jedoch noch völlig offen. Nach den Worten seines Vorsitzenden Loder will das Gericht noch die Stellungnahme des Schiedsrichters abwarten, ebenso sind noch die Assistentin und der Schiedsrichter-Beobachter aufgefordert worden, ihre Sicht der Dinge darzustellen. "Und dann müssen wir entscheiden, ob es eine mündliche Verhandlung gibt", bittet der Vorsitzende noch um etwas Geduld in der Sache. "Vielleicht in drei Wochen, also Ende September", sagt Loder über den Zeitpunkt eines Entscheids. − mis












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Erlbach
17
47:10
44
2.
Karlsfeld
17
35:17
40
3.
Schwaig
17
37:25
36
4.
Unterföhring
17
44:18
35
5.
Holzkirchen
17
30:18
32
6.
Freising
17
30:25
26
7.
Spvgg Landshut
16
28:27
25
8.
Eggenfelden
17
28:25
25
9.
Kastl
17
29:34
23
10.
Bruckmühl
17
31:39
23
11.
Grünwald
17
31:35
20
12.
Ampfing
16
25:29
19
13.
SB-DJK Rosenheim
17
19:32
17
14.
Aiglsbach
17
23:35
17
15.
Brunnthal
17
23:33
16
16.
Kirchheim
17
15:48
12
17.
Töging
17
20:27
12
18.
Traunstein
17
23:41
12




Doppelpacker Samuel Schmid war der Matchwinner beim Schaldinger 3:0 gegen Grainet. −Foto: Sigl

Einen direkten Konkurrenten auf Distanz gehalten hat der SV Schalding II im ersten Sonntagsspiel der...



Der Deggendorfer SC um den dreifachen Torschützen Yannic Bauer durfte gegen Riessersee jubeln. −Foto: Rappel

Der Deggendorfer SC hat nach der Niederlage vom Freitag in Füssen zurückgeschlagen: Im Heimspiel des...



Redete sich nach dem 1:4 in Mainz in rage: Augsburg-Keeper Rafal Gikiewicz. −Foto: dpa

Wie Rafal Gikiewicz in seiner knallgrünen Kluft so schimpfte und polterte, hätte er in Hollywood...



Mit leerem Blick: Mark van Bommel nach dem 0:2 seiner Wolfsburger am Samstag gegen Freiburg. 24 Stunden später ist er seinen Job los. −Foto: afp

Plötzlich ging’s ganz schnell: Einen Tag nach der Niederlage gegen den SC Freiburg hat sich...



Die Entscheidung für die DJK Vornbach: Fabian Kreilinger trifft in der Nachspielzeit zum 2:1-Siegtreffer und dreht jubelnd ab. −Foto: Mike Sigl

Auf fünf Punkte hat die DJK Vornbach ihren Vorsprung auf die Verfolger in der Kreisliga Passau...





In diesem Moment biegt Ringelai auf die Siegerstraße ein. Jonas Gutsmiedl (links) bejubelt mit Markus Maurer das 1:0, Steve Luis (rechts) eilt hinzu. Hinterschmidings Kapitän Florian Kubitscheck reagiert enttäuscht auf das erste von drei Gegentoren. −Foto: Alex Escher

An der Tabellenspitze der A-Klasse Freyung bleibt es eng. Die vier Topteams feierten am 14...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver